Kommunale 2019:
Schwerpunktthema IT


[5.6.2019] Mitte Oktober findet in Nürnberg die elfte Kommunale statt. Ein Schwerpunkt der Fachmesse ist die kommunale IT. Themen für den IT-Talk sowie Nominierungen für den IT-Willy können noch eingereicht werden.

Im Oktober tauschen sich auf der Kommunale in Nürnberg wieder Bürgermeister und Beschaffungsentscheider aus Kommunen zu neuen Angeboten und Dienstleistungen aus. Die elfte Kommunale findet am 16. und 17. Oktober 2019 in Nürnberg statt. Wie der Veranstalter NürnbergMesse mitteilt, feiert sie ihr 20-jähriges Bestehen: 1999 hatte die zunächst als Kongress ausgerichtete Veranstaltung ihre Premiere. Zwischenzeitlich wird sie mit begleitender Fachausstellung organisiert und sei die bundesweit einzige Messe, die den gesamten kommunalen Bedarf abdecke. So würden rund 400 Aussteller aktuelle Trends, Dienstleistungen und Produkte etwa im Bereich kommunale IT, E-Government, Energiewende, Kommunaltechnik, öffentliche Verwaltung und Stadtplanung präsentieren. 5.000 Fachbesucher aus dem gesamten Bundesgebiet werden erwartet.
„Die Vorbereitungen zur Kommunale laufen bestens“, berichtet Christian Arnold, Abteilungsleiter Partner- und Publikumsveranstaltungen bei der NürnbergMesse. „Zur Jubiläumsausgabe zeichnen sich bereits jetzt Bestmarken bei Ausstellern und Fläche ab. Unsere beiden Messehallen sind schon fast ausgebucht und weitere interessierte Aussteller müssen schnell sein.“ Diese positive Resonanz zeige, was die Kommunale seit 20 Jahren leiste: „Sie ist Pflichttermin für tausende Bürgermeister, Behördenchefs und Abteilungsleiter und verlässlicher Partner für kommunale Entscheider sowie Spitzenvertreter.“ Zugleich bringe die Fachmesse im zweijährigen Turnus Menschen in Kontakt und fördere den persönlichen Dialog. „Die zwei Tage in Nürnberg sind das Familientreffen des kommunalen Bereichs“, sagt Arnold weiter.
Nach Angaben der NürnbergMesse wird mit dem IT-Talk und der Verleihung des IT-Willy die kommunale IT in den Mittelpunkt der Fachmesse rücken. Der IT-Talk, der zum vierten Mal stattfindet, biete praxisorientierte Fachvorträge und Diskussionsrunden rund um digitale Herausforderungen von und mit IT-Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung an. „Kommunale IT bleibt eines der zentralen Themen, das weiter an Bedeutung gewinnt und in das verstärkt investiert wird“, erläutert Claudia Reindl, Produktmanagerin Kommunale bei der NürnbergMesse. „Daher bietet die Kommunale zahlreiche digitale Impulse – ob IT-Trends der Aussteller, Digitalthemen im Kongress und in den Fachforen oder der IT-Talk als maßgeschneiderte Veranstaltung für IT-Entscheider.“
Noch bis Mitte Juni können Referenten ihre Themenvorschläge für die zwölf Fachvorträge des IT-Talks einreichen. Premiere feierte bei der Kommunale 2017 (wir berichteten) die Verleihung des IT-Willy. Nominierungen und Bewerbungen für den Preis können bis Ende Juni eingereicht werden. (ve)

https://www.kommunale.de
https://www.kommunaler-it-profi.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, Kommunale 2019, NürnbergMesse, IT-Talk, IT-Willy

Bildquelle: NürnbergMesse

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
ANGA COM 2019: Breitbandtag lockt Kommunen
[20.6.2019] Mehr als 20.000 Teilnehmer zählte die Kongressmesse ANGA COM in diesem Jahr, wobei vor allem der Breitbandtag Smart City kommunale Vertreter anzog. Die ANGA COM 2020 ist für den 12. bis 14. Mai geplant. mehr...
Learntec 2020: Für delina-Innovationspreis bewerben
[18.6.2019] Im kommenden Jahr wird auf der Learntec wieder der delina-Innovationspreis in vier Kategorien verliehen. Bis 31. August 2019 können sich Unternehmen, Schüler, Studenten, Lehrer, Erzieher, Anwender und Anbieter um die Auszeichnung bewerben. mehr...
Innovatives Management 2019: Den Turbo zuschalten
[4.6.2019] Die Digitalisierung der deutschen Verwaltungen verläuft noch nicht schnell genug. Wie sie beschleunigt werden kann, macht das Unternehmen MACH zum Thema seines diesjährigen Kongresses Innovatives Management. mehr...
ANGA COM 2019: Last Call
[29.5.2019] In der kommenden Woche findet die ANGA COM 2019 in Köln statt. Im Rahmen der Kongressmesse wird auch der kostenfreie Breitbandtag Smart City veranstaltet. mehr...
Intergeo 2019: Geodaten als Währung der Zukunft
[27.5.2019] Drohnen, Smart City und Building Information Modeling (BIM) sind die Schwerpunktthemen der Intergeo Mitte September in Stuttgart. Die Kongressmesse soll zeigen: Geoinnovationen sind die Währung der Zukunft. mehr...
Weitere FirmennewsAnzeige

Citrix: Die Digitale Transformation der Verwaltung ist machbar
[21.5.2019] Bereits 2013 verabschiedete der Bundestag das E-Government-Gesetz (EGovG). Bisher gibt es aber nur wenige Anwendungen, über die die Bürger oder Auftragnehmer mit der Verwaltung interagieren können. Analoge und langsame Verwaltungsprozesse sind nicht nur für den Bürger ärgerlich. Auch Beamte wünschen sich digitale Arbeitsplätze. Dabei gibt es für den öffentlichen Sektor längst gute Lösungen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Advantic
Aktuelle Meldungen