Hamburg:
Auf der Suche nach IT-Fachkräften


[31.1.2022] Personalamt und Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg werben verstärkt um IT-Fachpersonal. Mit einer Personal-Marketing-Kampagne will Hamburg Berufsein- und -umsteiger für sich gewinnen. Daneben beginnt eine neue Ausschreibungsrunde für das IT-Traineeprogramm der Stadt.

Die Stadt Hamburg startete die IT-Fachkräftestrategie – ein Kooperationsprojekt von Personalamt und Senatskanzlei. Bei dieser Strategie handelt es sich um eine IT-Personaloffensive, die das Ziel hat, IT-Fachkräfte auf sich als IT-Arbeitgeber aufmerksam zu machen. Neben Berufseinsteigern werden auch diejenigen IT-Fachleute angesprochen, die sich um einen Quereinstieg auf der Suche nach beruflicher Veränderung bemühen. Neben der zielgerichteten Werbekampagne startet auch das IT-Traineeprogramm der Stadt Hamburg in eine neue Ausschreibungsrunde. Die aktuelle IT-Personal-Marketing-Kampagne umwirbt durch Online-Anzeigen auf verschiedenen Karriere-Netzwerken, Jobportalen und Social-Media-Plattformen zielgerichtet potenzielle Bewerberinnen und Bewerber. Hierfür kommen drei Motive zum Einsatz, welche tatsächliche IT-Fachkräfte der Stadt zeigen. Als Teil der Personal-Marketing-Kampagne bietet die neue Karriere-Website Erfahrungsberichte dieser IT-Fachkräfte, Wissenswertes zu IT-Vorhaben der Stadt sowie Hinweise zu beruflichen Einstiegsmöglichkeiten. Eine solche Möglichkeit ist das Hamburger IT-Traineeprogramm des Personalamts, auf welches sich Studienabgänger – auch mit ersten beruflicher Erfahrungen – bis zum 24.02.2022 bewerben können. Das 18-monatige Training on the Job soll Nachwuchsführungskräfte in drei verschiedenen Stationen auf verantwortungsvolle Aufgaben vorbereiten. (sib)

https://www.hamburg.de/it-jobs
Ausschreibung IT-Traineeprogramm (Deep Link)

Stichwörter: Personalwesen, Hamburg, IT-Fachkräftestrategie



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Personalwesen
Digitale Mitarbeitergewinnung: Honorar nur bei Vertragsabschluss Interview
[12.7.2024] Die Personalgewinnung ist für Kommunen unerlässlich, gestaltet sich aber derzeit schwierig. Marvin Staufenberg und Tim Haver, geschäftsführende Gesellschafter der Agentur Mission Personal, erklären, wie gezielte Online- und Social-Media-Kampagnen helfen können. mehr...
Die Mission Personal-Geschäftsführer Marvin Staufenberg (links) und Tim Haver (rechts).
Gütersloh: Karriere-Website freigeschaltet
[1.7.2024] Eine neue Karriere-Website hat jetzt die Stadt Gütersloh online gestellt. Sie bündelt alle Informationen für Berufserfahrene, Berufsanfänger und Auszubildende. Interaktive Stadtkarte, Videos und Fotos sollen zum Entdecken der Berufsvielfalt einladen. mehr...
Die Stadt Gütersloh hat ihre neue Karriere-Website freigeschaltet.
Nolis: Neue Kunden für Recruiting-Lösung
[29.5.2024] Anbieter Nolis konnte mehrere neue Kunden für seine Lösung NOLIS | Recruiting gewinnen, die damit ihr Stellenbesetzungsverfahren digitalisieren. mehr...
New Work: Büro der Zukunft Bericht
[30.4.2024] Seit Ende vergangenen Jahres testet der hessische IT-Dienstleister ekom21 in einem Pilotprojekt in Kassel mit rund 50 Mitarbeitenden eine ganz neue Arbeitswelt. Die bisherigen Erkenntnisse sind vielversprechend. mehr...
Offene Flächen fördern den kommunikativen Austausch.
Kreis Mayen-Koblenz: Weiterbildung online
[24.4.2024] Die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz legt einen Fokus auf Mitarbeiterförderung und möchte mit dem Online-Weiterbildungsangebot MYK-Akademie eine neue Marke als moderner Arbeitgeber etablieren. mehr...
Kreis Mayen-Koblenz: Freude über den gelungenen Start der MYK-Akademie.
Weitere FirmennewsAnzeige

E-Rechnung: Für den Ansturm rüsten
[31.5.2024] Die E-Rechnungspflicht im B2B-Bereich kommt. Kommunen sollten jetzt ihre IT darauf ausrichten. Ein Sechs-Stufen-Plan, der als roter Faden Wege und technologische Lösungsmöglichkeiten aufzeigt, kann dabei helfen. mehr...
Suchen...

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Personalwesen:
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
KID Magdeburg GmbH
39104 Magdeburg
KID Magdeburg GmbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH
ISGUS GmbH
78054 Villingen-Schwenningen
ISGUS GmbH
ekom21 – KGRZ Hessen
35398 Gießen
ekom21 – KGRZ Hessen
Aktuelle Meldungen