Dortmund:
pit-Kommunal managt Grünflächen


[23.10.2018] Das Pflege-Management für ihre Grünanlagen kann die Stadt Dortmund ab sofort mit der Software pit-Kommunal durchführen.

Zur Verwaltung der städtischen Grünflächen hat sich das Tiefbauamt der Stadt Dortmund im Juni 2016 für die Einführung des Grünflächen-Management-Systems pit-Kommunal entschieden. Wie Anbieter IP Syscon jetzt mitteilt, steht die Anwendung, die auf dem Geo-Informationssystem ArcGIS des Unternehmens Esri basiert, den Nutzern mit der kürzlich erfolgten Abnahme ab sofort vollumfänglich für den Produktivbetrieb zur Verfügung. Das Vermessungs- und Katasteramt der Stadt Dortmund habe zuvor die Pflegeeinheiten der circa 1.500 Hektar umfassenden öffentlichen Parks, Grünanlagen, Friedhöfe, Spiel- und Sportplätze digital aufgenommen und in ArcGIS Desktop mit Oracle bereitgestellt.
Auf dieser Grundlage kann laut IP Syscon nun das Pflege-Management der Grünanlagen durchgeführt werden – von der Planung über die Pflegesteuerung bis hin zur betriebswirtschaftlichen Auswertung. Im System seien auch rund 120.000 Straßenbäume hinterlegt, die von den 16 Baumkontrolleuren mit Tablets digital kontrolliert werden können. Zudem könne pit-Kommunal zur Kontrolle der 322 Spielplätze genutzt werden. (bs)

http://www.dortmund.de
http://www.ipsyscon.de

Stichwörter: Geodaten-Management, IP SYSCON, Dortmund



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Geodaten-Management
Bayern: Digitale Heimat in dritter Dimension
[25.4.2019] Im kostenlosen BayernAtlas können künftig auch 3D-Daten der Vermessungsverwaltung aufgerufen werden. Das Angebot ist jetzt in die Betaphase gestartet. mehr...
Der BayernAtlas enthält ab sofort auch 3D-Daten.
Bonn: Gefahrenkarten zu Starkregen
[24.4.2019] Einen neuen Service bietet die Stadt Bonn auf ihrem Internet-Auftritt. Bürger können sich jetzt in Online-Karten über die Überflutungsgefahr bei Starkregen informieren. mehr...
Neuenburg: Datensatz für Stadtbäume
[10.4.2019] Per GPS ist jeder Stadtbaum in Neuenburg unter 33 unterschiedlichen Parametern erfasst worden. Die Daten sind nun Teil eines Baumkatasters für die Kommune. mehr...
Für jeden Stadtbaum Neuenburgs liegt nun ein eigener Datensatz vor.
AED-Sicad: Geocom übernommen
[8.4.2019] Der GIS-Spezialist AED-Sicad übernimmt die Esri-Tochter Geocom. Das Unternehmen bietet GIS-Technologie unter anderem für die Energiewirtschaft und den öffentlichen Sektor an. mehr...
Kreis Unna: Neue Blickwinkel von oben
[27.3.2019] Einen 3D- und Schrägluftbild-Viewer bietet der Kreis Unna im Internet an. Der gesamte Kreis lässt sich so aus neuen Blickwinkeln betrachten. Dafür haben auch verschiedene Fachbereiche der Verwaltung Verwendung. mehr...
Die Stadt Werne im 3D- und Schrägluftbild-Viewer des Kreises Unna.
Suchen...

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Geodaten-Management:
Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH
con terra GmbH
48155 Münster
con terra GmbH
OrgaSoft Kommunal GmbH
66119 Saarbrücken
OrgaSoft Kommunal GmbH
Aktuelle Meldungen