AixConcept / Computacenter:
Partnerschaft für Schul-IT


[21.11.2017] Für ein Gesamtpaket aus Beratung, Planung und IT-Lösungen für Schulen kooperieren die Unternehmen AixConcept und Computacenter.

Computacenter und AixConcept haben eine Partnerschaft geschlossen. Wie die beiden Unternehmen mitteilen, vereinen sie ihre Angebote, um IT-Entscheidern und zentralen Dienstleistern der öffentlichen Hand umfassende IT-Lösungen und Services für Schulen anzubieten. AixConcept bringe dabei seine Hard- und Software-Lösungen sowie Services ein, die speziell für den Bedarf an Schulen entwickelt worden sind. Computacenter biete umfassende Beratung sowie Services in den Bereichen Infrastruktur und Sicherheit. Viele Schulen seien beispielsweise für die modernen Anforderungen der digitalen Bildung nur unzureichend an das Internet angeschlossen und intern vernetzt. Computacenter helfe dabei, Infrastruktur-Lösungen anbieterunabhängig auf die individuellen Herausforderungen abzustimmen. Auch könne das Unternehmen die Systeme seiner Kunden optimal schützen – vom Netzwerk über den Server-Raum oder Arbeitsplatz bis hin zu Cloud-Anwendungen. (ve)

aixconcept.de
www.computacenter.com

Stichwörter: Schul-IT, AixConcept, Computacenter



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Schul-IT
Stolberg: Gymnasium ersetzt Server durch Cloud
[9.7.2018] Das Ritzefeld-Gymnasium der Stadt Stolberg tauscht Server gegen Cloud: Hierzu wurde jetzt ein Kooperationsvertrag mit dem Schul-IT-Experten AixConcept unterzeichnet. mehr...
AixConcept-Geschäftsführer Thomas Jordans (l.) und Uwe Bettscheider, Schulleiter des Ritzefeld-Gymnasiums der Stadt Stolberg, unterschreiben den Kooperationsvertrag.
Schleswig-Holstein: Bildungspaket stellt Weichen
[6.7.2018] Ein digitales Bildungspaket hat das Land Schleswig-Holstein vorgestellt. Es bündelt die bisherigen Einzelmaßnahmen, wie etwa das Projekt „Lernen mit digitalen Medien“, und beinhaltet neue Projekte, wie die Einführung einer einheitlichen Schulverwaltungssoftware. mehr...
Schleswig-Holstein stellt die Weichen für das Lernen mit digitalen Medien.
LOGINEO NRW: Nachtragsvereinbarung unterzeichnet
[5.7.2018] Eine Nachtragsvereinbarung zur Finalisierung von LOGINEO NRW haben jetzt die Projektpartner unterzeichnet. Damit soll die Arbeits- und Kommunikationsplattform ab Oktober zur Verfügung stehen. mehr...
Aachen: App ersetzt schwarzes Brett
[27.6.2018] Eine eigene Schul-App haben die Schüler des St.-Leonhard-Gymnasiums in Aachen entwickelt und damit beim Wettbewerb DigiYou gewonnen. mehr...
App LEO des Gymnasiums St. Leonhard in Aachen beim DigiYou-Wettbewerb ausgezeichnet.
Kultusministerkonferenz: Digitalpakt Schule auf dem Weg
[20.6.2018] Bund und Länder haben auf der Kultusministerkonferenz in Erfurt ihr gemeinsames Ziel bekräftigt, im kommenden Jahr den Digitalpakt Schule zu starten. mehr...