civitec:
Urkunden werden online bestellt


[1.8.2018] Großer Beliebtheit erfreut sich laut einer Auswertung von IT-Dienstleister civitec der Online-Prozess der Urkundenbestellung: Bereits knapp die Hälfte aller Anträge geht auf digitalem Wege ein.

Der neue Online-Prozess Urkundenbestellung auf der E-Government-Plattform des Zweckverbands civitec erfreut sich bei den Bürgern großer Beliebtheit. Wie der nordrhein-westfälische IT-Dienstleister berichtet, wurden beispielsweise bei der Stadt Siegburg im Juni dieses Jahres knapp die Hälfte aller Anträge online eingereicht. Über den xSta-Server von civitec werden die Urkundenbestellungen medienbruchfrei direkt an das Fachverfahren AutiSta des Verlags für Standesamtswesen übertragen. Der E-Government-Prozess sorge somit in der Kommune für eine immense Erleichterung und Zeitersparnis, ohne dass bekannte interne Abläufe verändert werden müssten.
Auffällig im Zuge der Online-Urkundenbestellung ist nach Angaben von civitec der hohe Anteil an Zahlungen via PayPal. Ein Grund hierfür könnte sein, dass Urkundenbestellungen häufig aus dem Ausland erfolgen. Der Zweckverband plant, seine E-Government-Plattform bis Ende 2018 bei allen Verbandsmitgliedern einzusetzen. (bs)

www.civitec.de
www.siegburg.de

Stichwörter: Fachverfahren, civitec, Standesamtswesen, Siegburg



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
ITEOS: Cloud-Angebot für sechs Thüringer Kreise
[18.1.2019] Sechs Thüringer Landkreise setzen im Ausländerwesen auf das Fachverfahren des baden-württembergischen IT-Dienstleisters ITEOS aus der Cloud. mehr...
Elterngeld: Leichter mit ELFE Bericht
[14.1.2019] Einfach Leistungen für Eltern medienbruchfrei digital beantragen – das soll mit dem Pilotprojekt ELFE möglich werden. An die Stelle von Papierformularen tritt eine App. Geplant ist außerdem, die Daten verschiedener Register automatisiert zu verknüpfen. mehr...
ELFE soll frischgebackene Eltern von Behördengängen entlasten.
i-Kfz: Stufe 3 zur Fahrzeugzulassung
[10.1.2019] Mit Stufe 3 der internetbasierten Fahrzeugzulassung (i-Kfz) wird die Kfz-Zulassung online möglich. In diesem Jahr sollen die entsprechenden Regelungen in Kraft treten. mehr...
Rhein-Sieg-Kreis: KitaPlus kommt
[9.1.2019] Bis Ende des Jahres soll im Rhein-Sieg-Kreis das Online-Anmeldesystem KitaPlus starten. Es löst die Software Little Bird ab, die sich in der Kommune nicht hatte durchsetzen können. mehr...
Rhein-Sieg-Kreis: Neuer E-Service des Straßenverkehrsamts
[8.1.2019] Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises weitet sein Online-Angebot aus: Adressänderungen können ab sofort online von zu Hause aus vorgenommen werden. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Fachverfahren:
INFOsys Kommunal GmbH
66459 Kirkel-Limbach
INFOsys Kommunal GmbH
Form-Solutions e.K.
76137 Karlsruhe
Form-Solutions e.K.
GKD Recklinghausen - Zweckverband
45665 Recklinghausen
GKD Recklinghausen - Zweckverband
Aktuelle Meldungen