Kremmen:
Goethe-Grundschule wird medienfit


[23.4.2018] Die Goethe-Grundschule in Kremmen kann ihre IT-Ausstattung verbessern – dafür sorgt das Förderprogramm Medienfit des Landes Brandenburg.

Brandenburg: Förderprogramm verbessert die Medienausstattung an Schulen. Einen Fördermittelscheck in Höhe von rund 30.500 Euro hat das Land Brandenburg an die Stadt Kremmen übergeben. Das Land unterstützt damit die Investitionsvorhaben der Goethe-Grundschule im Modellvorhaben „Medienfit – Medienbildung und Medienentwicklungsplanung an Grundschulen“.
Das Projekt „medienfit:-)Grundschule“ ist ein wichtiger Bestandteil der „Zukunftsstrategie Digitales Brandenburg“. Schulen, die an dem Programm teilnehmen, erhalten Fördermittel für die Medienausstattung sowie zentrale Unterstützung durch das Landesinstitut für Schule und Medien (LISUM). Wie das brandenburgische Ministerium für Bildung, Jugend und Sport mitteilt, will die Goethe-Grundschule mit den Fördermitteln ihre IT-Ausstattung verbessern. Geplant seien unter anderem die Anschaffung von Tablets, interaktiven Tafeln, Beamern und Schülernetzwerk-Druckern, die Ausrüstung mit WLAN sowie eine Aufrüstung der Server.
Ab dem Schuljahr 2018/2019 will das brandenburgische Bildungsministerium das Projekt Medienfit auf weiterführende Schulen ausweiten. Langfristig sollen alle Schulen des Landes medienfit werden. Im Rahmen dessen soll eine Schul-Cloud pilotiert und auf den Weg gebracht werden. (bs)

www.goethe-grundschule-kremmen.de
mbjs.brandenburg.de

Stichwörter: Schul-IT, Kremmen, Brandenburg

Bildquelle: Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Schul-IT
Schul-IT: Pilot in Hessen Bericht
[25.5.2018] An einer Grundschule im Hochtaunuskreis lernen Kinder mithilfe von Tablets. Nach acht Monaten Unterricht ist die Bilanz positiv. Künftig werden im Rahmen des Pilotprojekts auch zwei weiterführende Schulen das digitale Lernen erproben. mehr...
Zweitklässlerinnen zeigen Landrat Ulrich Krebs, wie sie mit Tablet lernen.
AixConcept: Leitfaden zur DSGVO für Schulen
[23.5.2018] Die Auswirkungen der DSGVO auf den schulischen Alltag hat das Unternehmen AixConcept analysiert. Zunächst steht dabei die Datenverarbeitung im Fokus. mehr...
Essen: Digitale Bildung trifft Schule
[22.5.2018] Das Bildungsangebot DigiBitS – Digitale Bildung trifft Schule ist künftig auch in Nordrhein-Westfalen verfügbar. Teilnehmen können zunächst 100 Schulen aus dem Raum Essen. mehr...
Digitale Bildung: Mut zu Neuem Bericht
[16.5.2018] Mit der riesigen Aufgabe des digitalen Wandels fühlen sich Schulen oftmals alleingelassen. Das Netzwerk Smart School des Bitkom will daher den Austausch fördern – Best Practices wie die Karlsruher Ernst-Reuter-Schule sollen den Weg in die Zukunft weisen. mehr...
ERS Karlsruhe ist Baden-Württembergs erste Smart School.
Kalletal: Digitaler Frühjahrsputz
[15.5.2018] Die Jacobischule in Kalletal wurde digital aufgerüstet und mit WLAN, PCs und interaktiven Touch-Displays ausgestattet. mehr...
Weitere FirmennewsAnzeige

CASIO Europe GmbH: Umweltfreundliche Projektoren von Casio
[30.4.2018] Schulen, die auf umweltfreundliche Ausstattung setzen, liegen mit Projektoren von Casio genau richtig: Dank der Laser- und LED-Hybrid-Technologie sind die Projektoren besonders umweltschonend und energieeffizient. mehr...
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Schul-IT:
AixConcept GmbH
52076 Aachen
AixConcept GmbH
KRAFT Network-Engineering GmbH
45478 Mülheim-Ruhr
KRAFT Network-Engineering GmbH
ekom21 – KGRZ Hessen
35398 Gießen
ekom21 – KGRZ Hessen
Aktuelle Meldungen