Nordrhein-Westfalen:
Abschlussfilm über Open Government


[12.6.2018] Wie Open Government auf kommunaler Ebene umgesetzt werden kann, haben zehn Modellprojekte aus Nordrhein-Westfalen gezeigt. Ein Abschlussfilm gibt Einblicke in die Pilotprojekte.

Wie kommunales Open Government in Nordrhein-Westfalen in der Praxis umgesetzt werden kann, zeigt ein Abschlussfilm zum Pilotprojekt Kommunales Open Government in NRW (wir berichteten). Zehn Projekte wurden in diesem Rahmen gefördert. Wie das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie auf Open.NRW berichtet, sind die Themen und Schwerpunkte der Projekte vielseitig und innovativ. Innerhalb von sechs Monaten haben die beteiligten Gemeinden und Gemeindeverbände beispielsweise Open-Data-Portale, ein digitales Stadtarchiv und ein Ratsinformationssystem aufgebaut, Sensoren gebaut und Schattenwürfe von Windkraftanlagen sowie Schulwege simuliert. Daneben seien neue Online-Angebote geschaffen und Formen der Zusammenarbeit erprobt worden, die Verwaltung, Bürger und Zivilgesellschaft näher zusammenbringen. Bei einem Abschlussworkshop mit Vertretern der Landesregierung und der kommunalen Spitzenverbände in Nordrhein-Westfalen stellten die Verantwortlichen ihre Projekte vor. Im Rahmen dieses Workshops sei auch der Film entstanden. Darüber hinaus ist laut Open.NRW eine Best-Practice-Publikation in Vorbereitung, welche die Pilotprojekte, gewonnene Erkenntnisse und Learnings ausführlicher darstellt. (ve)

Abschlussfilm zum Pilotprojekt Kommunales Open Government in NRW (Deep Link)

Stichwörter: Open Government, Nordrhein-Westfalen



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Open Government
Open Government: Zweiter Nationaler Aktionsplan in Arbeit
[21.3.2019] In Deutschland soll dieses Jahr der Zweite Nationale Aktionsplan im Rahmen der Open Government Partnership erstellt werden. Das Open Government Netzwerk Deutschland regt ein Mehr an ebenenübergreifender Zusammenarbeit und Bürgerbeteiligung bei der Erarbeitung an. mehr...
Open Data: EU will Nutzung erleichtern
[19.2.2019] Mit einer neuen Richtlinie über offene Daten des öffentlichen Sektors will die Europäische Kommission die Nutzung dieser Informationen erleichtern. mehr...
Open-Data-Region Rheinland: Gemeinsame Arbeitsfelder
[30.1.2019] Die Open-Data-Region Rheinland bietet jetzt eine Anleitung an, wie sich Daten der Standesämter exportieren und für Open-Data-Portale nutzbar machen lassen. mehr...
Düsseldorf: Von der Liste zur App
[24.1.2019] In Düsseldorf wurde unter Einbindung unterschiedlicher Ämter und von Open Data eine Lösung geschaffen, die Mensch und Maschine mehr und leichter zu nutzende Informationen zur Verfügung stellt. mehr...
Schweiz: Nutzung offener Daten fördern
[7.1.2019] Der Schweizer Bundesrat hat die Open-Government-Data-Strategie für die Jahre 2019 bis 2023 verabschiedet. Ein Ziel: Ab 2020 sollen alle publizierten Daten von Bundesstellen offen, frei und maschinell nutzbar veröffentlicht werden. mehr...