CEBIT 2018:
Antragsmanagement von Form-Solutions


[8.6.2018] Digitales Antragsmanagement live können Besucher auf der CEBIT bei Aussteller Form-Solutions erleben.

Über 1.200 intelligente Ausfüllassistenten und 4.000 rechtssichere PDF-Formulare für die öffentliche Verwaltung hat das Unternehmen Form-Solutions im Programm. Die Anbindungen des Form-Solutions Antragsmanagements an Content-Management-Systeme (CMS) sowie Portal-Architekturen machen laut Hersteller aus jeder kommunalen Homepage eine hocheffiziente E-Government-Plattform.
Auf der CEBIT (12. bis 15. Juni 2018, Hannover) zeigt Form-Solutions am Databund-Gemeinschaftsstand J38 in Halle 14 die ganze Bandbreite seines digitalen Antragsmanagement. Neben der Erweiterung des Verlagssortiments, neuen Features innerhalb der Antragsmanagement-Oberfläche, dem Erstellen von Druckvorlagen, dem neuen Look für den Kundenbereich und iKFZ Stufe II, wird die Erweiterung des Schnittstellenportfolios vorgestellt. (bs)

http://www.cebit.de
http://www.form-solutions.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, Form-Solutions, CEBIT 2018



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Zukunftskongress: Hauptpartner KGSt
[17.5.2019] Als einer der Hauptpartner fungiert die Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt) beim diesjährigen Zukunftskongress Staat & Verwaltung und richtet unter anderem das KGSt-Kommunalforum aus. mehr...
Zukunftskongress: IT-PLR rückt OZG ins Zentrum
[16.5.2019] Beim 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung wird der IT-Planungsrat (IT-PLR) das Onlinezugangsgesetz (OZG) in den Mittelpunkt stellen. Vertreten ist er nicht nur mit einem eigenen Stand, er wird auch unterschiedliche Veranstaltungen mitgestalten. mehr...
Zukunftskongress: AKDB skizziert Lösungen
[15.5.2019] Auf dem 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung ist die Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) mit einem Messestand vertreten und beteiligt sich zudem an Foren zum OZG, zur Zukunft öffentlich-rechtlicher Rechenzentren und zu E-Payment. mehr...
Auf dem Zukunftskongress 2018: Der AKDB-Vorstandsvorsitzende Rudolf Schleyer (links) mit dem IT-Beauftragten der Bundesregierung, Klaus Vitt.
Zukunftskongress: Mit T-Systems zur New Work
[14.5.2019] Globalisierung und Digitalisierung stellen auch an die Arbeitskultur in Behörden neue Anforderungen. Wie Behörden über die so genannte New Work zum attraktiven Arbeitgeber werden können, macht das Unternehmen T-Systems beim 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung zum Thema. mehr...
Smart Country Convention: Zweite Auflage im Oktober
[13.5.2019] E-Government und die Smart City sind Schwerpunktthemen der Smart Country Convention im Oktober. Die Kongressmesse wartet unter anderem mit Vorträgen, einer begleitenden Fachausstellung und Workshops auf. mehr...