Mecklenburg-Vorpommern:
Hundesteuer online anmelden


[4.5.2021] In Mecklenburg-Vorpommern kann die Anmeldung zur Hundesteuer jetzt auch online abgewickelt werden. Der Dienst steht auf dem MV-Serviceportal bereit, die Implementierung in Gemeinde-Websites wird geplant.

Prozessdarstellung der Online-Hundesteueranmeldung. In Mecklenburg-Vorpommern ist es von nun an möglich, die Hundesteuer online anzumelden. Diesen Service hat der Zweckverband Elektronische Verwaltung in Mecklenburg-Vorpommern (eGo-MV) in Zusammenarbeit mit dem Büro kooperatives E-Government (BkE) und dem Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg-Vorpommern (DVZ MV) erstellt. Damit kommt der Zweckverband laut eigenen Angaben der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) nach. Das auf dem MV-Serviceportal bereitgestellte Anmeldeformular können die Bürger direkt online ausfüllen. Dabei können sie bereits eine Befreiung und Ermäßigung je nach Satzungsrecht auswählen. Zusätzliche Dokumente wie etwa das SEPA-Lastschriftmandat können die Antragsteller hochladen und dann mitsamt der restlichen Daten sicher an die Verwaltung übermitteln. Dies erfolge mithilfe des Elektronischen Gerichts- und Verwaltungspostfachs (EGVP) / das besondere Behördenpostfach (BeBPo). In Zukunft sollen auch die eGo-MV-Mitglieder die Anmeldung zur Hundesteuer online anbieten können. Der Zweckverband plane deshalb bereits die Implementierung der Verwaltungsdienstleistung in den Gemeinden. Zudem stellt er weitere Funktionen wie die Hundesteuer-Abmeldung in Aussicht. (th)

https://www.ego-mv.de
https://www.mv-serviceportal.de

Stichwörter: Fachverfahren, Zweckverband Elektronische Verwaltung in Mecklenburg-Vorpommern (eGo-MV), Mecklenburg-Vorpommern, Hundesteuer, Bürgerservice

Bildquelle: Zweckverband Elektronische Verwaltung in Mecklenburg-Vorpommern (eGo-MV)

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
Altenbeken: Kitaplatz-Vergabe mit Little Bird
[27.1.2023] Für die Organisation, Anmeldung und Vergabe von Kitaplätzen setzt die Gemeinde Altenbeken seit Herbst 2022 das Fachverfahren Little Bird ein. Sie ist Pilotkommune für den Kreis Paderborn, der das System im Erfolgsfall kreisweit einsetzen will. mehr...
Nolis: NAVO-Anträge medienbruchfrei umsetzen
[26.1.2023] Unter Nutzung der von der FITKO bereitgestellten technischen Plattform FIT-Connect hat das Unternehmen Nolis eine Lösung geschaffen, bei der über das niedersächsische Antragssystem NAVO eingehende Anträge direkt im kommunalen Serviceportal Rathausdirekt landen. mehr...
Bitkom-Umfrage: Online-Familienleistungen erwünscht
[25.1.2023] Von der Beantragung einer Geburtsurkunde über die Beantragung des Kindergelds bis hin zur Kitaplatzsuche wünschen sich Eltern hierzulande digitale Zugänge zu Familienleistungen. 91 Prozent der Befragten sprechen sich beispielsweise für ein zentrales Anmeldeportal für Kitas und Schulen aus. mehr...
Eltern wünschen sich digitaleren Zugang zu Familienleistungen.
Kreis Haßberge: Pilot für OK.JUS
[20.1.2023] Der Kreis Haßberge setzt als erste bayerische Sozialhilfeverwaltung die neue Software OK.JUS ein. Vorausgegangen war eine intensive Test- und Erprobungsphase in Zusammenarbeit mit dem Anbieter AKDB. mehr...
Pforzheim: Gewerbeauskunft online einholen
[19.1.2023] Ihr Online-Dienstleistungsangebot hat die Stadt Pforzheim erweitert: Ab sofort kann eine einfache Gewerbeauskunft auch via Web eingeholt werden. mehr...
Suchen...

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Fachverfahren:
cit GmbH
73265 Dettingen/Teck
cit GmbH
Kommunix GmbH
59425 Unna
Kommunix GmbH
LogoData ERFURT GmbH
99084 Erfurt
LogoData ERFURT GmbH
Telecomputer GmbH
10829 Berlin
Telecomputer GmbH
Aktuelle Meldungen