regisafe / PDF Compressor:
Hüttenberg setzt auf Produktkombination


[1.4.2019] Dank einer Produktkombination bestehend aus dem Dokumenten-Management-System von comundus regisafe mit Version 8 des PDF Compressors von Foxit Software kann die Gemeinde Hüttenberg unter anderem hochkomprimierte, volltextdurchsuchbare PDF/A-Dateien erzeugen und direkt in das DMS-System überführen.

Als hundertste öffentliche Verwaltung setzt die mittelhessische Gemeinde Hüttenberg jetzt auf die Produktkombination aus dem Dokumenten-Management-System (DMS) regisafe von comundus regisafe und dem PDF Compressor von Foxit Software. Wie das Unternehmen Foxit Software berichtet, nutzt Hüttenberg bereits seit zehn Jahren das DMS regisafe. Damit die Verwaltung die vollständige Digitalisierung konsequent umsetzt, habe sie nun den PDF Compressor eingeführt. Foxits PDF Compressor Version 8 unterstütze Anwender dabei, ihre Papierdokumente in digitale Formate zu konvertieren. Er verfügt laut Anbieter über eine erweiterte Bildkompression, um Dateigrößen bei gescannten Dokumenten drastisch zu reduzieren. Im Vergleich zur Vorgängerversion biete er außerdem eine bessere Performance und eine schnellere optische Zeichenerkennung (OCR, Optical Character Recognition). Darüber hinaus ergeben sich mit den neuen Funktionen von Version 8 neue Einsatzmöglichkeiten, etwa die zonale OCR für Pläne oder das Erzeugen von barrierearmen Dokumenten aus Scans. regisafe hat laut Foxit Software seit mehr als zehn Jahren eine Schnittstelle zum PDF Compressor, sodass Kunden hochkomprimierte, volltextdurchsuchbare PDF/A-Dateien erzeugen und direkt in das DMS-System überführen können. Die Gemeinde Hüttenberg verwende zusätzlich die Born-Digital-Funktion des PDF Compressors dafür, digitale Dateien für das Ratsinformationssystem zu konvertieren, zur Langzeitarchivierung sowie beim E-Mail-Versand, wobei Anhänge nun standardmäßig im PDF-Format versendet werden. (ve)

http://huettenberg.de
http://www.foxitsoftware.com
http://www.regisafe-comundus.de

Stichwörter: Dokumenten-Management, Hüttenberg, Foxit Software, comundus regisafe



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Dokumenten-Management
Zschorlau: Verwaltung arbeitet papierlos
[18.6.2019] Bestens auf die Herausforderungen des Onlinezugangsgesetzes vorbereitet ist die sächsische Gemeinde Zschorlau. Die Verwaltung hat sich schon vor Jahren auf den Weg zum papierlosen Büro gemacht. mehr...
codia DMSforum 2019: Digitale Transformation im Fokus
[17.6.2019] Das Unternehmen codia lädt zum codia DMSforum 2019 nach Paderborn ein und verspricht zwei Tage mit informativen Beiträgen zur Digitalisierung von Verwaltungsprozessen. mehr...
E-Akte: Fundament, keine Fleißarbeit Interview
[31.5.2019] Die elektronische Akte ermöglicht es, ganz unterschiedliche Prozesse und Vorgänge einheitlich auf digitaler Basis umzusetzen. Adriaan van Haeften vom Unternehmen CC e-gov stellt ein Konzept zur Einführung der E-Akte in der Kommunalverwaltung vor. mehr...
Adriaan van Haeften
Offenbach / Kreis Düren: Jobcenter setzen auf DMS Bericht
[29.5.2019] Dokumenten-Management-Systeme (DMS) sollten mehr können als nur Dokumente verwalten. Zwei Jobcenter zeigen, wie die DMS-Lösung enaio als ganzheitliches Informationsmanagement-Werkzeug eingesetzt werden kann. mehr...
Bad Rappenau: Türöffner ECM Bericht
[27.5.2019] In Bad Rappenau ebnet ein Enterprise-Content-Management-System den Weg in die digitale Vorgangsbearbeitung. Bislang wurden unter anderem das Einwohnerwesen, die Kasse, die Liegenschaftsverwaltung und das Vergabewesen um die E-Akte-Funktionalität ergänzt. mehr...
Bad Rappenau: Fachverfahren werden um die E-Akte ergänzt.
Weitere FirmennewsAnzeige

Citrix: Die Digitale Transformation der Verwaltung ist machbar
[21.5.2019] Bereits 2013 verabschiedete der Bundestag das E-Government-Gesetz (EGovG). Bisher gibt es aber nur wenige Anwendungen, über die die Bürger oder Auftragnehmer mit der Verwaltung interagieren können. Analoge und langsame Verwaltungsprozesse sind nicht nur für den Bürger ärgerlich. Auch Beamte wünschen sich digitale Arbeitsplätze. Dabei gibt es für den öffentlichen Sektor längst gute Lösungen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Dokumenten-Management:
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
LORENZ Orga-Systeme GmbH
60489 Frankfurt am Main
LORENZ Orga-Systeme GmbH
KID Magdeburg GmbH
39104 Magdeburg
KID Magdeburg GmbH
Aktuelle Meldungen