Cell Broadcast:
Erste Warnmeldung aus Lübeck


[27.2.2023] Die Hansestadt Lübeck hat als erste Kommune das neue Katastrophen-Warnsystem Cell Broadcast eingesetzt und die Bevölkerung vor Hochwasser gewarnt.

Die Hansestadt Lübeck hat als erste Kommune das neue Katastrophen-Warnsystem Cell Broadcast eingesetzt. „Amtliche Warnmeldung – für Hansestadt Lübeck. Gefahr durch Hochwasser. Folgen Sie den Anweisungen der Einsatzkräfte.“ So lautete die erste Meldung in Deutschland, die über das neue Katastrophen-Warnsystem Cell Broadcast gesendet wurde. Wie der Mobilfunknetzbetreiber Vodafone mitteilt, wurde das System am vergangenen Samstag (25. Februar 2023) erstmals von den Behörden der Hansestadt Lübeck eingesetzt. Ergänzend zu den herkömmlichen Warnsystemen wurden dabei Meldungen über Cell Broadcast an die Smartphones aller Personen gesendet, die sich zu diesem Zeitpunkt in Lübeck aufhielten. Der Versand über das Vodafone-Netz in deutscher und englischer Sprache sei erfolgreich verlaufen: Alle im Vodafone-Netz aktiven Mobilfunkstationen lieferten zum Sendezeitpunkt das Warnsignal an die empfangsbereiten Endgeräte.
Mit dem Cell-Broadcast-Warnsystem kann die Bevölkerung in betroffenen Gebieten gezielt und schnell per Textnachricht auf mobile Endgeräte vor Unwettern, Bränden, Erdbeben oder Überschwemmungen gewarnt werden. So funktioniert das System: Die zuständigen Behörden erhalten Informationen über drohende oder bereits eingetretene Katastrophen und legen fest, für welches Gebiet die Warnung gelten soll. Sie geben diese Information an die Mobilfunkbetreiber weiter, welche die Warnmeldung als Cell-Broadcast-Textnachricht über das Mobilfunknetz an die Endgeräte der Mobilfunkkunden senden. Anders als bei einer SMS, aber ähnlich wie beim Radio, empfangen alle Geräte, die in den Funkzellen der jeweiligen Region eingebucht sind, die Warnmeldung – daher der Name Cell Broadcast. Voraussetzung ist, dass das Mobilfunkgerät eingeschaltet und empfangsbereit ist. (al)

https://www.vodafone.de
https://www.luebeck.de

Stichwörter: Panorama, Vodafone, Cell Broadcast, Lübeck

Bildquelle: Vodafone

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Potsdam: Geschichts-App für die Stadt
[5.3.2024] Die PotsdamHistory App will Stadtgeschichte und Stadtentwicklung niederschwellig nachvollziehbar machen. Die App richtet sich an Einheimische wie Besucher. Sie präsentiert Objekte und Wissen aus dem Potsdam Museum, ist aber auch für die Nutzung durch andere Potsdamer Geschichtsvermittler offen. mehr...
Die PotsdamHistory App macht Stadtgeschichte und Stadtentwicklung nachvollziehbar.
OWL-IT/Digitalbüro.OWL: Kooperation für mehr Verwaltungs-KI
[4.3.2024] Der Zweckverband OWL-IT und das Digitalbüro.OWL wollen mit einer strategischen Kooperation die Nutzung KI-gestützter Anwendungen durch die regionale Verwaltung stärker vorantreiben. Als erste Kommune zeigte der Kreis Paderborn Interesse, das Bündnis steht weiteren Kommunen explizit offen. mehr...
Ostwestfalen-Lippe macht sich gemeinsam stark für mehr KI in der Verwaltung.
Hannover: App bändigt Parksuchverkehr
[4.3.2024] Die Stadt Hannover hat eine neue App lanciert, die es Autofahrern erleichtern soll, zum nächsten freien Parkplatz zu navigieren. Damit soll unter anderem der Parksuchverkehr eingedämmt werden. Die Entwicklung wurde vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) gefördert. mehr...
In Hannover soll eine App dazu beitragen, den Parksuchverkehr zu reduzieren.
Horn-Bad Meinberg: Strategie mit OWL-IT
[1.3.2024] Eine Digitalisierungs- und Wissensstrategie erarbeitet die Stadt Horn-Bad Meinberg gemeinsam mit Dienstleister OWL-IT. Mitte Januar fand die Kick-off-Veranstaltung statt. mehr...
Horn-Bad Meinberg und OWL-IT erarbeiten eine Digitalisierungs- und Wissensstrategie für die Kommune.
Braunschweig: Tablets für die Feuerwehr
[23.2.2024] Mit moderner Technik sind jetzt die Ortsfeuerwehren in Braunschweig ausgestattet. Mithilfe der neuen Tablets können die Einsatzkräfte unter anderem schneller und präziser zu Einsatzorten navigieren. mehr...
Braunschweigs Oberbürgermeister Thorsten Kornblum (links) übergibt Tablets an die Feuerwehr.
Suchen...

 Anzeige



 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Panorama:
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
Telecomputer GmbH
10829 Berlin
Telecomputer GmbH
JCC Software GmbH
48149 Münster
JCC Software GmbH
Aktuelle Meldungen