Delmenhorst:
KI mit ELKO


[5.3.2019] Mithilfe der selbstlernenden Buchungslogik des Elektronischen Kontoauszugs (ELKO) will die Stadt Delmenhorst das Tagesgeschäft in der Kasse optimieren.

Die Stadt Delmenhorst hat sich für den Einsatz der selbstlernenden Software Elektronischer Kontoauszug (ELKO) aus dem Hause ab-data entschieden. Wie der Hersteller meldet, professionalisiert ELKO mithilfe selbstlernender Buchungslogik das Tagesgeschäft in der Kasse. Die Software unterstütze dabei den gezielten Umstieg von der einzelfallbezogenen auf die automatisierte Massendatenverarbeitung. Innovative Funktionen erlaubten ein optimales Abgleichen und Zuordnen von Ein- und Auszahlungen mit offenen Posten. Wie ab-data weiter mitteilt, definiert der Endkunde die Automatisierungsgrenzen des ELKO.
Die Stadt Langenfeld im Rheinland, eine der ELKO-Modellkommunen, konnte laut ab-data nach eineinhalbjähriger Prozessoptimierungsphase einen Einspareffekt von einer halben Stelle vorweisen. (ba)

http://www.delmenhorst.de
http://www.ab-data.de

Stichwörter: Finanzwesen, ab-data, Delmenhorst, ELKO, künstliche Intelligenz (KI), Langenfeld



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Finanzwesen
Bayern: Online-Finanzamt wird ausgebaut
[24.5.2019] Mit dem Aufbau einer E-Akte, der Einführung des rechtsverbindlichen elektronischen Steuerbescheids über ELSTER und der Übermittlung von digitalen Belegen zur Steuererklärung will Bayern das Online-Finanzamt ausbauen. mehr...
Dierdorf: BI-Lösung von ab-data
[22.5.2019] Ihre Finanzdaten wird die Verbandsgemeinde Dierdorf künftig mit der Business-Intelligence-Lösung ab-data Web KomPASS planen, analysieren und steuern. mehr...
Kreis Biberach: Vertragsverwaltung mit Axians Infoma
[10.5.2019] Der Kreis Biberach weitet seine Zusammenarbeit mit Axians Infoma aus und setzt künftig auch die Zentrale Vertragsverwaltung des Unternehmens ein. mehr...
Siegburg: Rechnungswesen wird digitalisiert
[23.4.2019] Im Rechnungswesen wird die Stadt Siegburg künftig vollständig auf Papier verzichten und die Prozesse optimieren – und zwar im Gesamtkonzern Stadt. Das Projekt ist ein Kernelement der in der Entstehung befindlichen Gesamtstrategie SmartCity Siegburg. mehr...
Wipperfürth: Digital prüfen mit DATEV
[15.4.2019] Für den Einsatz der Software DATEV Prüfung ÖR hat sich die Hansestadt Wipperfürth entschieden. mehr...