ANGA COM 2019:
Vier Gipfeldiskussionen


[21.3.2019] Der Breitbandgipfel, der Mediengipfel, der International Content Summit und der International CTO Summit sollen neben dem Breitbandtag die Höhepunkte der internationalen Kongressmesse ANGA COM bilden.

Vier Gipfeldiskussionen bilden die Höhepunkte des Kongressprogramms der ANGA COM (4. bis 6. Juni 2019, Köln, wir berichteten), zwei auf Deutsch und zwei auf Englisch: Breitbandgipfel, Mediengipfel, International Content Summit und International CTO Summit. Wie Veranstalter ANGA Services mitteilt, steht der Breitbandgipfel unter dem Titel Glasfaserausbau im Faktencheck. Der Mediengipfel diskutiere, wie das Streaming Film und Fernsehen verändert. Ihre Teilnahme an den beiden Gipfeln zugesagt hätten unter anderem Manuel Cubero, Chief Commercial Officer bei Vodafone Deutschland, Timm Degenhardt, CEO von Tele Columbus, NetCologne-Geschäftsführer Timo von Lepel, Uwe Nickl, Geschäftsführer Deutsche Glasfaser, Unitymedia-CEO Winfried Rapp, Norbert Westfal, Sprecher der Geschäftsführung EWE TEL / EWE Vertrieb und Dirk Wössner, Vorstand Deutschland der Deutschen Telekom.
NetCologne-Geschäftsführer Timo von Lepel wird auch am Breitbandtag am 6. Juni teilnehmen, der laut ANGA Services gemeinsam mit dem Breitbandbüro des Bundes und dem Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) veranstaltet wird. Unter den weiteren Teilnehmern an der Eröffnungsdiskussion „Smart City und 5G“ des Breitbandtags findet sich neben Führungskräften von Vodafone Deutschland, Deutsche Telekom, willy.tel und 1&1 Telecommunication beispielsweise Tobias Miethaner, Abteilungsleiter Digitale Gesellschaft im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Insgesamt 36 Kongresspanels greifen laut ANGA Services die Themen Glasfaser, 5G, AppTV, Smart City, Internet of Things, Smart Home, Cloud TV, Urheberrecht, Medienpolitik und Personalized TV auf. Innerhalb der Kernbereiche Breitband und audiovisuelle Medien würden insbesondere die Themen Big Data, künstliche Intelligenz, Start-ups und Cyber-Sicherheit erweitert.
Das vollständige Kongressprogramm soll Ende März veröffentlicht werden. Aktuell sind laut Veranstalter 450 Aussteller für 95 Prozent der ANGA-COM-Standfläche des Vorjahres angemeldet. (ve)

http://www.angacom.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, ANGA COM 2019, Breitband, Smart City, Internet of Things, künstliche Intelligenz, Big Data



Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
ANGA COM 2019: Kongressprogramm online
[8.4.2019] Für die ANGA COM 2019 ist das Kongressprogramm veröffentlicht. Insgesamt 170 Referenten kündigt der Veranstalter ANGA Services an. mehr...
E-Rechnungs-Gipfel 2019: Austausch zwischen Wirtschaft und Verwaltung
[4.4.2019] Wie es um die Umsetzung der E-Rechnung in Deutschland bestellt ist, darüber werden sich Akteure aus Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und von führenden Rechnungsdienstleistern beim E-Rechnungs-Gipfel in Bonn austauschen. Auch Impulse aus Europa sollen die Teilnehmer erhalten. mehr...
Foyer Liberal: Klicken statt warten
[28.3.2019] Wie die Modernisierung der Verwaltung gelingen kann, darüber tauschen sich am 13. April fachkundige Vertreter aus einem breiten Spektrum der Verwaltungsmodernisierung im Foyer Liberal der FDP/DVP Fraktion im Landtag Baden-Württemberg aus. mehr...
ÖV-Symposium: 20. Jubiläum
[26.3.2019] Unter dem Motto „NRW!Digital – Gemeinsam erfolgreich auf dem Weg“ steht das 20-jährige Jubiläum des ÖV-Symposiums NRW. Referenten können sich noch bis zum 11. April 2019 für die Teilnahme am Programm bewerben. mehr...
Science Dialog: Call for Papers
[7.3.2019] Zukunftsweisende Ideen für die Modernisierung der Verwaltung suchen init, NEGZ und der Zukunftskongress Staat & Verwaltung im Rahmen des Science Dialogs. Die Schirmherrschaft hat Staatsministerin Dorothee Bär übernommen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

ekom21
IT-Guide PlusGfOP Neumann & Partner mbH
14552 Michendorf
GfOP Neumann & Partner mbH
GKD Recklinghausen - Zweckverband
45665 Recklinghausen
GKD Recklinghausen - Zweckverband
Axians Infoma GmbH
89081 Ulm
Axians Infoma GmbH
GovConnect GmbH
30169 Hannover
GovConnect GmbH
AixConcept GmbH
52076 Aachen
AixConcept GmbH
Aktuelle Meldungen