Kalletal:
Digitaler Frühjahrsputz


[15.5.2018] Die Jacobischule in Kalletal wurde digital aufgerüstet und mit WLAN, PCs und interaktiven Touch-Displays ausgestattet.

Einen digitalen Frühjahrsputz hat die Jacobischule im nordrhein-westfälischen Kalletal durchgeführt. Unterstützt wurde sie dabei vom Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz). Wie der kommunale IT-Dienstleister berichtet, ist die digitale Um- und Aufrüstung der Jacobischule mit WLAN, PCs mit aktueller Software sowie interaktiven Touch-Displays Teil des Projekts „Digitale Schule 4.0“ in Kalletal, von denen bereits Grundschulen in den Ortsteilen Hohenhausen, Bavenhausen und Langenholzhausen profitieren.
Über die zum Einsatz kommenden digitalen Tafeln können Lehrer beispielsweise Tafelbilder speichern, sie in der nächsten Unterrichtsstunde weiterbearbeiten und über die mobilen Geräte der Schüler interaktiv mit der ganzen Klasse erweitern. Das interaktive Touch-Display liest zudem Handgeschriebenes, ebenso können darüber die Bildschirme aller Rechner im Raum angezeigt werden. Die Schüler beantworten Fragen via Smartphone oder Tablet und greifen über eine Cloud-Lösung von jedem Ort aus auf alle Lehrmaterialien zu. (bs)

www.kalletal.de
www.krz.de

Stichwörter: Schul-IT, Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz), Kalletal



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Schul-IT
Leverkusen: Schulumbau für die Digitalisierung
[2.8.2018] An neun Schulen der Stadt Leverkusen werden derzeit die baulichen Voraussetzungen für eine optimale und umfassende Digitalisierung geschaffen. mehr...
Stadt Leverkusen schafft in ihren Schulen die baulichen Voraussetzungen für einen digitalen Unterricht.
itslearning: LMS oder landesweite Lösung?
[25.7.2018] In einigen Bundesländern hat es Probleme mit landesweiten digitalen Bildungsplattformen gegeben. Das Unternehmen itslearning ist überzeugt, dass Lern-Management-Systeme (LMS) bis auf Weiteres die bessere Lösung sind. Das zeige etwa das Beispiel Bremen. mehr...
Stolberg: Gymnasium ersetzt Server durch Cloud
[9.7.2018] Das Ritzefeld-Gymnasium der Stadt Stolberg tauscht Server gegen Cloud: Hierzu wurde jetzt ein Kooperationsvertrag mit dem Schul-IT-Experten AixConcept unterzeichnet. mehr...
AixConcept-Geschäftsführer Thomas Jordans (l.) und Uwe Bettscheider, Schulleiter des Ritzefeld-Gymnasiums der Stadt Stolberg, unterschreiben den Kooperationsvertrag.
Schleswig-Holstein: Bildungspaket stellt Weichen
[6.7.2018] Ein digitales Bildungspaket hat das Land Schleswig-Holstein vorgestellt. Es bündelt die bisherigen Einzelmaßnahmen, wie etwa das Projekt „Lernen mit digitalen Medien“, und beinhaltet neue Projekte, wie die Einführung einer einheitlichen Schulverwaltungssoftware. mehr...
Schleswig-Holstein stellt die Weichen für das Lernen mit digitalen Medien.
LOGINEO NRW: Nachtragsvereinbarung unterzeichnet
[5.7.2018] Eine Nachtragsvereinbarung zur Finalisierung von LOGINEO NRW haben jetzt die Projektpartner unterzeichnet. Damit soll die Arbeits- und Kommunikationsplattform ab Oktober zur Verfügung stehen. mehr...