GovLab Arnsberg:
Preis für gute Verwaltung


[11.4.2019] Das Public Service Lab und die Hochschule für Wirtschaft und Technik Berlin haben das Innovationslabor der Bezirksregierung Arnsberg mit dem Preis für gute Verwaltung ausgezeichnet.

Einen Preis für gute Verwaltung hat das Innovationslabor der Bezirksregierung Arnsberg erhalten. Für seine Macher.Werkstätten ist das Innovationslabor der Bezirksregierung Arnsberg (GovLab Arnsberg) vom Public Service Lab und der Hochschule für Wirtschaft und Technik Berlin mit dem Preis für gute Verwaltung ausgezeichnet worden. Wie die Bezirksregierung Arnsberg mitteilt, konnten sich Projekte, Abteilungen und Behörden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Auszeichnung bewerben. In Arnsberg werden vom Zuwendungsbescheid bis hin zum Planfeststellungsverfahren viele Verwaltungsvorgänge bei der Bezirksregierung abgebildet. Dabei setzen sich die Mitarbeiter mit Daten, Office-Anwendungen wie Word und Excel, Kollegen und Bürgern sowie Kommunen auseinander. Zu diesen vier Themen biete das GovLab die so genannten Macher.Werkstätten für die Mitarbeiter der Behörde an. Dezernate können mit konkreten Problemstellungen in die Werkstatt kommen und mit Unterstützung des GovLabs an besseren Lösungen arbeiten. So lassen sich beispielsweise Excel-Dateien optimieren, smarte Dokumente und Vorlagen erstellen oder neue Besprechungsformate ausprobieren.
 (ve)

https://www.bezreg-arnsberg.nrw.de
http://publicservicelab.de

Stichwörter: Panorama, Arnsberg, GovLab Arnsberg

Bildquelle: Bezirksregierung Arnsberg

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Berlin: Chatbot namens Bobbi
[19.6.2019] In Berlin begrüßt Bobbi jetzt die Bürger als virtueller Service-Assistent und beantwortet Fragen rund um den Verwaltungsservice. Der Name hat sich im Wettbewerb der Senatsverwaltung für Inneres und Sport durchgesetzt. mehr...
Bobbi heißt der Chatbot der Berliner Verwaltung.
AKDB: Neue Schulungsangebote
[18.6.2019] Ihr Seminarprogramm für das zweite Halbjahr 2019 hat die Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) veröffentlicht. Der Fokus liegt auf der Kommunalwahl 2020. mehr...
Science Dialog: Preisträger gekürt
[6.6.2019] Beim erstmals veranstalteten Science Dialog wurden Forschungsansätze zu Software-Robotern für die Prozessautomatisierung, zu nutzerfreundlichen Services ohne Anträge sowie zu Potenzialen KI-unterstützter Sachbearbeitung im Sozialwesen ausgezeichnet. mehr...
Der 1. Preis des Science Dialogs geht an die Fachhochschule Südwestfalen.
Kreis Karlsruhe: Terminsystem für die Ausländerbehörde
[4.6.2019] In dem publikumsintensiven Bereich der Ausländerbehörde führt der Kreis Karlsruhe ein Terminsystem ein. Das soll die Kundenzufriedenheit erhöhen. mehr...
E-Government-Wettbewerb: Sieben Preisträger ausgezeichnet
[3.6.2019] Die sieben Gewinner des 18. E-Government-Wettbewerbs sind beim 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung prämiert worden. Auszeichnungen gehen unter anderem an die Städte Karlsruhe und München sowie an den Kreis Nordwestmecklenburg. Das Online-Voting für den Publikumspreis läuft noch bis zum 2. August. mehr...
Die Gewinner des 18. E-Government-Wettbewerbs.
Weitere FirmennewsAnzeige

Citrix: Die Digitale Transformation der Verwaltung ist machbar
[21.5.2019] Bereits 2013 verabschiedete der Bundestag das E-Government-Gesetz (EGovG). Bisher gibt es aber nur wenige Anwendungen, über die die Bürger oder Auftragnehmer mit der Verwaltung interagieren können. Analoge und langsame Verwaltungsprozesse sind nicht nur für den Bürger ärgerlich. Auch Beamte wünschen sich digitale Arbeitsplätze. Dabei gibt es für den öffentlichen Sektor längst gute Lösungen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Panorama:
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
Aktuelle Meldungen