Zukunftskongress:
Hauptpartner KGSt


[17.5.2019] Als einer der Hauptpartner fungiert die Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt) beim diesjährigen Zukunftskongress Staat & Verwaltung und richtet unter anderem das KGSt-Kommunalforum aus.

Als einer der Hauptpartner gestaltet die Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt) das Programm des 7. Zukunftskongresses Staat & Verwaltung (27. bis 29. Mai 2019, Berlin) inhaltlich mit. Am ersten Veranstaltungstag findet das KGSt-Kommunalforum statt. Es steht unter der Frage, was die Digitalisierung Deutschlands vorwärts bringt. Zudem ist die KGSt bei der Fachkonferenz „Mit Projekten Deutschlands Zukunft gestalten – Governance von Projekten als Erfolgsfaktor in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft“ am 27. und 28. Mai vertreten. Auch bietet die Kommunale Gemeinschaftsstelle zwei Best Practice Dialoge an: „Frühstück mit Knalleffekt – Wie Sie den optimalen Startschuss für kommunales Projekt-Management setzen“ und „E-Government-Vorhaben systematisch priorisieren“. Involviert ist die KGSt zudem in den Umsetzungsdialog zum Onlinezugangsgesetz (OZG) und moderiert die Zukunftswerkstatt Agiles Arbeiten bei der Umsetzung der Digitalisierung. (ve)

https://www.kgst.de
https://www.zukunftskongress.info

Stichwörter: Kongresse, Messen, komuna, Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2019, KGSt



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Zukunftskongress: Dataport liefert Online-Dienste
[24.5.2019] Beim 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung wird IT-Dienstleister Dataport nicht nur seine Digitalisierungsplattform vorstellen. In Podiumsdiskussionen werden auch Fragen zur digitalen Souveränität oder der Personalentwicklung im digitalen Zeitalter aufgegriffen. mehr...
Zukunftskongress: Gold-Sponsor Materna
[23.5.2019] Dokumenten-Management und E-Akte, Formular-Management, Change-Kommunikation, Personal-Management, Blockchain sowie künstliche Intelligenz und Chatbots sind Themen von Materna beim 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung. mehr...
Zukunftskongress: DMS-Potenzial von Optimal Systems
[21.5.2019] Welche Potenziale Dokumenten-Management-Systeme (DMS) den Kommunen bieten, zeigt Optimal Systems beim anstehenden Zukunftskongress Staat & Verwaltung. mehr...
Zukunftskongress: IT-PLR rückt OZG ins Zentrum
[16.5.2019] Beim 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung wird der IT-Planungsrat (IT-PLR) das Onlinezugangsgesetz (OZG) in den Mittelpunkt stellen. Vertreten ist er nicht nur mit einem eigenen Stand, er wird auch unterschiedliche Veranstaltungen mitgestalten. mehr...
Zukunftskongress: AKDB skizziert Lösungen
[15.5.2019] Auf dem 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung ist die Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) mit einem Messestand vertreten und beteiligt sich zudem an Foren zum OZG, zur Zukunft öffentlich-rechtlicher Rechenzentren und zu E-Payment. mehr...
Auf dem Zukunftskongress 2018: Der AKDB-Vorstandsvorsitzende Rudolf Schleyer (links) mit dem IT-Beauftragten der Bundesregierung, Klaus Vitt.
Suchen...

 Anzeige

Advantic

 Anzeige

Aktuelle Meldungen