Meckenheim:
Schulcampus erhält WLAN-Anschluss


[30.8.2019] Die Sommerferien hat die nordrhein-westfälische Stadt Meckenheim genutzt, um die drei weiterführenden Schulen auf dem Schulcampus an das schnelle Internet anzuschließen. Sie nutzen nun das WLAN des Rathauses mit.

Meckenheim: Städtisches IT-Team sorgt für digitalen Schulcampus. Die Stadt Meckenheim im nordrhein-westfälischen Rhein-Sieg-Kreis hat für drei weiterführende Schulen eine leistungsstarke WLAN-Lösung umgesetzt. Wie die Kommune mitteilt, hatten Schüler, Eltern und Lehrer des Konrad-Adenauer-Gymnasiums, der Theodor-Heuss-Realschule sowie der Geschwister-Scholl-Hauptschule bereits seit Längerem einen angemessenen Internet-Anschluss als Basis für einen zeitgemäßen digital unterstützten Unterricht gefordert. Der bisherige kupferbasierte Anschluss der Schulen habe jedoch keinen hinreichenden Ausbau der Bandbreite zugelassen; eine Anbindung des Meckenheimer Campus an das Glasfasernetz sei erst für 2021 angekündigt.
Auf Initiative des städtischen Fachbereichsleiters IT, Norbert Friederichs, sei daher die Idee entstanden, für die Schulen auf dem Campus die leistungsstarke Glasfaseranbindung des gegenüberliegenden Rathauses mitzunutzen. Hierfür wurden laut der Stadt Meckenheim in arbeitsintensiven Wochen und unter Zeitdruck – die Anbindung sollte pünktlich zum Start des neuen Schuljahres stehen – der Breitband-Vertrag des Rathauses von 100 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) auf 1.000 Mbit/s umgestellt und die Firewall entsprechend verstärkt – insbesondere im Hinblick auf den Jugendschutzfilter. Darüber hinaus wurden sieben Virtuelle LANs (VLANs) eingerichtet. Für die Funkverbindung wurden Sendemasten auf dem Rathaus und den Schulen errichtet und insgesamt mehr als 500 Meter Kabel zur Ansteuerung der WLAN-AccessPoints in den Schulen verlegt. Hilfe bei der Einrichtung der VLANS und der Firewall erhielt die Stadt von der Firma CMS aus Dinslaken, beim Aufbau und der Inbetriebnahme der Sende- und Empfangskomponenten unterstützte die Firma Janßen-IT aus Bad Honnef. (bs)

http://www.meckenheim.de

Stichwörter: Schul-IT, Breitband, WLAN, Meckenheim

Bildquelle: Stadt Meckenheim

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Schul-IT
Digitale Schulen: Finanzspritze für Infrastruktur Bericht
[11.12.2019] Nach langem Ringen kommt der DigitalPakt Schule allmählich ins Rollen. 5,5 Milliarden Euro stehen bis 2024 zur Verfügung, um die digitale Infrastruktur der Schulen auf Vordermann zu bringen. Eine aktuelle Bestandsaufnahme. mehr...
Schulen für die digitale Zukunft fit machen.
Baden-Württemberg: Lehrer-Chat via Messenger
[6.12.2019] An 13 Schulen in Baden-Württemberg testen Lehrer einen Instant Messenger als neues Kommunikationsinstrument. Gerade unter dem Aspekt des Datenschutzes gilt das Pilotprojekt als vielversprechend für den pädagogischen Einsatz. mehr...
LOGINEO NRW: Landesweiter Roll-out
[4.12.2019] Die digitale Arbeitsplattform für Schulen LOGINEO NRW wird in Nordrhein-Westfalen jetzt landesweit ausgerollt. Zunächst sollen 140 Schulen pro Monat aufgenommen werden, bis zum Ende der Legislaturperiode sollen dann alle Schulen die Plattform nutzen können. mehr...
Kreis Soest: Tablets ersetzen nicht nur Bücher
[11.11.2019] Mobile Endgeräte kommen seit diesem Schuljahr im Berufskolleg des Kreises Soest zum Einsatz. Dazu wurden über 100 Tablets angeschafft und die digitale Infrastruktur in den Räumen der Bildungseinrichtung ausgebaut. mehr...
Schul-IT: Cloud in Leutkirch Bericht
[5.11.2019] Ein Lehrerteam des Hans-Multscher-Gymnasiums in Leutkirch im Allgäu hat eigeninitiativ das Pilotprojekt Schul-Cloud gestartet und zieht eine positive Zwischenbilanz. mehr...
Schul-Cloud mit luckycloud umgesetzt.
Weitere FirmennewsAnzeige

CASIO Europe GmbH: Projektoren für den IT-Unterricht der Zukunft
[29.11.2019] CASIO-Projektoren kommen in mehr als 40.000 Schulen weltweit zum Einsatz. Sie zeichnen sich durch Umweltfreundlichkeit, Leistungsstärke und Vielseitigkeit im Unterricht aus. mehr...
Suchen...

 Anzeige

iitr2019
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Schul-IT:
H+H Software GmbH
37073 Göttingen
H+H Software GmbH
KRAFT Network-Engineering GmbH
45478 Mülheim-Ruhr
KRAFT Network-Engineering GmbH
ekom21 – KGRZ Hessen
35398 Gießen
ekom21 – KGRZ Hessen
AixConcept GmbH
52222 Stolberg
AixConcept GmbH
Aktuelle Meldungen