Digitales Duisburg:
Masterplan beschlossen


[4.10.2019] Wesentliche Rahmenbedingungen auf dem Weg zur Smart City setzt jetzt ein Masterplan für das digitale Duisburg. Er umfasst sieben Handlungsfelder, 22 Projekte werden in den kommenden beiden Jahren priorisiert.

Der Masterplan Digitales Duisburg setzt Rahmenbedingungen für den Weg zur Smart City. Einen Masterplan Digitales Duisburg hat jetzt der Rat der nordrhein-westfälischen Stadt beschlossen. Ziel des Masterplans sei es, Bürger, Wirtschaft, Politik, Verwaltung und weitere Organisationen durch moderne IT zu vernetzen. Es sollen innovative digitale Anwendungen geschaffen werden, welche die Lebensqualität steigern und zu wirtschaftlicher Attraktivität und Nachhaltigkeit führen. Um die gesetzten Ziele zu erreichen, wird laut Duisburg die Breitband-Versorgung im Stadtgebiet optimiert. Weitere Handlungsfelder sind die Bereiche E-Government, Wirtschaft, Mobilität, Wohnen, Infrastruktur und Bildung. Alle sieben Handlungsfelder stehen gleichberechtigt nebeneinander und verbinden sich zum Masterplan Digitales Duisburg, heißt es in dem vorliegenden Dokument. 22 Projekte, die in den kommenden zwei Jahren priorisiert umgesetzt werden sollen, sind im Masterplan gelistet. Sie reichen vom Bürgerservice-, Open-Data- oder Genehmigungsportal über den Aufbau einer IoT-Plattform bis hin zur optimierten Verkehrssteuerung oder smarten Beleuchtung.
Welche Partner derzeit die Smart-City-Initiative Duisburgs (wir berichteten) unterstützen, hält der Masterplan ebenso fest wie die Projekt-Management-Struktur, in der die Partner zusammenarbeiten. „Da die Digitalisierungsthemen sehr agil vorangetrieben werden und es immer wieder neue Ideen, Möglichkeiten und Lösungen gibt, wird ein Masterplan Digitalisierung eigentlich niemals fertig sein“, schreibt der Beigeordnete Martin Murrack, Stadtdirektor und Stadtkämmerer vom Dezernat für Finanzen, Beteiligungen und Digitalisierung im Vorwort des Masterplans. Der Masterplan sei quasi eine Momentaufnahme und stelle „den aktuellen Rahmen dar, in dem wir künftig agieren wollen“. (ve)

Masterplan Digitales Duisburg zum Download (PDF; 7,6 MB) (Deep Link)
http://duisburgsmartcity.de

Stichwörter: Smart City, Duisburg

Bildquelle: duisburgsmartcity.de

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Smart City
Bitkom: Smart City Index veröffentlicht
[17.10.2019] Der Branchenverband Bitkom hat sein Digital-Ranking der 81 deutschen Großstädte vorgestellt. Die smarteste Stadt ist Hamburg vor Karlsruhe und Stuttgart, Mannheim hat die smarteste Verwaltung und Köln die beste digitale Infrastruktur. mehr...
Hamburg führt das Bitkom-Digital-Ranking der 81 deutschen Großstädte an.
dikomm 2019: Dialogorientiert digitalisieren
[10.10.2019] Die dikomm informiert Anfang November Entscheider aus der öffentlichen Verwaltung zu digitalen Lösungen für Ämter und Behörden. Mehr als 40 Aussteller werden vertreten sein. Auf dem Programm stehen 50 Vorträge sowie fünf Workshops und Dialoginseln. mehr...
Interaktiv und dialogorientiert will die dikomm 2019 Entscheider und Entwickler zusammenbringen.
Bitkom: Digital-Ranking deutscher Großstädte
[8.10.2019] Ein Digital-Ranking der 81 deutschen Großstädte erarbeitet derzeit der Digitalverband Bitkom. In die Top Ten haben es Berlin, Bonn, Darmstadt, Dortmund, Hamburg, Heidelberg, Karlsruhe, Köln, München und Stuttgart geschafft. Der vollständige Index soll Mitte des Monats vorgestellt werden. mehr...
Stadt in Bewegung: Smart City im Hightech-Bus
[4.10.2019] Stadt in Bewegung nennt sich eine neue Initiative, die Cisco, Signify, DB Regio Bus, ioki, Cleverciti und avodaq gestartet haben. Ein Hightech-Bus steuert in den kommenden Monaten unterschiedliche Kommunen an und bietet dort Smart-City-Lösungen zum Anfassen. mehr...
Smart City Werkstatt 2019: IoT-Lösungen für Versorger und Kommunen
[1.10.2019] Welche Konzepte stecken hinter dem Begriff Smart City – und wie lassen sie sich umsetzen? Dieser Frage widmet sich die Smart City Werkstatt Ende November. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht ein Workshop rund um IoT-Anwendungen für Kommunen und Versorgungsunternehmen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Aktionscode für Kommune21-Leser:
SCW-K21
IT-Guide PlusCC e-gov GmbH
21079 Hamburg
CC e-gov GmbH
SOMACOS GmbH & Co. KG
29410 Salzwedel
SOMACOS GmbH & Co. KG
Corel GmbH
63755 Alzenau
Corel GmbH
con terra GmbH
48155 Münster
con terra GmbH
Aktuelle Meldungen