Kisters:
Cloud-Software für Kanalnetze


[17.1.2018] Regenbecken.Online heißt die neue Software-Lösung von Kisters, mit der Entwässerungsbetriebe ihr Berichtswesen einfach und kostengünstig abwickeln können.

Mit der neuen Cloud-Lösung Regenbecken.Online unterstützt jetzt Kisters die Betreiber von Entwässerungsnetzen bei ihrer turnusmäßigen Berichterstattung an die Aufsichtsbehörden. Wie das Unternehmen mitteilt, handelt es sich bei Regenbecken.Online um eine kostengünstige Alternative zur Lizenz-Software. Per Knopfdruck erhalten die Nutzer über die konsequent auf Web-Technologie setzende Lösung individuelle Auswertungen sowie Berichte im PDF-Format, die den Vorgaben der Behörden entsprechen. Dafür müssen die Kanalnetzbetreiber ihre Betriebsdaten in einen einfach zu bedienenden Webbrowser mit selbsterklärender Benutzeroberfläche hochladen. Regenbecken.Online entferne Datenfehler und berechne mit den plausibilisierten Daten automatisch beispielsweise Summen- oder Durchschnittswerte. Diese Ergebnisse zeige die Lösung dann leichtverständlich im Webbrowser an. Dank der übersichtlichen Auswertung der Betriebsdaten erkennen die Anwender laut Kisters schnell Optimierungsmöglichkeiten in ihrem Kanalnetz. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, liegen Regenbecken.Online und sämtliche Daten im zertifizierten Kisters-Rechenzentrum in Aachen. Das Unternehmen sorge für Updates und die Pflege der kompletten IT-Infrastruktur. Mit Regenbecken.Online lagere Kisters außerdem die Kanalnetzfunktionalitäten der wasserwirtschaftlichen Desktop-Software in die zertifizierte KiCloud aus. (ve)

regenbecken.online
www.kisters.de

Stichwörter: Fachverfahren, Kisters, Regenbecken.Online



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
Beckum: Kita-Navigator kommt zum Einsatz
[15.5.2018] Die Stadt Beckum setzt für die Verwaltung rund um die Betreuungsplatzvergabe auf den Kita-Navigator des Kommunalen Zweckverbands ITK Rheinland. mehr...
Brandenburg: i-Kfz Portal für Kommunen
[4.5.2018] Mithilfe des Portals iKfz.Brandenburg.de können die Kommunen des Landes Schritt für Schritt die Kraftfahrzeugzulassung im Internet anbieten. Die dafür notwendige Digitaltechnik stellt das Innenministerium zur gemeinsamen Nutzung bereit. mehr...
Wedel: Einwohnermeldeamt steigt um
[25.4.2018] Mit der Umstellung auf die Software VOIS | MESO von Anbieter HSH will die schleswig-holsteinische Stadt Wedel ihr Einwohnermeldeamt fit für die Zukunft machen. mehr...
Bürger der Stadt Wedel sollten Pässe rechtzeitig beantragen: Während einer Software-Umstellung bleibt das Einwohnermeldeamt im Juni einige Tage geschlossen.
Lindlar: Hunde-Angelegenheiten sind beliebt
[23.4.2018] Der neue Online-Prozess „Hunde-Angelegenheiten“ auf der E-Government-Plattform von civitec erfreut sich bei den Bürgern der Stadt Lindlar großer Beliebtheit. mehr...
9. RISER-Konferenz: Digitalisierung und Meldewesen
[19.4.2018] Zur 9. RISER-Konferenz lädt RISER ID Services am 7. Juni nach Berlin ein. In den Vorträgen und Diskussionen geht es unter anderem um die Modernisierung der Melderegister sowie die Meldebehörde im Spannungsfeld von Digitalisierung und Datenschutz. mehr...
Auf der RISER-Konferenz werden auch in diesem Jahr aktuelle Themen rund um das Meldewesen diskutiert.
Weitere FirmennewsAnzeige

CASIO Europe GmbH: Umweltfreundliche Projektoren von Casio
[30.4.2018] Schulen, die auf umweltfreundliche Ausstattung setzen, liegen mit Projektoren von Casio genau richtig: Dank der Laser- und LED-Hybrid-Technologie sind die Projektoren besonders umweltschonend und energieeffizient. mehr...
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Fachverfahren:
Form-Solutions e.K.
76137 Karlsruhe
Form-Solutions e.K.
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
Aktuelle Meldungen