Schleswig-Holstein:
Streuobst mobil ins Kataster eingeben


[28.9.2018] In das digitale Streuobstkataster Schleswig-Holstein können nun auch von unterwegs aus Daten eingegeben werden.

Daten zu Obstbeständen in Schleswig-Holstein können online auf einer interaktiven Karte abgerufen werden. Streuobstwiesen spielen eine herausragende Rolle für die Biodiversität: Über 3.000 Obstsorten und 5.000 Tier- und Pflanzenarten kommen hier vor. Der BUND Schleswig-Holstein hat diesem wichtigen Lebensraum ein digitales Streuobstportal gewidmet. Entwickelt wurde das Online-Portal von der Firma IP SYSCON. Seit dem Jahr 2016 werden damit laut dem Unternehmen systematisch die Obstbestände im Land erfasst. Die für die Öffentlichkeit freigegebenen Daten zu Obstwiesen, Obstbaumreihen und Einzelbäumen können online auf einer interaktiven Karte abgerufen werden. Zusätzlich zu den Beständen sind Informationen zu Umweltbildungseinrichtungen oder Vermarktern von Streuobstwiesenprodukten abrufbar.
Wie IP SYSCON weiter mitteilt, wurde das digitale Obstkataster vor Kurzem überarbeitet: Nun sei auch die Eingabe vom heimischen PC oder via Smartphone von unterwegs aus möglich – ganz ohne Papier und Umweg über E-Mail oder den Postweg wie bisher. (bs)

www.netzwerk-streuobstwiesen.sh
www.ipsyscon.de

Stichwörter: Panorama, IP SYSCON

Bildquelle: BUND Schleswig-Holstein

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Mönchengladbach: Online-Termin-Service ausgeweitet
[10.12.2018] Aufgrund der positiven Erfahrungen mit der Online-Terminvergabe für die Meldestelle im Vitus-Center weitet Mönchengladbach das Angebot auf die Meldestelle im Rathaus Rheydt aus. mehr...
Digitale Dörfer: Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen
[7.12.2018] Das rheinland-pfälzische Projekt Digitale Dörfer ist Preisträger des diesjährigen Wettbewerbs Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen. mehr...
Wurzen: IT-gestütztes Dienstleistungszentrum
[7.12.2018] Für den Raum Wurzen soll ein kommunales IT-gestütztes Dienstleistungszentrum errichtet werden. Der Freistaat Sachsen fördert das Vorhaben. mehr...
Studie: Von Smart Government profitieren
[30.11.2018] Bürger und Behörden könnten den Aufwand für Verwaltungsdienstleistungen mehr als halbieren, wenn Daten intelligent genutzt werden. Das ist das Ergebnis einer Studie von Bitkom und McKinsey, für die zehn internationale Erfolgsbeispiele für Smart Government analysiert wurden. mehr...
Studie von Bitkom und McKinsey hat Potenziale intelligenter Datennutzung in Behörden ermittelt.
Prozess-Management: Potenziale besser ausschöpfen
[22.11.2018] Einen Überblick über den Status quo von Prozess-Management in öffentlichen Verwaltungen gibt eine aktuelle Studie der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Zusammenarbeit mit der MACH AG. Demnach werden wesentliche Potenziale derzeit noch nicht ausgeschöpft. mehr...
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Panorama:
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
Stella Systemhaus GmbH
01097 Dresden
Stella Systemhaus GmbH
Aktuelle Meldungen