EDV Ermtraud:
E-Payment für Gewerbemeldungen


[18.5.2022] Die unmittelbare Online-Bezahlung von Verwaltungsgebühren für Gewerbemeldungen setzt sich zunehmend durch. Entsprechend hat EDV Ermtraud seine Software mit einer E-Payment-Anbindung versehen.

In zahlreichen Städten und Gemeinden können Gewerbemeldungen bereits im virtuellen Rathaus abgegeben werden. War es laut Software-Anbieter EDV Ermtraud bislang gängige Praxis, die anfallenden Verwaltungsgebühren per Vorauskasse zu begleichen, setzt sich nun zunehmend die unmittelbare Online-Bezahlung durch. Entsprechend habe das Unternehmen seine Software GEVE-Online mit einer E-Payment-Anbindung versehen. Die Finanzabteilungen der Kommunen stellen hier hohe Anforderungen sowohl an das Zahlartenangebot als auch an die Ausfallsicherheit. Dazu schließen sie Verträge mit Providern, die sich auf öffentliche Belange spezialisiert haben und verschiedene Zahlwege bündeln. Um diese Ansprüche erfüllen zu können, sei GEVE-Online an ePay21 von IT-Dienstleister ekom21, GiroCheckout von S-Public Services und pmPayment von GovConnect angebunden. Je nachdem, welche Zahlarten eine Verwaltung gewählt hat, könne die Gebühr für eine Gewerbemeldung dann beispielsweise per Lastschrifteinzug, Kreditkarte, PayPal, Google Pay oder Apple Pay bezahlt werden. Den Gewerbetreibenden erleichtert das die Zahlung. Die Finanzverantwortlichen wiederum profitieren von der Zahlungsgarantie, die Gewerbesachbearbeiter von den verifizierten Nutzerdaten. (ve)

https://www.edv-ermtraud.de

Stichwörter: Fachverfahren, EDV Ermtraud, Gewerbewesen, E-Payment



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
Bremerhaven: Onlinedienst für Heimtierfriedhof
[19.7.2024] Einen neuen Onlinedienst für den Heimtierfriedhof bietet das Gartenbauamt in Bremerhaven an. Gräber können damit jetzt digital gebucht und bezahlt werden. mehr...
Gräber auf dem Heimtierfriedhof in Bremerhaven können jetzt online gebucht werden.
Kiel: Das wünschen sich Unternehmen
[18.7.2024] Welche Wünsche haben Unternehmen an die digitalen Services der Stadt Kiel? Das wollte die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt in einer Onlineumfrage wissen, die gemeinsam mit der IHK durchgeführt wurde. mehr...
Brandenburg: Mit pmHundManager vorbereitet
[18.7.2024] In Brandenburg ist die Hundehalterverordnung 2.0 in Kraft getreten. In der Software pmHundManager werden bereits alle Anpassungen der Hundehalterverordnung berücksichtigt. mehr...
Brandenburg: Behörden, welche die Software pmHundManager einsetzen, sind auf die neue Hundehalterverordnung vorbereitet.
Braunschweig: Kitas erhalten App, Tablets und WLAN
[17.7.2024] Braunschweig will die Digitalisierung in den städtischen Kitas vorantreiben. Neben der Einführung einer Kita-App im kommenden Jahr will die Stadt die Einrichtungen sukzessive mit WLAN und Tablets ausstatten. mehr...
Schleswig-Holstein: eWA auch für Familien
[10.7.2024] Die elektronische Wohnsitzanmeldung (eWA) ist in Schleswig-Holstein nun auch für Familien nutzbar. Zudem ist der landesweite Roll-out in vollem Gange: Ende August sollen alle Bürgerbüros die eWA anbieten. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
EDV Ermtraud GmbH
56598 Rheinbrohl
EDV Ermtraud GmbH
Aktuelle Meldungen