Weinheim:
Stadtwerke erweitern WLAN-Netz


[17.5.2018] Die Stadtwerke Weinheim erweitern ihr WLAN-Netz in der Stadt. Seit einem Jahr können Besucher und Anwohner bereits auf dem Marktplatz kostenlos surfen.

Im baden-württembergischen Weinheim surfen Besucher und Bewohner jetzt auch auf dem Dürreplatz kostenlos im Internet. Die Stadtwerke Weinheim haben den Platz dafür mit entsprechender Technik ausgestattet. In den Hotspot „City WLAN“ können sich Nutzer einfach und sicher mit einem Klick einloggen. „Komfort bei der Anwendung ist uns wichtig. Dass wir mit unserem Konzept richtig liegen, zeigen die positiven Rückmeldungen der Nutzer zum Angebot am Marktplatz“, resümiert Peter Krämer, Geschäftsführer der Stadtwerke Weinheim. Diesen hat das kommunale Unternehmen vor etwa einem Jahr mit WLAN ausgestattet. Durchschnittlich haben sich nach Angaben der Stadtwerke im vergangenen Jahr rund 900 Besucher pro Monat im City WLAN registriert. In den kommenden Wochen solle auch der Windeckplatz in Weinheim mit kompakten WLAN-Routern auf Straßenlaternen ausgestattet werden; voraussichtlich Ende Mai können die Nutzer dann dort ebenfalls kostenlos surfen. (bs)

www.weinheim.de
www.sww.de

Stichwörter: Breitband, WLAN, Weinheim, Stadtwerke Weinheim



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Breitband
Niedersachsen: Giga-Pakt unterzeichnet
[14.1.2019] Land, Kommunen und Verbände haben einen Giga-Pakt für Niedersachsen geschlossen. Bis zum Jahr 2025 sollen alle Bürger in Niedersachsen mit gigabitfähigen Glasfaseranschlüssen versorgt sein. Rahmenbedingungen für den geförderten Glasfaserausbau werden in der ersten Jahreshälfte 2019 vorgestellt. mehr...
Land, Kommunen und Verbände haben einen Giga-Pakt für Niedersachsen unterzeichnet.
WEMACOM: Glasfasernetz im Testbetrieb
[11.1.2019] Telekommunikationsanbieter WEMACOM hat einen ersten Kunden testweise an das neue Glasfasernetz im Kreis Ludwigslust-Parchim angeschlossen. mehr...
In Stralendorf nimmt das neue Glasfasernetz von WEMACOM den Testbetrieb auf.
Bayern: EU genehmigt Gigabit-Pilotförderung
[20.12.2018] Die Europäische Kommission hat den von Bayern gestellten Antrag genehmigt, eine staatliche Gigabit-Förderung auch dort zu ermöglichen, wo bereits schnelles Internet verfügbar ist. mehr...
Nordhessen: Nächstes Ziel Gigabitausbau
[14.12.2018] Zwei Jahre nach dem Start des Breitband-Ausbaus in Nordhessen ist dieser zu zwei Dritteln abgeschlossen. Als nächstes soll der Grundstein für einen flächendeckenden Gigabitausbau in der Region gelegt werden. mehr...
Auf dem Nordhessischen Breitband-Gipfel wurde Bilanz gezogen und Ausblick auf kommende Projekte gegeben.
krz: Per Hotspot direkt ins Netz
[10.12.2018] Das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) erweitert sein WLAN-Angebot um eine Hotspot-Lösung. Verbandskommunen können so einen Internet-Zugang ohne Passwort und Log-in anbieten. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Breitband:
Aktuelle Meldungen