Berlin:
Online zur Sondernutzung


[16.4.2018] Sondernutzungen des öffentlichen Straßenraums in Berlin können jetzt noch mehr Nutzer online beantragen. Angeboten werden dafür berlinweit einheitliche Formulare, die auch die Plausibilität der Eingaben prüfen.

In Berlin können Anträge für die Sondernutzungen des öffentlichen Straßenraums jetzt von einem erweiterten Nutzerkreis online eingereicht werden. Wie die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz mitteilt, lohnt sich das neue Verfahren besonders für die Bauwirtschaft und Handwerksbetriebe: Es gibt ein eigenes Online-Formular für Baustelleneinrichtungsflächen. Ein weiteres Online-Formular eigne sich für die sonstigen Nutzen und Zwecke, beispielsweise provisorische Gehwegüberfahrten, das Aufstellen von Baugerüsten, mobilen Kränen und Schrägaufzügen oder das Aufstellen von Postablagekästen. Laut Senatsverwaltung vereinfacht das Verfahren außerdem die teilweise komplexe und von Bezirk zu Bezirk unterschiedliche Handhabung. Diese Erleichterung ist nicht nur auf die berlinweit einheitlichen Formulare oder das schnelle Finden des richtigen Adressaten in der Verwaltung zurückzuführen. Es seien auch Plausibilitätsprüfungen bei der Eingabe hinterlegt, sodass alle Felder ausgefüllt und die richtigen Informationen angeben werden. Für die Online-Anträge gibt es laut der Mitteilung einen Gebührenrabatt in Höhe von 15 Euro. Die Umstellung der Rahmenprozesse sei im Rahmen des Verwaltungsmodernisierungsprogramms Service Stadt Berlin (wir berichteten) erfolgt. Damit konnte laut Senat bereits die dritte Online-Erweiterung des Verkehrsinformationssystems Straße (VISS) erfolgreich freigeschaltet werden. Seit mehreren Jahren gehen darüber in den Berliner Bezirksämtern mehrere hunderttausend Vorgänge ein. So können seit dem Jahr 2013 Umzugsunternehmen und die Berliner Wasserbetriebe kurzfristige Arbeitsstellen über ein Online-Formular beantragen. Seit 2016 können außerdem Telekommunikationsunternehmen die notwendigen Zustimmungen über eine Schnittstelle beantragen. Mit dem neuen Verfahren kommen laut der Meldung nun mehrere tausend Vorgänge hinzu. (ve)

Sondernutzung des öffentlichen Straßenlands im Berliner Formular-Center (Deep Link)

Stichwörter: Dokumenten-Management, Berlin, Bauwesen



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Dokumenten-Management
Heidelberg: Bauakten werden digital signiert
[15.11.2018] Bauakten auf Papier gehören in der Stadt Heidelberg der Vergangenheit an. Zum Einsatz kommt stattdessen eine E-Akte mit elektronischer Signatur von Anbieter secrypt. Altbestände an Akten wurden mithilfe der Anwendungssoftware OTS digital migriert. mehr...
cit: intelliForm kann Standards importieren
[14.11.2018] cit intelliForm kann jetzt die Standards des Föderalen Informationsmanagements (FIM) XDatenfelder und XZuFi importieren und daraus automatisiert Online-Formulare oder Formularassistenten erstellen. mehr...
KITU: Bechtle unterstützt DMS-Projekte
[6.11.2018] Mitglieder der Kommunalen IT-Union (KITU), bei denen die Einführung eines Dokumenten-Management-Systems (DMS) ansteht, werden künftig vom Unternehmen Bechtle unterstützt. An der Entscheidung für das Systemhaus haben die KITU-Mitglieder mitgewirkt. mehr...
Kreis Schwandorf: Ausländeramt arbeitet mit E-Akte
[5.11.2018] Für mehr Überblick, mehr Effizienz in den Abläufen und einen optimierten Service soll im Ausländeramt des Landratsamts Schwandorf künftig die E-Akte sorgen. mehr...
Im Schwandorfer Ausländeramt wird künftig per E-Akte gearbeitet.
Ceyoniq: nscale Web ist gut zugänglich
[12.10.2018] nscale Web, der internetbasierte Client der E-Aktelösung des Unternehmens Ceyoniq, ist auf seine Barrierefreiheit geprüft und als gut zugänglich bewertet worden. mehr...
Weitere FirmennewsAnzeige

SIMSme Business mit neuen Funktionen: Via News-Kanal direkter Draht zum Bürger und Mitarbeiter
[30.10.2018] Den SIMSme Business Messenger können Kommunen jetzt auch als News-Kanal für die Kommunikation mit Mitarbeitern und Bürgern nutzen. mehr...
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Dokumenten-Management:
IT-Guide PlusDATEV eG
90429 Nürnberg
DATEV eG
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
LORENZ Orga-Systeme GmbH
60489 Frankfurt am Main
LORENZ Orga-Systeme GmbH
KID Magdeburg GmbH
39104 Magdeburg
KID Magdeburg GmbH
Aktuelle Meldungen