Berlin:
Zweifach ausgezeichnet


[15.2.2018] Gleich zwei Beschaffungskonzepte der Berliner Stadtreinigung sind mit dem Preis Innovation schafft Vorsprung, ausgelobt vom Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME), ausgezeichnet worden.

Beim Tag der öffentlichen Auftraggeber (7. Februar 2018, wir berichteten) hat der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, Uwe Beckmeyer, zwei Beschaffungskonzepte der Berliner Stadtreinigung (BSR) prämiert. „Mit dem Preis Innovation schafft Vorsprung wollen wir die Verbreitung guter Praktiken im Beschaffungswesen fördern“, erklärte Beckmeyer. „Wir wollen damit öffentliche Einkäufer dazu anregen, ihre Beschaffungsprozesse zu modernisieren und verstärkt innovativen und digitalen Lösungen den Vorzug zu geben. Die Ära 4.0 muss schließlich auch im Beschaffungswesen vollständig Einzug halten. Die diesjährigen Gewinner-Teams, die beide aus demselben Unternehmen stammen, haben hervorragende Lösungen gefunden, die in ganz Deutschland Anwendung finden können.“ Der unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) stehende Preis wird vom Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) vergeben. Wie das BMWi mitteilt, hat die BSR zum einen im wettbewerblichen Dialog mit mehreren Anbietern Müllbehälter konzipiert, die dem speziellen Bedarf der Berliner Abfallbeseitigung Rechnung tragen und gleichzeitig sehr kostengünstig produziert werden können. Durch die technische Modifikation der Behälter, die spezielle Ausschreibungsmethode und angepasste Vertragsbedingungen konnten nachhaltige Einsparungen erzielt werden. Außerdem wurde ein neues Dashboard der BSR prämiert. Es stelle alle für die Beschaffung wichtigen Kennzahlen übersichtlich dar, sodass sich die Beschaffungsprozesse jederzeit optimieren lassen. (ve)

http://www.bsr.de
http://www.bmwi.de
http://www.bme.de

Stichwörter: E-Procurement, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME), Berliner Stadtreinigung



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich E-Procurement
E-Vergabe: Was Bieter wissen müssen Bericht
[29.7.2019] Die Umstellung auf die E-Vergabe beschäftigt auch die Rechtsprechung. Urteile der Vergabekammern betreffen beispielsweise die Pflicht zur Verschlüsselung von Angeboten, den Zugang zu Vergabeunterlagen sowie den technischen Ablauf von Vergabeverfahren. mehr...
E-Vergabe beschäftigt auch die Rechtsprechung.
Einkauf: Transformation gestalten Bericht
[24.7.2019] Einer strategischen und digitalen Herangehensweise gehört im Beschaffungswesen die Zukunft. Das Beschaffungsamt des Bundes arbeitet daran, die Rahmenbedingungen im öffentlichen Einkauf so zu gestalten, dass sich digitale Potenziale optimal entfalten können. mehr...
Die Digitalisierung des Beschaffungskreislaufs
Thüringen: E-Ausschreibungen nehmen zu
[24.7.2019] Der Nutzerkreis der E-Vergabe-Plattform des Freistaats Thüringen vergrößert sich. 1.238 Ausschreibungen wurden dort seit Jahresbeginn veröffentlicht. Vonseiten des Landes sind alle Vergabestellen registriert, vonseiten der Kommunen bislang 126. mehr...
ThürVgG: Landtag beschließt Änderungen
[11.7.2019] Änderungen am Thüringer Vergabegesetz (ThürVgG) hat jetzt der Landtag beschlossen. Das Gesetz verringert bürokratischen Aufwand, erhöht die Anwendungssicherheit, vereinfacht den Zugang zu öffentlichen Aufträgen und stärkt soziale sowie ökologische Belange. mehr...
Vergabeunterlagen: Bei Bereitstellung beachten Bericht
[4.7.2019] In der Vergabeverordnung ist festgelegt, wie Vergabeunterlagen bereitgestellt werden müssen. Diese gesetzlichen Vorgaben sind aber nur vermeintlich eindeutig. Auftraggeber, die eine elektronische Vergabeplattform nutzen, sollten deshalb kritisch mit ihnen umgehen. mehr...
Vergabeunterlagen direkt abrufen.
Suchen...

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich E-Procurement:
KID Magdeburg GmbH
39104 Magdeburg
KID Magdeburg GmbH
TEK-Service AG
79541 Lörrach-Haagen
TEK-Service AG
Aktuelle Meldungen