Vitako / ITEOS:
Regionalkonferenz in Stuttgart


[19.11.2019] Am 25. November laden ITEOS und Vitako zur Regionalkonferenz nach Stuttgart ein. Beteiligen werden sich das Bundesinnenministerium, der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB), das Land Baden-Württemberg sowie baden-württembergische Kommunen.

Wie die Digitalisierung der Verwaltung vom Bund, vom Land Baden-Württemberg sowie von den Kommunen strategisch vorangetrieben wird, ist Thema einer Vitako-Regionalkonferenz zum Onlinezugangsgesetz (OZG) am 25. November 2019 in Stuttgart. Organisiert wird die Veranstaltung von der Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister, Vitako, und IT-Dienstleister ITEOS. Beteiligt sind laut ITEOS das Bundesinnenministerium, der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB), das Land Baden-Württemberg sowie baden-württembergische Kommunen. Zu den Teilnehmern zählen beispielsweise Baden-Württemberg-CIO Stefan Krebs, DStGB-Sprecher Alexander Handschuh sowie ITEOS-Vorstand William Schmitt. Thematisiert werden konkrete Umsetzungsprojekte, die Digitalisierungsstrategie des Landes und der Stand der Digitalisierung aus Sicht des DStGB sowie des Bundesinnenministeriums. Auch werde gezeigt, wie ITEOS und das Innenministerium des Landes Baden-Württemberg die Kommunen bei der OZG-Umsetzung unterstützen. Rund 200 Teilnehmer aus ITEOS-Mitgliedskommunen haben sich für die Konferenz bereits angemeldet, teilt der IT-Dienstleister mit. (ve)

Weitere Informationen und Anmeldung (Deep Link)
https://www.vitako.de
https://www.iteos.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, ITEOS, Vitako, OZG



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Learntec 2020: Digitalisierung macht Schule
[17.1.2020] Die Learntec 2020 widmet dem digitalen Fortschritt an Schulen einen eigenen Messebereich mit Fokus auf dem Digitalpakt: school@LEARNTEC. Zu diesem Thema erwartet der Veranstalter rund ein Drittel mehr Aussteller als im Vorjahr. mehr...
12. Univention Summit: Digitale Souveränität
[13.1.2020] „Be open for digital sovereignty“ lautet das Motto des diesjährigen Univention Summit in Bremen. Im Fokus der Veranstaltung steht die Modernisierung digitaler Infrastrukturen in Unternehmen und Behörden. mehr...
Rund 400 Teilnehmer werden sich auf dem 12. Univention Summit über die neuesten IT-Trends austauschen können.
DATABUND-Forum: OZG auf hoher See Bericht
[6.12.2019] Das Motto des DATABUND-Forums 2020 lautet: „OZG – Von der hohen Welle zum seichten Wasser?“ Passenderweise findet die Veranstaltung auf der Fähre Kiel-Oslo-Kiel statt. mehr...
DATABUND-Forum 2020 tagt auf einer Fähre.
Köln: Digital Education Day 2019
[4.12.2019] Mit dem Digital Education Day bietet die Stadt Köln Teilnehmern aus Schulen, Hochschulen und bildungsnahen Einrichtungen eine in dieser Form einzigartige Veranstaltung. Der Einladung in die Rheinmetropole sind 550 Teilnehmer gefolgt. mehr...
Learntec 2020: Digitale Bildung erleben
[15.11.2019] Ende Januar findet in Karlsruhe die Learntec 2020 statt. Über 340 Aussteller aus 15 Nationen werden zu der Kongressmesse erwartet. Zentrales Thema im Bereich school@LEARNTEC wird der DigitalPakt sein. mehr...
Suchen...

 Anzeige

zk2020
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
AixConcept GmbH
52222 Stolberg
AixConcept GmbH
GiroSolution GmbH
88699 Frickingen
GiroSolution GmbH
GovConnect GmbH
30163 Hannover
GovConnect GmbH
Aktuelle Meldungen