Kreis Cham:
Feuerwehr trainiert virtuell


[29.1.2019] Im Kreis Cham hat Landrat Franz Löffler jetzt eine virtuelle Trainingsumgebung für Feuerwehrleute in Betrieb genommen.

Gemeinsam mit der Universität Kassel hat der Kreis Cham nach eigenen Angaben ein neues Trainingsprogramm für Feuerwehrführungskräfte namens KATIE-VR entwickelt. „Mit der virtuellen Darstellung unterschiedlichster Einsatzszenarien erreichen wir ein bisher nicht gekanntes Niveau, wenn es um die Fortbildung von Feuerwehrführungskräften geht“, sagt Landrat Franz Löffler. „Bisher wurde mit so genannten Planspielplatten gearbeitet, die eine wenig realistische Darstellung von Einsatzlagen ermöglichten. Wattebäuschchen als Rauchdarstellung und eine Lageeinschätzung am Modell aus der Vogelperspektive gehören nun der Vergangenheit an. Der Übende ist mitten im Übungsgeschehen. Um ihn herum wird eine digitale 3-D-Umgebung geschaffen.“ „Das Entwicklungspotenzial von KATIE-VR ist bei Weitem noch nicht ausgereizt“, so der Ausblick von Landrat Franz Löffler und Kreisbrandrat Michael Stahl. In einer weiteren Version werde es künftig sogar möglich sein, örtliche Gegebenheiten wie beispielsweise Industriehallen oder schwer zugängliche Gebäude zu simulieren. (bs)

http://www.landkreis-cham.de

Stichwörter: Panorama, Kreis Cham, Feuerwehr



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Einfach. Agil. Mobil: Neuer ÖFIT-Leitfaden
[14.10.2019] Um benutzerfreundliche Verwaltungsangebote geht es im neuen Leitfaden des Kompetenzzentrums Öffentliche IT (ÖFIT). Er wartet mit Empfehlungen, anschaulichen Beispielen und Tipps zu weiterführenden Informationsquellen auf. mehr...
Baden-Württemberg: Digitalisierung und Heimat
[8.10.2019] Digitalisierung braucht Heimat und Heimat braucht Digitalisierung – unter diesem Gedanken steht das baden-württembergische Modellprojekt Digitalisierung und Heimat. Vom Land gefördert werden sich neun Kommunen dem Heimatgefühl ihrer Bürger widmen, wobei digitale Maßnahmen eine zentrale Rolle spielen. mehr...
Schleswig-Holstein: Aktionsplan Digitale Modellkommunen
[7.10.2019] Fragen der Digitalisierung gehen die Städte und Gemeinden am besten gemeinsam an. Zu diesem Zweck startet in Schleswig-Holstein der Aktionsplan Digitale Modellkommunen. mehr...
Dataport: Experimentieren für Digitalisierung
[2.10.2019] Einen Experimentierraum für Digitalisierungsprojekte richtet Dataport im Forschungs- und Transferzentrum Digital Reality ein. Hier sollen etwa Digitalisierungslabore und Innovation Hubs getestet werden. mehr...
Initiative D21: Seit 20 Jahren am Puls der Zeit
[30.9.2019] Als Schnittstelle zwischen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft begleitet die Initiative D21 seit 20 Jahren den digitalen Wandel in Deutschland. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Aktionscode für Kommune21-Leser:
SCW-K21
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Panorama:
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
Aktuelle Meldungen