Gewerbewesen:
VOIS | GESO gestartet


[26.11.2018] Die VOIS-Produktfamilie hat ein neues Mitglied: VOIS | GESO für das Gewerbewesen. Es wird in den kommenden Jahren das Fachverfahren migewa ablösen.

Das vollständig in der VOIS-Technologie neu entwickelte Gewerbefachverfahren VOIS | GESO ist jetzt an den Start gegangen. Es wird in den kommenden Jahren das Fachverfahren migewa ablösen. Das teilt die Firma naviga mit, die VOIS | GESO entwickelt und als Mitglied der HSH-Unternehmensgruppe auch für die Neuentwicklung der VOIS-Technologie verantwortlich zeichnet. MoKomm Software übernehme weiterhin Vertrieb und Support für alle Anwender in Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Somit sei sichergestellt, dass Wissen und Erfahrung auch in der neuen Software-Generation verankert werden.
Seit Anfang November 2018 ist die Palette der Fachverfahren in der VOIS-Produktfamilie um die neue Anwendung reicher (wir berichteten). Viele Kunden setzten bereits im Bereich Einwohnerwesen, Fischereischein, Anwohnerparken, Fahrerlaubnis oder Gebührenkasse auf die VOIS-Technologie. (ba)

www.vois.org
www.naviga.de
www.hsh-berlin.com
www.mokomm.de

Stichwörter: Fachverfahren, HSH, naviga, Gewerbewesen, VOIS, VOIS | GESO, migewa



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
Elterngeld: Leichter mit ELFE Bericht
[14.1.2019] Einfach Leistungen für Eltern medienbruchfrei digital beantragen – das soll mit dem Pilotprojekt ELFE möglich werden. An die Stelle von Papierformularen tritt eine App. Geplant ist außerdem, die Daten verschiedener Register automatisiert zu verknüpfen. mehr...
ELFE soll frischgebackene Eltern von Behördengängen entlasten.
i-Kfz: Stufe 3 zur Fahrzeugzulassung
[10.1.2019] Mit Stufe 3 der internetbasierten Fahrzeugzulassung (i-Kfz) wird die Kfz-Zulassung online möglich. In diesem Jahr sollen die entsprechenden Regelungen in Kraft treten. mehr...
Rhein-Sieg-Kreis: KitaPlus kommt
[9.1.2019] Bis Ende des Jahres soll im Rhein-Sieg-Kreis das Online-Anmeldesystem KitaPlus starten. Es löst die Software Little Bird ab, die sich in der Kommune nicht hatte durchsetzen können. mehr...
Rhein-Sieg-Kreis: Neuer E-Service des Straßenverkehrsamts
[8.1.2019] Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises weitet sein Online-Angebot aus: Adressänderungen können ab sofort online von zu Hause aus vorgenommen werden. mehr...
Bad Kreuznach: Rechtssichere Verwaltung Bericht
[21.12.2018] Um Spielplätze, Bäume und Straßen rechtssicher zu verwalten, nutzt die Stadt Bad Kreuznach eine Software. Die Kontrollprozesse inklusive aller notwendigen Dokumentationen sind mit der Lösung schneller und einfacher geworden. mehr...
Bad Kreuznach: Spielplatzkontrolle mit IT-Unterstützung.