Magdeburg:
Online-Kampagne zur Kommunalwahl


[27.3.2019] Bei der Kommunikation zur bevorstehenden Kommunalwahl setzt die Stadt Magdeburg in diesem Jahr auch auf eine Online-Kampagne.

Neue Wege in der Kommunikation zur bevorstehenden Kommunalwahl am 26. Mai 2019 geht Magdeburg. Wie die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts mitteilt, sollen sich möglichst viele Bürger an der Wahl beteiligen. Mit diesem Ziel habe das Amt für Statistik, Wahlen und demografische Stadtentwicklung eine Informationskampagne gestartet. Dreh- und Angelpunkt der so genannten Mission 2605 sei das eigens dafür eingerichtete Online-Portal. Veröffentlichungen auf Instagram und Facebook begleiten das Angebot. Die Stadtverwaltung achte bei der Kampagne auf strikte parteipolitische Neutralität. Deshalb stehen Informationen rund um die Vorbereitungen und den Ablauf der Kommunalwahl im Vordergrund. (ve)

http://www.mission2605.de
http://www.instagram.com/mission2605
http://www.facebook.com/mission2605
http://www.magdeburg.de

Stichwörter: Portale, CMS, Magdeburg, Kommunalwahl, Social Media, Facebook, Instagram



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Mecklenburg-Vorpommern: Serviceportal wieder gewachsen
[21.10.2019] Das MV-Serviceportal bietet Bürgern die Möglichkeit, Verwaltungsleistungen online abzurufen. Die Landeshauptstadt Schwerin hat dessen Angebot jetzt um sechs Online-Verwaltungsleistungen ausgeweitet. mehr...
Beverungen: Neue Website, neue App
[15.10.2019] Mit zeitgemäßem Layout wartet die komplett überarbeitete Internet-Seite der Stadt Beverungen auf. Parallel zum relaunchten Portal bietet die Kommune nun außerdem eine kostenlose App an. mehr...
Mit neuer Website präsentiert sich jetzt die Stadt Beverungen.
Serie OZG: Im Verbund vernetzt Bericht
[10.10.2019] Der Portalverbund soll den Online-Zugriff auf Verwaltungsdienste unabhängig vom Standort der Nutzer und der föderalen Ebene ermöglichen. Seine Realisierung stellt jedoch aufgrund der Vielfalt von Lösungen und Technologien eine große Herausforderung dar. mehr...
Der Weg zum Portalverbund, der den Bürgerservice verbessert, ist kein leichter.
Hamburg: Interaktiver Haushalt
[9.10.2019] Eine interaktive Website macht haushaltsrelevante Daten der Freien und Hansestadt Hamburg ersichtlich. Nutzer können darüber beispielsweise Auswertungen zum Haushaltsplan 2019/2020 durchführen. mehr...
Die Freie und Hansestadt Hamburg stellt haushaltsrelevante Daten auf einer interaktiven Website zur Verfügung.
Frankenberg (Eder): Nachhaltige Digitalisierung
[8.10.2019] Auf dem Weg zur digitalen Verwaltung verfolgt die Stadt Frankenberg (Eder) einen nachhaltigen Ansatz, der die Nutzer in den Vordergrund stellt. Dabei arbeitet die Kommune eng mit dem IT-Dienstleister ekom21 zusammen. mehr...
Die Stadt Frankenberg (Eder) stellt Dienstleistungen für Bürger in den Fokus der Digitalisierung.
Suchen...

 Anzeige

Aktionscode für Kommune21-Leser:
SCW-K21

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
ADVANTIC GMBH
23566 Lübeck
ADVANTIC GMBH
KID Magdeburg GmbH
39104 Magdeburg
KID Magdeburg GmbH
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
Aktuelle Meldungen