KDO:
Rufbereitschaft rund um die Uhr


[6.5.2021] Eine Rufbereitschaft rund um die Uhr bietet jetzt die Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) an. Störungen können somit auch in den Abendstunden oder an den Wochenenden gemeldet werden.

Die Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) bietet jetzt eine durchgehende Rufbereitschaft an. Damit erfüllt der kommunale IT-Dienstleister laut eigenen Angaben einen mehrfach geäußerten Wunsch vieler Verwaltungen. Das neue Service-Angebot schließe die bisherige Lücke der Erreichbarkeit in den Abendstunden und am Wochenende. Regulär sei die KDO von Montag bis Donnerstag weiterhin zwischen 7 bis 18 Uhr und am Freitag zwischen 7 bis 16 Uhr erreichbar.
Flexibilität nimmt im Alltag von Verwaltungen einen immer höheren Stellenwert ein, begründet die KDO die neue Rufbereitschaft. Die Öffnungs- und Arbeitszeiten müssen sich deshalb nicht nur dem gestiegenen Anspruch an Bürgerservicequalität anpassen, sondern auch an neue Rahmenbedingungen – etwa an die Aufgaben bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG).
Kundinnen und Kunden können nun also auch außerhalb der regulären Sprechzeiten auftretende Störungen an die KDO-ServiceLine unter einer kostenlosen Rufnummer melden. Die Meldungen werden in einem Ticket dokumentiert und an einen Koordinator und Techniker weitergeleitet. Gemeldet werden können technische Störungen, etwa der Ausfall von Diensten, Datenbanken oder Laufwerken und Leitungs- oder Performance-Probleme. Als Fachverfahrens- oder Anwender-Support sei die Rufbereitschaft nicht zu verstehen. Dieser individuelle Service könne jedoch bei Bedarf angefragt und realisiert werden. Die Service-Erbringung wird laut KDO nach Aufwand zu dem dafür geltenden Stundensatz abgerechnet. Alternativ könne aber auch eine jährliche Basispauschale beauftragt werden. Die aufwandsbezogenen Kosten reduzieren sich dann um 50 Prozent, heißt es vonseiten des IT-Dienstleisters weiter.
Frank Schiller, Produkt-Manager für Rechenzentrums- und Netzprodukte der KDO, wünscht zwar allen Kundinnen und Kunden einen reibungslosen Betrieb. „Sollte es nun aber doch einmal kritisch werden, können wir Kommunen zu jeder Tageszeit als kompetenter Partner zur Seite stehen und Hilfestellung leisten.“ (th)

https://www.kdo.de

Stichwörter: Unternehmen, Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO)



Druckversion    PDF     Link mailen




 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen
AKDB/Telecomputer: Gebündelte Kompetenzen
[19.1.2023] Das auf Verkehrswesen-Fachverfahren spezialisierte Unternehmen Telecomputer gehört nunmehr zur AKDB-Gruppe. Kommunen sollen somit noch effizienter im Kfz-Zulassungs- und Fahrerlaubniswesen unterstützt werden. Bestandskunden können bisherige Fachverfahren weiternutzen. mehr...
Visma: Start im deutschen Markt
[18.1.2023] Der Cloud-Anbieter Visma will in den deutschen Software-Markt einsteigen und beteiligt sich an dem Finanzwesen-Spezialisten H&H sowie am SaaS-Dienstleister BuchhaltungsButler. Beide Unternehmen sollen unter ihrer eigenen Marke und ihrem eigenen Management weitergeführt werden. mehr...
S-Management Services/cit: Strategische Beteiligung
[12.1.2023] Der Formular-Komplettanbieter S-Management Services hat eine strategische Beteiligung am Unternehmen cit erworben, das Lösungen für formular- und dokumentenbasierte Prozesse entwickelt. Damit wird eine bereits bestehende Technologiepartnerschaft erweitert. mehr...
KommHUB: Prototypen für kommunale Fragestellungen
[20.12.2022] KommHUB, der Komm.ONE-Modulpartner der Digitalakademie@bw, entwickelt zusammen mit einzelnen Kommunen Software-Prototypen zu konkreten kommunalen Fragestellungen. Der Code der Prototypen steht anschließend allen interessierten Kommunen zur Verfügung. Die ersten vier Prototypen wurden nun vorgestellt. mehr...
cit/Prosoz: Online-Kommunikation bei Bauvorhaben
[13.12.2022] Mit der Online-Lösung Prosoz elan comfort soll künftig die digitale Kommunikation aller an einem Bauvorhaben Beteiligten möglich werden. Die Low-Code-Plattform cit intelliForm dient als Basis des neuen Produkts. mehr...
Suchen...

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Aktuelle Meldungen