IT-Planungsrat:
Call for Papers


[24.11.2017] Den sechsten Fachkongress des IT-Planungsrats im April kommenden Jahres können Interessierte selbst mitgestalten. Bis zum 6. Dezember werden Vorschläge für Workshops und Vorträge entgegengenommen.

Der IT-Planungsrat ruft Interessierte dazu auf, sich mit ihrem Projekt, ihrer Anwendung oder einer Digitalisierungsidee am sechsten Fachkongress des Gremiums (16.-17. April 2018, Weimar) zu beteiligen. Wie der Rat mitteilt, sollen Themen wie Ran an den Bürger, Digitalisierung, Trends und Verwaltung, der IT-Planungsrat – zwischen OZG und FITKO sowie Datenschutz und IT-Sicherheit in Workshops und Präsentationen mit Vertretern aus Kommunen, Landes- und Bundesverwaltungen sowie wissenschaftlichen Einrichtungen diskutiert sowie Praxiserfahrungen ausgetauscht werden. Bis zum 6. Dezember 2017 können Workshop- und Vortragsvorschläge direkt über einen Link eingereicht werden. Dabei sollen Beiträge, welche die Teilnehmer aktiv einbeziehen sowie Einreichungen von Digitalisierungsexperten bevorzugt berücksichtigt werden. (ve)

Hier können Sie Ihren Vorschlag beim IT-Planungsrat einreichen. (Deep Link)

Stichwörter: Kongresse, Messen, IT-Planungsrat



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Zukunftskongress: Grundsatzrede des Bundes-CIO
[19.6.2018] In Berlin treffen sich mehr als 1.600 Teilnehmer aus Bund, Ländern und Kommunen sowie aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zum Zukunftskongress Staat & Verwaltung. Eröffnet wurde der Kongress von Bundes-CIO Klaus Vitt. mehr...
Zukunftskongress: Prozess-Management mit Picture
[15.6.2018] Um erfolgreiches Prozess-Management geht es nicht nur am Stand des Unternehmens Picture beim Zukunftskongress Staat & Verwaltung. Auch Vorträge sollen den Behördenmitarbeitern eine Hilfestellung bieten. mehr...
Zukunftskongress: SAP mit Stand und Vorträgen
[14.6.2018] Nicht nur mit eigenem Messestand wird das Unternehmen SAP den Zukunftskongress Staat & Verwaltung mitgestalten, sondern auch mit Vortragsangeboten. mehr...
CEBIT 2018: Innovation Award für Park-App
[13.6.2018] Eine Smartphone-App, die Nutzern bei der Parkplatzsuche hilft, hat jetzt den CEBIT Innovation Award 2018 erhalten. mehr...
Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat auf der CEBIT das Projekt AIPARK mit dem CEBIT Innovation Award 2018 ausgezeichnet.
Zukunftskongress: ServiceNow von operational services
[13.6.2018] Wie sich Fachverfahren der öffentlichen Hand mit ServiceNow auf Knopfdruck digitalisieren lassen, zeigt das Unternehmen operational services beim Zukunftskongress Staat & Verwaltung. mehr...
Suchen...

 Anzeige

ekom21
Aktuelle Meldungen