Monheim am Rhein:
Lebendige Tourismus-Website


[23.7.2019] Auf einer neuen Website präsentiert die Stadt Monheim am Rhein ihr Tourismus- und Freizeitangebot. Sowohl Gäste, die gezielt Informationen wie Adressen oder Öffnungszeiten suchen als auch Besucher, welche die unterschiedlichen Facetten der Stadt in Bild und Ton erleben möchten, werden hier fündig.

Dass Monheim am Rhein auch als Tourismus- und Freizeitort vielseitig ist, zeigt die Stadt mit ihrem neuen Tourismus-Portal. Einen eigenständigen Internet-Auftritt für den Tourismusbereich hat jetzt die Stadt Monheim am Rhein gestartet. Konzipiert hat ihn die Counterpart Group, die unter anderem auch das virtuelle Stadtportal der nordrhein-westfälischen Kommune verantwortet. Wie das Unternehmen mitteilt, waren bei der Website-Konzeption für das Monheimer Tourismus-Portal zwei Zielgruppen zu bedenken: Website-Besucher, die gezielt nach Öffnungszeiten und Adressen suchen sowie Nutzer, die eher zufällig auf der Website sind und Inspirationen suchen.
Ein emotionaler Pageflow-Storytelling-Ansatz mache die unterschiedlichen Facetten der Stadt multimedial erlebbar. Ein großformatiger Bilder-Slider soll mit faszinierenden lebendigen Fotos, so genannten Cinemagraphs, zum Stöbern und Entdecken einladen, die Verknüpfung von Sound und Bewegung die Vielseitigkeit der Stadt auch am Display zu Hause erlebbar machen. Wer lieber gezielt sucht, wird über die klassische Navigation schnell fündig, heißt es vonseiten des Unternehmens weiter. Zusätzlich ermöglicht eine interaktive Karte die Suche und das Filtern nach Sehenswürdigkeiten, Kultur- und Sportangeboten sowie Freizeitmöglichkeiten in der Natur und am Wasser. Komplettiert werde die Tourismus-Website durch einen Überblick über die lokale Gastronomie und Hotellerie.
Die Counterpart Group hat eigenen Angaben zufolge außerdem das Tool „Meine Entdeckungen“ eingebaut, mit dem Sehenswürdigkeiten oder Aktivitäten als Favorit gespeichert und anschließend abgerufen oder als PDF-Liste heruntergeladen werden können. Alle Features seien responsiv. „Wasser und Naturerlebnis, Naherholung und Altstadtflair, einladende Gaststätten, offene Museen, dazu freundliche Menschen sowie phantastische Spiel- und Sportmöglichkeiten – all das können Besucher nicht nur bei uns vor Ort, sondern vorab auch online erkunden“, sagt Monheims Bürgermeister Daniel Zimmermann. (ve)

https://www.monheim-entdecken.de
https://www.counterpart.de

Stichwörter: Portale, CMS, Monheim am Rhein, Counterpart Group

Bildquelle: Counterpart Group

Druckversion    PDF     Link mailen


Fujitsu
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Hessen: Online-Antrag zu ALG II kommt gut an
[18.6.2021] Der im Rahmen der OZG-Umsetzung geschaffene digitale Zugang zum ALG II wird gut angenommen. Weitere Ausbaustufen für das Online-Angebot kommen schrittweise hinzu. mehr...
Herrenberg: Mängelmelder erfährt Ausweitung
[17.6.2021] Der Mängelmelder der Stadt Herrenberg wurde in das Portal service-bw integriert. Er ermöglicht es Bürgerinnen und Bürgern, ohne bürokratische Hürden Mängel und Anregungen direkt an das zuständige Amt weiterzuleiten. mehr...
In Herrenberg können Mängel und Ideen einfach digital eingebracht werden.
Kaufbeuren: Vor-App informiert Bericht
[7.6.2021] Schneller informiert sind die Bürger in Kaufbeuren, denn die Stadt sendet Nachrichten in Echtzeit an deren Smartphones. Die dazu eingesetzte Whitelabel-App kann auch in anderen Gemeinden binnen weniger Tage starten – und bringt mehr als nur den Newsfeed mit. mehr...
Kaufbeuren informiert in Echtzeit.
Region Hannover: Digitale Aktenführung
[4.6.2021] In der Region Hannover nutzen bereits 5.000 Verwaltungsmitarbeiter das Dokumenten-Management-System enaio des ECM-Spezialisten Optimal Systems. Für die Implementierung ist der öffentliche IT-Dienstleister Hannoversche Informationstechnologien (hannIT) verantwortlich. mehr...
Norderstedt: Chatbot Nordi unterstützt Bericht
[3.6.2021] Seit einem Jahr unterstützt Chatbot Nordi den Bürgerservice Norderstedts. Nicht zuletzt in der Corona-Pandemie hat sich der digitale Assistent bewährt. Die Kommune konnte mit seiner Hilfe besser den Informationsbedarf der Bürgerinnen und Bürger bedienen. mehr...
Chatbot Nord ist auch mobil zu erreichen.
Weitere FirmennewsAnzeige

FUJITSU Broschüre „In 24 Stunden zur digitalen Schule“: Wie gelingt Schulen und Schulträgern gemeinsam der Schritt zum digitalen Unterrichtskonzept?
[22.6.2021] München: Die Corona-Pandemie hat die bisher gewohnten Schulkonzepte völlig auf den Kopf gestellt. Von heute auf morgen mussten Schulleitungen, Lehrkräfte und auch Schulträger in den Krisenmodus schalten und versuchen, den Unterricht mit digitaler Unterstützung am Laufen zu halten. Die IT-Expert:innen von Fujitsu haben dafür einen praktischen Handlungsleitfaden erstellt, der sowohl Tipps zur Umsetzung enthält als auch motivierende Impulse für alle Beteiligten. mehr...
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige



 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 6/2021
Kommune21, Ausgabe 5/2021
Kommune21, Ausgabe 4/2021
Kommune21, Ausgabe 3/2021

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
brain-SCC GmbH
06217 Merseburg
brain-SCC GmbH
ProCampaign®
28195 Bremen
ProCampaign®
KID Magdeburg GmbH
39104 Magdeburg
KID Magdeburg GmbH
Aktuelle Meldungen