Zukunftskongress:
Materna fokussiert Blockchain


[29.5.2018] Beim sechsten Zukunftskongress Staat & Verwaltung ist die Citizen Blockchain ein zentrales Thema am Stand von Materna.

IT-Dienstleister Materna ist beim diesjährigen Zukunftskongress Staat & Verwaltung (18. bis 20. Juni 2018, Berlin) am Stand B 0236 mit dem Fokusthema Citizen Blockchain vertreten. Die Blockchain bietet Behörden großes Potenzial, um E-Government-Prozesse sicher und transparent umzusetzen. Im kommunalen Bereich ermöglicht sie neue partizipative Ansätze für Bürger, Unternehmen und innovative Geschäftsmodelle. In einem Showcase stellt Materna einen Citizen-Blockchain-Prototyp (Token Economy) für Kommunen und Länder vor. Die Blockchain-Lösung von Materna basiert auf einem modularen Konzept, durch das sich beispielsweise Initiativen zur manipulationssicheren Ablage der Datenlieferungen von Bürgern abbilden oder Beteiligungen an Veranstaltungen und Projekten honorieren lassen. Weitere Schwerpunkte von Materna auf dem sechsten Zukunftskongress sind Service-Management, Formular-Management und Cloud-Szenarien sowie E-Akte und Chatbots. (ve)

http://www.materna.de
http://www.zukunftskongress.info

Stichwörter: Kongresse, Messen, Materna, Zukunftskongress Staat & Verwaltung



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
interface 2019: EDV Ermtraud präsentiert Kassensystem
[16.9.2019] Das Unternehmen EDV Ermtraud zeigt auf der Kommunalmesse „interface – Menschen. Technologien. Innovationen.“ seine Software-Lösungen an der Schnittstelle zwischen Online-Diensten, Bürgern und Verwaltung. mehr...
Intergeo 2019: Lösungen der VertiGIS-Unternehmen
[30.8.2019] Die VertiGIS-Unternehmen AED-Sicad, AED-Synergis, ARC-Greenlab, Baral Geohaus-Consulting und Geocom werden unter anderem am gemeinsamen Messestand die Kongressmesse Intergeo mitgestalten. mehr...
civitec / kdvz Rhein-Erft-Rur / regio iT: Gemeinsame Hausmesse interface
[14.8.2019] Mitte September laden die IT-Dienstleister civitec, kdvz Rhein-Erft-Rur und regio iT zur gemeinsamen Hausmesse interface in Bergheim ein. mehr...
Smart Country Convention 2019: Partnerland Litauen
[6.8.2019] Als offizielles Partnerland der zweiten Smart Country Convention wird Litauen Einblicke in ein Land geben, wo nicht mehr nur von E-Governance, sondern bereits von Digital Governance gesprochen wird. mehr...
Die zweite Smart Country Convention wird vom Partnerland Litauen begleitet.
Konferenz: Staatsmodernisierung und Verwaltungstransformation
[16.7.2019] Zur zweiten Konferenz Staatsmodernisierung und Verwaltungstransformation laden das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung (FÖV), das Nationale E‐Government Kompetenzzentrum (NEGZ), das Lorenz‐von‐Stein‐Institut für Verwaltungswissenschaften und das Kompetenzzentrum für Öffentliche IT (ÖFIT) ein. mehr...