Weinheim:
Stadtwerke erweitern WLAN-Netz


[17.5.2018] Die Stadtwerke Weinheim erweitern ihr WLAN-Netz in der Stadt. Seit einem Jahr können Besucher und Anwohner bereits auf dem Marktplatz kostenlos surfen.

Im baden-württembergischen Weinheim surfen Besucher und Bewohner jetzt auch auf dem Dürreplatz kostenlos im Internet. Die Stadtwerke Weinheim haben den Platz dafür mit entsprechender Technik ausgestattet. In den Hotspot „City WLAN“ können sich Nutzer einfach und sicher mit einem Klick einloggen. „Komfort bei der Anwendung ist uns wichtig. Dass wir mit unserem Konzept richtig liegen, zeigen die positiven Rückmeldungen der Nutzer zum Angebot am Marktplatz“, resümiert Peter Krämer, Geschäftsführer der Stadtwerke Weinheim. Diesen hat das kommunale Unternehmen vor etwa einem Jahr mit WLAN ausgestattet. Durchschnittlich haben sich nach Angaben der Stadtwerke im vergangenen Jahr rund 900 Besucher pro Monat im City WLAN registriert. In den kommenden Wochen solle auch der Windeckplatz in Weinheim mit kompakten WLAN-Routern auf Straßenlaternen ausgestattet werden; voraussichtlich Ende Mai können die Nutzer dann dort ebenfalls kostenlos surfen. (bs)

www.weinheim.de
www.sww.de

Stichwörter: Breitband, WLAN, Weinheim, Stadtwerke Weinheim



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Breitband
Rheinland-Pfalz: Fortschritte auf dem Weg in die Gigabit-Gesellschaft
[18.9.2018] Der erste Statusbericht des Netzbündnisses Rheinland-Pfalz gibt einen Überblick über den Breitband-Ausbau in dem Bundesland: 81 Prozent der Bürger surfen demnach mit Geschwindigkeiten von mindestens 50 Mbit pro Sekunde im Internet. mehr...
MobyKlick: Freies WLAN für Hamburg
[18.9.2018] MobyKlick heißt das WLAN-Netz der Unternehmen willi.tel und wilhelm.tel, mit dem die Innenstadt der Freien und Hansestadt Hamburg fast vollständig ausgestattet werden soll. mehr...
Das öffentliche WLAN-Netz in Hamburgs Innenstadt wird erweitert.
Sachsen: Beim Breitband-Ausbau vorne
[14.9.2018] Beim Breitband-Ausbau weist der Freistaat Sachsen den stärksten Zuwachs aller Bundesländer auf. Ziel sollte nun die flächendeckende Versorgung mit Gigabitanschlüssen sein. mehr...
Mönchengladbach: WLAN in Betrieb
[13.9.2018] In Mönchengladbach und Rheydt ist jetzt das City-WLAN unter dem Namen MG WiFi gestartet. Es erlaubt Bürgern und Gästen ein kostenfreies Surfen und bietet Möglichkeiten für Smart-City-Anwendungen. mehr...
Mönchengladbach: Offizieller Start des City-WLAN.
Biedenkopf: Erste digitale Dorflinde gepflanzt
[12.9.2018] Die hessische Landesregierung unterstützt Kommunen bei der Einrichtung von WLAN-Infrastrukturen im Rahmen des Förderprogramms „Digitale Dorflinde“. In Biedenkopf ist jetzt die Pilotphase gestartet. mehr...
Hessenweites WLAN-Förderprogramm „Digitale Dorflinde“ startet in Biedenkopf.
Suchen...

 Anzeige

ekom21
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Breitband:
Aktuelle Meldungen