Linkenheim-Hochstetten:
Startschuss für die 115


[13.6.2019] Die Gemeinde Linkenheim-Hochstetten ist dem 115-Verbund im Kreis Karlsruhe beigetreten. Damit gibt das gemeinsame Servicecenter von Stadt und Kreis nunmehr Auskunft zu den Verwaltungsservices von 22 Städten und Gemeinden.

Kreis Karlsruhe: Behördenrufnummer 115 wurde nun auch für die Gemeinde Linkenheim-Hochstetten offiziell in Betrieb genommen. Einwohner des Kreises Karlsruhe haben über die einheitliche Behördenrufnummer 115 bereits seit November 2011 einen direkten Draht zur Verwaltung. Im gemeinsamen Servicecenter für die Stadt und den Landkreis Karlsruhe werden mithilfe einer Wissensdatenbank alle Fragen rund um die Dienste von Bundes- und Landesbehörden, des Landkreises sowie der beteiligten Städte und Gemeinden beantwortet. Zu diesen zählt nach Angaben der Kreisverwaltung seit Neuestem auch die Gemeinde Linkenheim-Hochstetten. „Mit Linkenheim-Hochstetten machen nun 22 Städte und Gemeinden im Kreis Karlsruhe bei der 115 mit“, erklärte Landrat Christoph Schnaudigel. „Die konstant steigenden Anrufzahlen und vor allem die Tatsache, dass 83 Prozent der Fragen bereits beim ersten Kontakt beantwortet werden, belegen den Erfolg.“
„Besonders für jene Menschen, die nicht oder nur selten im Internet unterwegs sind, ist die 115 eine komfortable, kostenlose Ergänzung zum Service unseres Bürgerbüros“, freute sich Michael Möslang, Bürgermeister der Gemeinde Linkenheim-Hochstetten. „Die Freude ist umso größer, wenn man bedenkt, dass dieser zusätzliche Service für die Gemeinde ohne Mehrkosten realisiert werden konnte.“ Die Funktionalität der 115 überprüfte der Bürgermeister sofort höchstpersönlich: Er rief inkognito die 115 an und gab sich als zukünftiger Neubürger Linkenheim-Hochstettens aus. Dann löcherte er den Servicemitarbeiter mit Fragen zu Ummeldung, Hundesteuer und Vereinsmitgliedschaft. Der Servicemitarbeiter erklärte alle Details und verschaffte ihm die benötigten Informationen. „Es funktioniert“, stellte Möslang anschließend zufrieden fest. (bs)

https://www.linkenheim-hochstetten.de
https://www.landkreis-karlsruhe.de

Stichwörter: 115, Linkenheim-Hochstetten, Kreis Karlsruhe

Bildquelle: Kreis Karlsruhe

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich 115
115-Teilnehmerkonferenz: Kommunale Treiber ausgezeichnet
[6.6.2019] Bei der siebten 115-Teilnehmerkonferenz sind wieder fünf kommunale Treiber der 115 für ihr Engagement ausgezeichnet worden. In diesem Jahr ging der Preis an die Hansestadt Lübeck, nach Frankfurt am Main, München, Ludwigshafen und Köln. mehr...
Nicole Dorel, Pressesprecherin der Hansestadt Lübeck, erhält von Ernst Bürger, BMI, den 115-Preis für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
115: 7. Teilnehmerkonferenz in Halle
[23.5.2019] Um Erfolge aber auch aktuelle und künftige Herausforderungen rund um die 115 ging es bei der 7. Teilnehmerkonferenz zu der einheitlichen Behördenrufnummer. Vertreter aus Bund, Ländern und Kommunen sind dazu in der Stadt Halle (Saale) zusammengekommen. mehr...
Die siebte 115-Teilnehmerkonferenz hat im Stadthaus der Stadt Halle (Saale) stattgefunden.
Magdeburg: 115 hat sich etabliert
[3.5.2019] Seit dem Jahr 2011 können die Magdeburger für Verwaltungsfragen die 115 wählen. Immer mehr Bürger machen von diesem Angebot Gebrauch. mehr...
Messel / Eppertshausen: Mehr Service dank 115
[24.4.2019] Die Gemeinden Messel und Eppertshausen haben sich dem 115-Verbund angeschlossen. Die Bürger der beiden hessischen Kommunen können Verwaltungsfragen somit unkompliziert per Telefon klären. mehr...
115: Immer beliebter
[1.4.2019] Die 115 erfreut sich wachsender Bekanntheit. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung des Instituts für Demoskopie Allensbach. Demnach haben 44 Prozent der deutschen Bevölkerung schon einmal von der Behördennummer gehört, 36 Prozent ist die 115 konkret bekannt. mehr...
Weitere FirmennewsAnzeige

Citrix: Die Digitale Transformation der Verwaltung ist machbar
[21.5.2019] Bereits 2013 verabschiedete der Bundestag das E-Government-Gesetz (EGovG). Bisher gibt es aber nur wenige Anwendungen, über die die Bürger oder Auftragnehmer mit der Verwaltung interagieren können. Analoge und langsame Verwaltungsprozesse sind nicht nur für den Bürger ärgerlich. Auch Beamte wünschen sich digitale Arbeitsplätze. Dabei gibt es für den öffentlichen Sektor längst gute Lösungen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich 115:
Govii UG (haftungsbeschränkt)
06108 Halle (Saale)
Govii UG (haftungsbeschränkt)
brain-SCC GmbH
06217 Merseburg
brain-SCC GmbH
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
Aktuelle Meldungen