Niedersachsen:
Stabsstelle für Informationstechnik


[16.1.2020] Die Landesregierung Niedersachsen hat die Einrichtung einer Stabsstelle für Informationstechnik im Innenministerium beschlossen. Als Gründe für die Neuerung nennt sie wachsende Anforderungen im Zuge der Verwaltungsdigitalisierung und der IT-Sicherheit.

Niedersachsen hat am Dienstag (14. Januar 2020) die Einrichtung der Stabsstelle „CIO und IT-Bevollmächtigte beziehungsweise IT-Bevollmächtigter der Landesregierung“ im Ministerium für Inneres und Sport beschlossen. Die Stabsstelle besteht laut Landesregierung aus den bisherigen IT-Referaten 41 (Verwaltungsmodernisierung, IT-Strategie, E-Goverment), 42 (Informationssicherheit, Cybersicherheit) und 43 (IT-Infrastruktur) und wird künftig vom hauptamtlichen IT-Bevollmächtigten geleitet.
Die Neuorganisation und Aufwertung gründe in der anstehenden Digitalisierung der Verwaltung und der zunehmenden Bedeutung der IT-Sicherheit des Landes. Durch das Gesetz über digitale Verwaltung und Informationssicherheit (NDIG) (wir berichteten) und das Onlinezugangsgesetz (OZG) sei die Zahl der Aufgaben des IT-Bevollmächtigten der Landesregierung stark gewachsen. Für diesen Mehraufwand sei künftig ein Experte in der Stabsstelle zuständig.
Wie die Landesregierung weiter mitteilt, verlangt die zunehmende Bedrohung aus dem Cyber-Raum ein entschiedenes und konsequentes Handeln, um die Informationssicherheit und damit die ununterbrochene Funktions- und Handlungsfähigkeit der Landesverwaltung zu gewährleisten. Aus diesem Grund soll ein zentrales Cyber-Abwehrzentrum aufgebaut werden, das verschiedene Funktionen der Beratung und Steuerung übernimmt, die bisher auf unterschiedliche Stellen verteilt sind. Zusätzlich werde ein IT-Notfall-Management installiert, das vom IT-Bevollmächtigten der Landesregierung koordiniert wird. (co)

https://www.stk.niedersachsen.de

Stichwörter: Politik, Niedersachsen, CIO, IT-Sicherheit, NDIG, OZG



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Politik
Hamburg: Digitalstrategie für die Hansestadt
[22.1.2020] Eine Digitalstrategie, die alle Lebensbereiche des Gemeinwesens in den Blick nimmt, hat jetzt der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg beschlossen. Auf der Landespressekonferenz wurden auch Beispiele für erfolgreiches E-Government vorgestellt. mehr...
Auf der Pressekonferenz zu Hamburgs neuer Digitalstrategie wurde unter anderem das Projekt „Kinderleicht zum Kindergeld“ vorgestellt.
Schleswig-Holstein: JIL feiert einjähriges Bestehen
[14.1.2020] Die Verwaltung der Zukunft baut auf digitale Technologien wie künstliche Intelligenz, Augmented Reality und Blockchain. Prototypen und neueste Projekte zu diesen Themen präsentierte das Joint Innovation Lab (JIL) in Lübeck anlässlich seines einjährigen Bestehens. mehr...
Schleswig-Holstein: Joint Innovation Lab feiert ersten Geburtstag.
Serie OZG: Nutzen für alle Interview
[7.1.2020] Der IT-Planungsrat hat Annette Schmidt zur Präsidentin der Föderalen IT-Kooperation (FITKO) ernannt. Kommune21 sprach mit ihr über die Aufgaben der FITKO und den Stand der Dinge beim Onlinezugangsgesetz (OZG). mehr...
FITKO-Präsidentin Dr. Annette Schmidt
FITKO: Räumlichkeiten eröffnet
[19.12.2019] In Frankfurt am Main sind die Räumlichkeiten der Föderalen IT-Kooperation (FITKO) eröffnet worden. Ab dem kommenden Jahr werden dort unter anderem die Entwicklung digitalisierter Verwaltungsleistungen sowie von Basis- und Querschnittskomponenten weiter vorangetrieben. mehr...
Räumlichkeiten der FITKO in Frankfurt am Main eröffnet.
Freiburg im Breisgau: Sozial und nachhaltig digitalisieren
[17.12.2019] Die Stadt Freiburg möchte bis 2025 ihre Digitalisierungsstrategie realisieren, welche die Nachhaltigkeit und das Gemeinwohl in den Mittelpunkt stellt. Für die Umsetzung stehen 26,5 Millionen Euro zur Verfügung. mehr...
Suchen...

 Anzeige

zk2020
IT-Guide Pluscodia Software GmbH
49716 Meppen
codia Software GmbH
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
G&W Software AG
81671 München
G&W Software AG
LCS Computer Service GmbH
04936 Schlieben
LCS Computer Service GmbH
Aktuelle Meldungen