Kaiserslautern:
Fußgängerleitsystem zur WM 2006


[3.12.2004] Von ihrem Handy oder PDA sollen sich Besucher der Fußball-WM 2006 in Kaiserslautern zu Zielen in der Stadt lotsen lassen. Für das Projekt gab es jetzt einen Preis im Multimedia-Wettbewerb "Regionen mit Zukunft" des Landes Rheinland-Pfalz.

Auf Location Based Services setzt Kaiserlautern, um den erwarteten 250.000 Besuchern aus aller Welt während der Fußballweltmeisterschaft 2006 die Orientierung zu erleichtern. Im Rahmen des "Fußgängerleitsystem für Kaiserslautern zur WM 2006" sollen die Besucher mit einem Handy oder Handheld-Computer nahezu wie ortskundige Personen zu Fuß durch die Stadt navigieren. Sie wählen sich in das System ein und entscheiden sich auf der angebotenen Liste für das gewünschte Ziel. Der Server-Dienst hat zwischenzeitlich die Koordinaten der Person ermittelt und über eine Navigationssoftware wird die entsprechende Wegbeschreibung auch mit Kartenausschnitt angezeigt. Das Projekt wurde jetzt gemeinsam mit fünf weiteren Einreichungen im Rahmen des Wettbewerbs "Regionen mit Zukunft" mit dem Multimediapreis des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Beworben hatte sich ein Konsortium bestehend aus der Stadtverwaltung Kaiserslautern, dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz und der Firma Webnologic mit dem Fußgängerleitsystem CityGuide mobile. (hi)

http://www.zukunft.rlp.de
http://www.kaiserslautern.de
http://webnologic.com

Stichwörter: Kaiserslautern, Fußgängerleitsystem, Location Based Services, WM 2006



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge
eGovernment Monitor 2024: Immer mehr Menschen nutzen eID
[12.7.2024] In allen Bevölkerungsgruppen nutzen immer mehr Menschen die eID des Personalausweises. Das geht aus einer Vorabveröffentlichung des eGovernment Monitors 2024 hervor, bei der insbesondere die Nutzung und Akzeptanz staatlicher digitaler Identitäten ermittelt wurden. 
 mehr...
Digitale Mitarbeitergewinnung: Honorar nur bei Vertragsabschluss Interview
[12.7.2024] Die Personalgewinnung ist für Kommunen unerlässlich, gestaltet sich aber derzeit schwierig. Marvin Staufenberg und Tim Haver, geschäftsführende Gesellschafter der Agentur Mission Personal, erklären, wie gezielte Online- und Social-Media-Kampagnen helfen können. mehr...
Die Mission Personal-Geschäftsführer Marvin Staufenberg (links) und Tim Haver (rechts).
Kreis Soest: Pegel-App startet in die Pilotphase
[12.7.2024] Der Soester Ortsteil Hattrop wird die neue Pegel-App des Kreises Soest als Pilotkommune testen. Die App ist einer der Bausteine des künftigen Hochwasserinformationssystems für die Region und soll sukzessive ausgebaut werden. mehr...
Pegel-App für die Pilotkommune Soest-Hattrop ist der erste Baustein eines Hochwasserinformationssystems für den Kreis Soest.
Friedrichshafen: Weiße Flecken sind Vergangenheit
[12.7.2024]  
In Friedrichshafen erhalten mit dem offiziellen Abschluss des Breitbandförderprojekts „Weisse Flecken“ nun auch bislang unterversorgte Adressen Zugang zum Glasfasernetz. Das Ausbauprojekt haben Stadt, Stadtwerk am See und Netzbetreiber TeleData innerhalb eines straffen Zeitplans realisiert. mehr...
Friedrichshafen: Symbolische Inbetriebnahme des neuen Glasfasernetzes.
Ulm: Sicher dank digitalem Begleiter
[12.7.2024] Im Rahmen des Ideenwettbewerbs „Attraktiver Lederhof“ der Smart City Ulm ist der digitale Begleiter der Unternehmen citysens und beebucket als Gewinner hervorgegangen. mehr...
Der digitale Begleiter machte im Ideenwettbewerb „Attraktiver Lederhof“ das Rennen.
Weitere FirmennewsAnzeige

E-Rechnung: Für den Ansturm rüsten
[31.5.2024] Die E-Rechnungspflicht im B2B-Bereich kommt. Kommunen sollten jetzt ihre IT darauf ausrichten. Ein Sechs-Stufen-Plan, der als roter Faden Wege und technologische Lösungsmöglichkeiten aufzeigt, kann dabei helfen. mehr...
Suchen...

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Axians Infoma GmbH
89081 Ulm
Axians Infoma GmbH
AixConcept GmbH
52222 Stolberg
AixConcept GmbH
JCC Software GmbH
48149 Münster
JCC Software GmbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH
Aktuelle Meldungen