ANGA COM:
Über 20.000 qm Ausstellungsfläche


[16.2.2022] In drei Monaten, vom 10. bis 12. Mai 2022, findet in Köln die ANGA COM statt. Bereits jetzt nehmen die ersten 300 Aussteller mehr als 20.000 Quadratmeter Bruttoausstellungsfläche ein.

Vom 10. bis 12. Mai 2022 findet in Köln Europas führende Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online, die ANGA COM, statt. Wie die Veranstalter mitteilen, beträgt die Bruttoausstellungsfläche drei Monate vor dem Start für die ersten 300 Aussteller bereits mehr als 20.000 Quadratmeter (qm). Das Flächenvolumen der europäischen und amerikanischen Aussteller bewege sich durch diverse Standvergrößerungen bereits jetzt auf dem Niveau der letzten ANGA COM, die 2019 stattgefunden hat.
Den Auftakt des Kongressprogramms biete ein Digitalgipfel mit Hannes Ametsreiter, CEO Vodafone Deutschland, Thorsten Dirks, CEO Deutsche Glasfaser, Srini Gopalan, Vorstandsmitglied Deutsche Telekom und Sprecher der Geschäftsführung Telekom Deutschland, Timo von Lepel, Geschäftsführer NetCologne, und Christoph Vilanek, CEO freenet. Das Thema der Diskussion lautet: Netze, Dienste, Konnektivität: Wie schaffen wir den digitalen Aufbruch?
Programmhöhepunkt im Bereich Medien und TV bilde der Mediengipfel mit dem Titel „Streaming und TV: Neue Konzepte für den perfekten Mix“, für den bereits Matthias Dang, Co-CEO RTL Deutschland und CEO Ad Alliance, Andreas Laukenmann, Geschäftsführer Privatkunden Vodafone Deutschland, Devesh Raj, CEO Sky Deutschland, Christoph Schneider, Geschäftsführer Amazon Prime Video, und Christine Strobl, Programmdirektorin ARD, zugesagt haben. Die Moderation übernehme auch in diesem Jahr Thomas Lückerath, Chefredakteur DWDL.de.
Das Grußwort zur Eröffnung spreche das Bundesministerium für Digitales und Verkehr. Alle bereits bestätigten Top-Sprecher werden auf der Website von ANGA COM genannt.

Breitband- und Medienbranche in Aufbruchstimmung

Peter Charissé, Geschäftsführer der ANGA COM, erläutert: „Die Breitband- und Medienbranche erlebt eine neue Aufbruchstimmung. Allein in Deutschland mit seinen mehr als 40 Millionen Haushalten haben die Netzbetreiber und eine stetig wachsende Anzahl internationaler Investoren viele Milliarden an Investitionsvolumen angekündigt. Mit Deutsche Glasfaser, Deutsche GigaNetz, Unsere Grüne Glasfaser, Vattenfall Eurofiber und vielen anderen sind sie auch im Kongressprogramm prominent vertreten.“
Laut Angaben der Veranstalter wird das vollständige Kongressprogramm der ANGA COM im März veröffentlicht. Zu den Kongressthemen zählen Glasfaser/FTTH, DOCSIS 4.0, 10G, Cloud Services, OTT, AppTV, Video Streaming, Fixed Mobile Convergence, Nachhaltigkeit, Artificial Intelligence, Smart City und Smart Home sowie die politischen, rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen der Breitband- und Medienbranche.
Die Anmeldung für Kongress- und Messebesucher sei ab sofort online möglich. Tickets für die Ausstellung sind für 25 Euro erhältlich. Die Teilnahme am Kongressprogramm ist ab 120 Euro buchbar. (th)

https://www.angacom.de
Informationen zu den bereits bestätigten Top-Sprechern (Deep Link)

Stichwörter: Kongresse, Messen, ANGA, ANGA COM, Breitband



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Smart Country Startup Award: Neue Runde startet
[9.8.2022] Mit Ideen, Prototypen und Produkten können sich jetzt wieder Unternehmen um den Smart Country Startup Award bewerben. Einreichen können sie diese bis zum 18. September. Die Sieger erhalten je 5.000 Euro Preisgeld und eine kostenlose Start-up-Mitgliedschaft im Digitalverband Bitkom. mehr...
Interview: Messe auf kommunaler Flughöhe Interview
[14.7.2022] In Bielefeld findet im November eine neue IT-Messe für Kommunen statt. Über Konzept und Highlights der KommDIGITALE sprach Kommune21 mit Detlef Sander und Ludwig Atzberger vom Verband Databund, der die Kongressmesse veranstaltet. mehr...
Detlef Sander und Ludwig Atzberger
Fiberdays22: Neuer Besucherrekord
[22.6.2022] Mehr als 5.500 Akteure aus Politik und Fachbranche kamen zu den Fiberdays22 zusammen. Damit verzeichnet die Digital- und Glasfasermesse einen neuen Rekord. Kernthemen waren die Gigabitstrategie der Bundesregierung, die Beschleunigung des Glasfaserausbaus und der Bereich Digitalisierung und Nachhaltigkeit. mehr...
fiberdays 22 verzeichnen Besucherrekord.
PIAZZA Konferenz: Call for Workshops endet Anfang Juli
[22.6.2022] Für die Konferenz „PIAZZA – Für digitale Verwaltung & Gesellschaft“ können noch bis zum 4. Juli Ideen für Workshops eingereicht werden. Die Veranstaltung findet am 7. Dezember statt. mehr...
Zukunftskongress: Prosoz lenkt den Datenfluss
[17.6.2022] Die Digitalisierung vorantreiben und die Daten in den richtigen Fluss bringen – dieser Aufgabe hat sich Prosoz verschrieben. Auf dem 8. Zukunftskongress Mitte Juni präsentierten das Unternehmen seine Lösungen. mehr...
Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 08/2022
Kommune21, Ausgabe 07/2022
Kommune21, Ausgabe 06/2022
Kommune21, Ausgabe 05/2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
LCS Computer Service GmbH
04936 Schlieben
LCS Computer Service GmbH
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
NOLIS GmbH
31582 Nienburg/Weser
NOLIS GmbH
comundus regisafe GmbH
71332 Waiblingen
comundus regisafe GmbH
Aktuelle Meldungen