Konferenz:
Staatsmodernisierung und Verwaltungstransformation


[16.7.2019] Zur zweiten Konferenz Staatsmodernisierung und Verwaltungstransformation laden das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung (FÖV), das Nationale E‐Government Kompetenzzentrum (NEGZ), das Lorenz‐von‐Stein‐Institut für Verwaltungswissenschaften und das Kompetenzzentrum für Öffentliche IT (ÖFIT) ein.

Das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung (FÖV), Speyer, das Nationale E‐Government Kompetenzzentrum (NEGZ), das Lorenz‐von‐Stein‐Institut für Verwaltungswissenschaften und das Kompetenzzentrum für Öffentliche IT (ÖFIT) richten am 9. September 2019 in Kiel die zweite wissenschaftliche Konferenz „Staatsmodernisierung und Verwaltungstransformation“ aus. Wie das NEGZ ankündigt, werden auf der Veranstaltung, die im Rahmen der Digitalen Kieler Woche stattfindet, zukunftsweisende Forschungsideen, Studien zum Wandel des öffentlichen Sektors sowie praxisrelevante Konzepte vorgestellt und diskutiert. Unter anderem werde Professor Oliver Zöllner von der Hochschule der Medien in Stuttgart in seiner Keynote zu ethischen Fragen der Verwaltungsdigitalisierung sprechen. Schwerpunktthema sei in diesem Jahr der Einsatz der Technologien der künstlichen Intelligenz. Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Dirk Schrödter werde in einem Grußwort der Landesregierung Schleswig‐Holstein über die KI‐Strategie des Landes berichten. (ve)

Zur Konferenz anmelden (Deep Link)

Stichwörter: Kongresse, Messen, Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung (FÖV), Nationales E‐Government Kompetenzzentrum (NEGZ), Lorenz‐von‐Stein‐Institut für Verwaltungswissenschaften; Kompetenzzentrum für Öffentliche IT (ÖFIT)



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Kommunale 2019: Highlights der Jubiläumsausgabe
[21.10.2019] Mehr Aussteller, mehr Fläche und mehr Besucher, meldet der Veranstalter NürnbergMesse zum 20. Jubiläum der Kommunale. Ein Highlight war die Verleihung der IT-Willys, die an kommunale IT-Profis für besondere Projekte übergeben wurden. mehr...
Auf der Kommunale 2019 sind fünf kommunale IT-Profis für ihr Engagement bei Digitalisierungsprojekten ausgezeichnet worden.
Smart Country Convention 2019: AixConcept zeigt Schul-IT-Lösungen
[21.10.2019] Die Digitalisierung im öffentlichen Sektor ist das Thema der Smart Country Convention. Auch das Unternehmen AixConcept stellt seine Schul-IT-Lösungen vor und bietet gemeinsam mit seinem Partner Bechtle einen Workshop zum Thema „Bechtle Smart School / Future School“ an. mehr...
Kommunale 2019: Sitzungsdienst von multi-INTER-media
[15.10.2019] Die Sitzungsmanagement-Software KOMMUNE-AKTIV steht im Fokus des Kommunale-Messeauftritts des Unternehmens multi-INTER-media. mehr...
IT-Planungsrat: Call for Papers zum 8. Fachkongress
[14.10.2019] Der 8. Fachkongress des IT-Planungsrats findet am 25. und 26. März 2020 in Halle (Saale) statt. Bis zum 15. November 2019 können Beitragsvorschläge eingereicht werden. mehr...
Kommunale 2019: Infoma newsystem im Fokus
[14.10.2019] Mit dem Update 19.1 wird die Lösung Infoma newsystem um Neuerungen für durchgängige Digitalisierungsprozesse erweitert. Axians Infoma präsentiert die neuen Funktionen auf der Kommunale. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Aktionscode für Kommune21-Leser:
SCW-K21
cit GmbH
73265 Dettingen/Teck
cit GmbH
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
TEK-Service AG
79541 Lörrach-Haagen
TEK-Service AG
Form-Solutions GmbH
76137 Karlsruhe
Form-Solutions GmbH
Aktuelle Meldungen