Digitalisierung:
Podcast mit Picture


[7.6.2018] Im aktuellen ERP-Podcast berichtet Picture-Geschäftsführer Lars Algermissen, welche Potenziale und Herausforderungen die Digitalisierung im öffentlichen Dienst mit sich bringt.

Lars Algermissen, Geschäftsführer des Unternehmens Picture, erzählt in der aktuellen ERP-Podcast-Folge unter dem Titel „Digitaler Wandel im öffentlichen Dienst“, wie sich der Public Sector verändert und welche Rolle die Digitalisierung dabei spielt.
Eine gesteigerte Erwartungshaltung der Bürger gegenüber der Verwaltung, gesetzliche Rahmenbedingungen und der demografische Wandel treiben die Digitalisierung im öffentlichen Dienst voran, heißt es in der Pressemitteilung von Picture. Eine Herausforderung bestehe darin, Querschnittstechnologien zu etablieren und Akzeptanz zu schaffen. „Bestimmte Themen sind in föderalistischen Strukturen schwieriger zu bewegen, zum Beispiel die Durchsetzung von Standards. Dies erfordert neue Formen der Kooperation und Zusammenarbeit, die etwa eine leichtere Standardisierung von Prozessen ermöglichen“, meint Algermissen.
Der ERP-Podcast ist ein Format von Professor Axel Winkelmann, Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Seit 2016 informiert er regelmäßig über den Einsatz betriebswirtschaftlicher Software und die damit verbundenen Veränderungen und Potenziale. (ba)

Der Podcast zum Anhören und Download (Deep Link)
http://www.picture-gmbh.de

Stichwörter: Panorama, Picture, Digitalisierung, Podcast, Lars Algermissen



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
E-Government-Wettbewerb: Dritte Auszeichnung für Kindergeld-Projekt
[16.9.2019] Der Publikumspreis des E-Government-Wettbewerbs geht an Kinderleicht zum Kindergeld. Damit erreicht das Hamburger Projekt seinen dritten Sieg beim diesjährigen Wettbewerb. mehr...
Auch der Publikumspreis des 18. E-Government-Wettbewerbs geht an das Hamburger Projekt Kinderleicht zum Kindergeld.
NEGZ: Neuer Vorstand
[11.9.2019] Bei seiner Hauptversammlung hat das Nationale E-Government-Kompetenzzentrum (NEGZ) Christian Rupp, CIO der MACH AG, und Moreen Heine, Professorin am Institut für Multimediale und Interaktive Systeme der Universität zu Lübeck, in den Vorstand gewählt. mehr...
Ulm: Handyparken gestartet
[11.9.2019] In Ulm ist jetzt auch das Handyparken möglich. Die Einführung ist laut Oberbürgermeister Czisch ein wichtiger Schritt in Richtung Digitale Stadt. mehr...
Ulm: Handyparken gestartet.
BearingPoint: Studie zur OZG-Umsetzung in Kommunen
[10.9.2019] Zu Herausforderungen der OZG-Umsetzung in Kommunen hat BearingPoint eine Befragung durchgeführt. Optimierungspotenzial zeigt sich etwa mit Blick auf die Rolle der Mitarbeiter bei der OZG-Umsetzung. Nicht vergessen werden dürfen aber die bereits zu verzeichnenden Erfolge in den Kommunen, mahnt die Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB). mehr...
Bearing-Point-Umfrage: Bedeutung des OZG für die Kommunen.
Bremen: Chatbot im Bürgerservice
[9.9.2019] Häufig gestellte Bürgerfragen könnte in Bremen künftig ein Chatbot beantworten. Entwickelt wird er vom Technologie-Zentrum Informatik und Informationstechnik (TZI) an der Universität Bremen. mehr...
Die IDA-Chatbot-Technologie soll den Bürgerservice in Bremen erweitern.
Suchen...

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Panorama:
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
Aktuelle Meldungen