Amt Bützow-Land:
BI-Lösung von ab-data


[15.8.2018] Zur Planung, Analyse und Steuerung der kommunalen Finanzen setzt das Amt Bützow-Land auf die BI-Lösung des Software-Anbieters ab-data.

In das Rathaus des Amts Bützow-Land zieht jetzt der Web KomPASS von ab-data ein. Wie der Software-Anbieter mitteilt, erhält das Amt in Mecklenburg-Vorpommern damit eine moderne BI-Lösung zur Planung, Analyse und Steuerung kommunaler Finanzen. Die Anwendung bereite auf Knopfdruck und sekundenaktuell komplexe Finanzdaten verständlich, zuverlässig und zielgruppenorientiert auf. Dank moderner Web- und App-Technologie sei der Web KomPASS außerdem auch für externe Nutzer wie Ratsmitglieder, Rechnungsprüfer, Ortsbürgermeister, Produktverantwortliche oder Bürger interessant. Dabei begleite der Web KomPass das Amt durch das ganze Wirtschaftsjahr: Er liefere beispielsweise einen Taschenhaushalt mit prägnanten Kennzahlen und unterstütze mit automatisiertem Vor- und Lagebericht. Darüber hinaus liefere er Dashboards etwa für ein professionelles Haushalts- und Liquiditätsmanagement, die bei Bedarf per E-Mail oder SMS termin- und ereignisgesteuert verschickt werden können. Beim Jahresabschluss unterstütze der Web KomPASS mit intelligenten Hinweisen zur Differenzenbereinigung. Ferner biete er eine komplette, rechtegesteuerte Öffnung aller Finanzdaten nach außen in tabellarisch-grafischer Form. Bei Bedarf können diese laut ab-data auch in nachgelagerte Verfahren oder Office-Produkte formgetreu exportiert werden. (ve)

www.buetzow.de
ab-data.de

Stichwörter: Finanzwesen, ab-data, Amt Bützow-Land, Business Intelligence



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Finanzwesen
SIT: Infoma RWF in Lippstadt ausgerollt
[17.1.2019] Gemeinsam mit der Stadt hat die Südwestfalen-IT den Infoma Rechnungsworkflow in Lippstadt ausgerollt. Nur ein gutes halbes Jahr haben die Projektbeteiligten dafür gebraucht. mehr...
Reichelsheim: Digitaler Rechnungsworkflow
[16.1.2019] Die Gemeinde Reichelsheim im südhessischen Odenwaldkreis hat die Bearbeitung von Rechnungen in der Verwaltung komplett digitalisiert. Dabei setzt die Kommune auf die Rechnungsworkflow-Software RWF3.0 des kommunalen IT-Dienstleisters ekom21. mehr...
Gemeinde Reichelsheim hat die Bearbeitung von Rechnungen komplett digitalisiert.
Dillenburg: Rechnungsworkflow und E-Akte
[13.12.2018] In der Stadt Dillenburg sorgt nicht nur ein neuer Workflow für eine strukturiertere Rechnungsbearbeitung. In Kooperation mit der Gemeinde Sinn werden auch die Vorteile der E-Akte von Axians Infoma ausgeschöpft. mehr...
Sachsen: Vorteile der Doppik nicht genutzt
[11.12.2018] Noch immer haben viele Kommunen in Sachsen Schwierigkeiten mit der Doppik. Das hat der Sächsische Rechnungshof in seinem Jahresbericht 2018 festgestellt. mehr...
Erfurt: BI-Lösung von ab-data
[5.12.2018] Die Stadt Erfurt erweitert die eingesetzte Finanz-Software von Anbieter ab-data um eine Business-Intelligence-Lösung. mehr...
Erfurt führt BI-Lösung von ab-data ein.