Smart Country Convention:
Zweite Auflage im Oktober


[13.5.2019] E-Government und die Smart City sind Schwerpunktthemen der Smart Country Convention im Oktober. Die Kongressmesse wartet unter anderem mit Vorträgen, einer begleitenden Fachausstellung und Workshops auf.

Die Digitalisierung von Verwaltungen und öffentlichen Dienstleistungen ist laut dem Nationalen E-Government Kompetenzzentrum (NEGZ) eine der wichtigsten Aufgaben unserer Zeit und stellt Staat, Bürokratie und öffentliche Dienstleister vor erhebliche Herausforderungen. Digitale Technologien wie künstliche Intelligenz, Blockchain und Internet of Things beschleunigen komplizierte Prozesse und machen sie transparenter. Wie Kommunen, Verwaltungen und öffentliche Unternehmen hier eine Vorreiterrolle übernehmen können, zeigt die Smart Country Convention (22. bis 24. Oktober 2019, Berlin), die im vergangenen Jahr Premiere hatte (wir berichteten).
Die vom Digitalverband Bitkom und der Messe Berlin veranstaltete Kongressmesse bringt laut NEGZ Akteure aus Verwaltung, Politik, Digitalwirtschaft, Verbänden und Wissenschaft zusammen und setzt inhaltliche Schwerpunkte bei den Themen E-Government und Smart City. Auf mehreren Bühnen zeigen Vorreiter, wie Digitalisierung in der Praxis funktioniert und wie sich digitale Städte und Regionen entwickeln lassen. Eine Ausstellung ergänzt die Bühnenvorträge. Außerdem werden interaktive Workshops und Seminare stattfinden. In den Networking Areas im CityCube und auf den Side Events rund um die Smart Country Convention können die Teilnehmer neue Kontakte knüpfen. Das NEGZ ist laut eigenen Angaben wieder Partner der Kongressmesse. (ve)

https://www.smartcountry.berlin
https://negz.org

Stichwörter: Kongresse, Messen, Smart City, Smart Country Convention 2019



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Learntec 2020: Digitalisierung macht Schule
[17.1.2020] Die Learntec 2020 widmet dem digitalen Fortschritt an Schulen einen eigenen Messebereich mit Fokus auf dem Digitalpakt: school@LEARNTEC. Zu diesem Thema erwartet der Veranstalter rund ein Drittel mehr Aussteller als im Vorjahr. mehr...
12. Univention Summit: Digitale Souveränität
[13.1.2020] „Be open for digital sovereignty“ lautet das Motto des diesjährigen Univention Summit in Bremen. Im Fokus der Veranstaltung steht die Modernisierung digitaler Infrastrukturen in Unternehmen und Behörden. mehr...
Rund 400 Teilnehmer werden sich auf dem 12. Univention Summit über die neuesten IT-Trends austauschen können.
DATABUND-Forum: OZG auf hoher See Bericht
[6.12.2019] Das Motto des DATABUND-Forums 2020 lautet: „OZG – Von der hohen Welle zum seichten Wasser?“ Passenderweise findet die Veranstaltung auf der Fähre Kiel-Oslo-Kiel statt. mehr...
DATABUND-Forum 2020 tagt auf einer Fähre.
Köln: Digital Education Day 2019
[4.12.2019] Mit dem Digital Education Day bietet die Stadt Köln Teilnehmern aus Schulen, Hochschulen und bildungsnahen Einrichtungen eine in dieser Form einzigartige Veranstaltung. Der Einladung in die Rheinmetropole sind 550 Teilnehmer gefolgt. mehr...
Vitako / ITEOS: Regionalkonferenz in Stuttgart
[19.11.2019] Am 25. November laden ITEOS und Vitako zur Regionalkonferenz nach Stuttgart ein. Beteiligen werden sich das Bundesinnenministerium, der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB), das Land Baden-Württemberg sowie baden-württembergische Kommunen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

zk2020
IT-Guide Pluscodia Software GmbH
49716 Meppen
codia Software GmbH
LogoData ERFURT GmbH
99084 Erfurt
LogoData ERFURT GmbH
LCS Computer Service GmbH
04936 Schlieben
LCS Computer Service GmbH
Kommunix GmbH
59425 Unna
Kommunix GmbH
Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH
Aktuelle Meldungen