Ganderkesee:
Hunde online anmelden


[8.5.2019] Hundebesitzer in Ganderkesee müssen für die An- und Abmeldung ihres Tieres nicht mehr ins Rathaus kommen. Sie können den Vorgang via Internet abwickeln. Möglich macht dies das Modul Hundesteuer von GovConnect.

Hunde können bei der Gemeinde Ganderkesee ab sofort online angemeldet werden. Die Gemeinde Ganderkesee setzt das neue Modul Hundesteuer des Produkts pmHundManager von GovConnect (wir berichteten) ein. Wie der Hersteller berichtet, können Hundehalter mit dem Modul ihren Hund online zur Hundesteuer an- und abmelden sowie alle notwendigen Unterlagen wie Versicherungs- und Sachkundenachweise via Web einreichen. Auch die Anmeldung im niedersächsischen Hunderegister können sie direkt durchführen. Nach Eingabe der Daten erhalten die Halter eine Bestätigung per E-Mail.
Wie Anbieter GovConnect weiter mitteilt, können durch das Hundesteuer-Modul bei der Kommune die Papierakten für die aktuell rund 2.500 gemeldeten Hunde entfallen. Zudem werde die Bearbeitung der Fälle erleichtert. Dank eines Ampelsystems können die Sachbearbeiter auf einen Blick erkennen, ob alle notwendigen Unterlagen vorliegen. Seien Angaben unvollständig oder fehlten, könne der Halter mit einem automatisch generierten Anschreiben aufgefordert werden, diese nachzureichen.
„Die Halter können jetzt Wartezeit und Anfahrtsweg sparen, wir Arbeitszeit und Papier. Unsere Mitarbeiterinnen werden entlastet und können sich dadurch besser ihren anderen Aufgaben widmen“, fasst Christian Hallanzy, Fachdienstleiter des Bürgerbüros bei der Gemeinde Ganderkesee zusammen. (ba)

http://www.ganderkesee.de
https://www.govconnect.de

Stichwörter: Fachverfahren, Ganderkesee, Hundesteuer, pmHundManager, Bürgerservice

Bildquelle: Gemeinde Ganderkesee

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
ITEOS: Wahlergebnisse im Web
[24.5.2019] Einen schnellen Überblick über die Ergebnisse der am 26. Mai stattfindenden Europa- und Kommunalwahlen bietet jetzt eine neue Website des baden-württembergischen IT-Dienstleisters ITEOS. mehr...
SIT: Online-Anträge direkt bearbeiten
[24.5.2019] Die Südwestfalen IT (SIT) hat ihr Software-Paket citkoOutdoor um das Funktionsmodul Antrag Online erweitert. Online gestellte Anträge lassen sich damit direkt in citkoOutdoor bearbeiten. mehr...
ITEBO: ITeBAU meets OpenR@thaus
[22.5.2019] Das Unternehmen ITEBO hat seine Bauplattform ITeBAU und sein Bürgerportal OpenR@thaus verknüpft. Anträge können somit direkt aus dem Portal an die Bauplattform geschickt werden, die Baugenehmigung wiederum wird in den Postkorb des Bürgers in OpenR@thaus zugestellt. mehr...
Kreis Viersen: Online zum Betreuungsplatz
[15.5.2019] Über die Internet-Plattform Kita-Online können Eltern im Kreis Viersen jetzt einen Betreuungsplatz für ihr Kind in einer Kita oder in der Kindertagespflege beantragen. mehr...
Jugendamtsmitarbeiterin Anna Mottlau präsentiert die Infobroschüren zum Portal Kita-Online im Kreis Viersen.
Wilken: IT-Kompetenzen gebündelt
[15.5.2019] Ihre IT-Kompetenzen hat die Wilken Software Group jetzt mit der Fusion von Wilken Rechenzentrum und Wilken IT Services unter einem Firmendach gebündelt. mehr...
Weitere FirmennewsAnzeige

Citrix: Die Digitale Transformation der Verwaltung ist machbar
[21.5.2019] Bereits 2013 verabschiedete der Bundestag das E-Government-Gesetz (EGovG). Bisher gibt es aber nur wenige Anwendungen, über die die Bürger oder Auftragnehmer mit der Verwaltung interagieren können. Analoge und langsame Verwaltungsprozesse sind nicht nur für den Bürger ärgerlich. Auch Beamte wünschen sich digitale Arbeitsplätze. Dabei gibt es für den öffentlichen Sektor längst gute Lösungen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Fachverfahren:
cit GmbH
73265 Dettingen/Teck
cit GmbH
GovConnect GmbH
30169 Hannover
GovConnect GmbH
arxes-tolina GmbH
13088 Berlin
arxes-tolina GmbH
KID Magdeburg GmbH
39104 Magdeburg
KID Magdeburg GmbH
Aktuelle Meldungen