Gießen:
Portal wird mobil


[18.7.2019] Im responsiven Design erscheint jetzt das Stadtportal von Gießen. Im Zuge künftiger Weiterentwicklungen soll ein Newsroom eine hervorgehobene Stellung einnehmen.

Internet-Präsenz der Stadt Gießen ist jetzt für den Aufruf mit mobilen Endgeräten optimiert. Das Gießener Stadtportal wurde generalüberholt, nutzerorientierter gestaltet und an aktuelle Standards angepasst. Wie die hessische Kommune mitteilt, stand neben der Auffrischung des Erscheinungsbilds vor allem die Optimierung der Website für den Aufruf mit mobilen Endgeräten im Fokus. „Immer mehr Menschen greifen mit ihren Smartphones und Tablets auf unsere Internet-Seiten zu“, erklärt Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz. „Diesem Trend wollen wir nun gerecht werden und unsere Informationen und Services für alle Besucher zugänglich machen – unabhängig vom Endgerät.“ Wie die Internet-Redaktion der Stadt berichtet, verzeichnet die Web-Seite monatlich rund 70.000 Besuche. Im vergangenen Jahr lag die Zahl derer, die dabei ein Smartphone nutzten bei durchschnittlich 54 Prozent mit klar steigender Tendenz.
Bei der Gestaltung der Seiten wurden laut Internet-Redaktion zwar etliche Inhalte aus dem alten System übernommen, vieles jedoch neu sortiert, inhaltlich aufbereitet und aufgeräumt. So wurde zum Beispiel die Hauptnavigation für die mobile Nutzung optimiert und auf vier Hauptbereiche reduziert: Rathaus, Leben, Erleben und Wirtschaft. Wird dagegen mit einem Desktop-PC auf die Seite zugegriffen, öffne sich ein Mega-Menü, sobald der Mauszeiger auf einen der Hauptpunkte gestellt ist. Darüber hinaus wurde die Volltextsuche verbessert und noch prominenter als bisher im Seitenkopf verankert.
Der neue Internet-Auftritt der Stadt Gießen soll auch nach der Freischaltung kontinuierlich weiterentwickelt werden, heißt es aus der Internet-Redaktion. So soll ein Newsroom eine hervorgehobene Stellung einnehmen. Geplant sei, dass dort alle Informationen aus verschiedenen Social-Media-Kanälen live zusammenlaufen. Zudem würden die weitere Optimierung und Integration von Online-Prozessen im Bereich des Bürgerservices und die Verbesserung der Volltextsuche angestrebt. (ba)

https://www.giessen.de

Stichwörter: Portale, CMS, Gießen, Responsive Design, Relaunch

Bildquelle: Stadt Gießen

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Gießen / Netphen: Mit neuem Gesicht online Bericht
[19.11.2019] Mit der hessischen Universitätsstadt Gießen und der mittleren kreisangehörigen Stadt Netphen im Siegerland haben zwei Kommunen mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen ihrem Internet-Auftritt ein Facelift verpasst und dabei auf moderne Technologien gesetzt. mehr...
Gießen gibt es jetzt auch für die Hosentasche.
Merseburg / Saalekreis: Vom Nutzer aus gedacht Bericht
[14.11.2019] In Merseburg und dem Saalekreis entsteht ein Regionales Serviceportal. Bis zum Jahr 2020 sollen darüber alle öffentlichen Dienste abgewickelt werden können. mehr...
Portalverbund: Digitale Zugangstore Bericht
[11.11.2019] Mit dem Onlinezugangsgesetz regelt der Bund den Aufbau eines Verbunds der Online-Portale von Ämtern und Behörden. In dem Beitrag werden die Ziele und der Rechtsrahmen des Portalverbunds aufgezeigt. mehr...
Portalverbund: Auch die EU fordert digitale Zugänge.
Schleswig-Holstein: Kita-Portal neu gestaltet
[28.10.2019] Leichter, schneller und transparenter soll die Kita-Platzsuche mit dem Kita-Portal in Schleswig-Holstein werden. Nach drei Jahren Laufzeit wartet die Web-Seite nun mit neuem Design und erweiterten Funktionen auf. mehr...
OZG: Informationsseite online
[24.10.2019] Informationen rund um das OZG stellt das Bundesinnenministerium jetzt auf einem eigenen Portal bereit. Werkzeuge, welche Kommunen bei der Digitalisierung unterstützen, sollen folgen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
TSA Public Service GmbH

06108 Halle (Saale)
TSA Public Service GmbH

SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
ADVANTIC GMBH
23566 Lübeck
ADVANTIC GMBH
brain-SCC GmbH
06217 Merseburg
brain-SCC GmbH
Aktuelle Meldungen