Portal:
Mach Bremen zu Deinem Beruf


[17.4.2019] Die Freie Hansestadt Bremen hat ihr neues Karriereportal freigeschaltet. Dieses listet alle Stellenangebote aus Bremen, Bremerhaven und dem Umland und bietet eine Online-Bewerbungsfunktion.

Das neues Karriereportal der Bremer Verwaltung listet alle Stellenangebote aus Bremen, Bremerhaven und dem Umland und bietet die Möglichkeit der Online-Bewerbung. Das neue Karriereportal der Freien Hansestadt Bremen ist jetzt online. Unter dem Motto „Mach Bremen zu Deinem Beruf“ sind auf der Website alle Stellenausschreibungen des bremischen öffentlichen Dienstes und der bremischen Beteiligungen sowie die Stellenangebote der Umlandgemeinden gebündelt. Mit der Einführung des Portals werden nach Angaben der Senatorin für Finanzen das derzeitige Stellenportal und künftig auch das Ausbildungsportal abgelöst.
Das Karriereportal biete erstmals die Möglichkeit, sich online zu bewerben: Interessierte müssen lediglich ein Formular ausfüllen und ihre Bewerbungsunterlagen hochladen. Die Bewerbung werde dann verschlüsselt an die jeweils zuständigen Personalstellen übermittelt.
Neben der Online-Bewerbungsfunktion finden sich Informationen rund um Praktikumsmöglichkeiten, Ausbildung, Studium, Referendariat, Berufseinstieg und Werkstudententätigkeiten. Zudem kann ein Newsletter mit den aktuellen Stellenangeboten abonniert werden, teilt die Bremer Finanzsenatorin weiter mit. Die aktuelle Zahl der freien Stellen finde sich direkt auf der Startseite des Portals. Bei der individuellen Suche nach dem passenden Job, zugeschnitten auf persönliches Können und Vorlieben, helfe der Job-Konfigurator.
Das Portal informiert außerdem über die Stadt Bremen sowie die Verwaltung als Arbeitgeber, die sich laut der Pressemeldung der Finanzsenatorin Familienfreundlichkeit, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, Flexibilität, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance auf die Fahnen geschrieben hat. (ba)

https://www.karriere.bremen.de

Stichwörter: Personalwesen, Bremen, Karriereportal, Portale, Recruiting, Personal-Management, Bewerber-Management

Bildquelle: Screenshot

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Personalwesen
Qualifizierung: Projekt des IT-PLR gestartet
[7.2.2020] Das Projekt „Qualifica Digitalis“ des IT-Planungsrats (IT-PLR) für die Qualifizierung des digitalisierten öffentlichen Dienstes ist jetzt in Bremen gestartet. Die Federführung liegt bei der Freien Hansestadt. Kooperationspartner sind unter anderem Bund, Länder und Kommunen. mehr...
Bremens Finanzstaatsrat Hans-Henning Lühr beim Kick-off-Workshop zum Projekt „Qualifica Digitalis“ des IT-Planungsrats.
Süßen: Theorie und Praxis Interview
[30.1.2020] Alexander Starke, Persönlicher Referent des Bürgermeisters der Stadt Süßen, hat sich zum Digitallotsen weitergebildet. Was hat ihm der Lehrgang gebracht? mehr...
Alexander Starke
dbb: Digitale Zukunft meistern
[15.1.2020] Agil, vielfältig und digital – so muss sich der öffentliche Dienst laut dbb künftig präsentieren. Ein neu veröffentlichtes Werkstattpapier soll den Dialog zur Modernisierung des Staatsdienstes anregen. mehr...
München: Neues Personal-Management
[18.12.2019] Die Stadtverwaltung München führt ein Transformationsprogramm im Bereich Personal-Management ein. Damit will sie den Anforderungen einer immer digitaleren Arbeitswelt gerecht werden. mehr...
Personalwesen: Bildung neu gedacht Bericht
[29.10.2019] In vielen Behörden verändert sich die Personalarbeit grundlegend. Ein Treiber ist der demografische Wandel, der eine strategische Personalarbeit notwendig macht. Ob junge Talente oder erfahrene Mitarbeiter – alle benötigen neue, moderne Bildungskonzepte. Ein Beitrag von Johannes Rosenboom, bei Materna Vertriebsleiter für den Public Sector. mehr...
Die Handlungsfelder der Verwaltung im Rahmen von Bildung 4.0.
Suchen...

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Personalwesen:
IT-Guide PlusDATEV eG
90429 Nürnberg
DATEV eG
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
rexx systems GmbH
20097 Hamburg
rexx systems GmbH
Aktuelle Meldungen