Intergeo 2023:
Countdown für Frühbucher


[24.8.2023] Noch bis zum 25. August können sich Interessenten Tickets für die Intergeo Conference (10. bis 12. Oktober, Berlin) zum Frühbucherpreis sichern. Das Kongressprogramm beschäftigt sich unter anderem mit der Geo-Informationszukunft, digitalen Zwillingen oder dem Nutzen der Erdbeobachtung.

Einen Rundumblick aus der Welt der Geo-Informationen liefert vom 10. bis 12. Oktober 2023 die Kongressmesse Intergeo in Berlin. Tickets für die Intergeo Conference sind bereits jetzt erhältlich – und können bis zum 25. August noch zum Frühbucherpreis erworben werden.
Wie der Veranstalter DVW mitteilt, bietet das Programm der diesjährigen Intergeo Conference Praxis und Wissenschaft gleichermaßen eine Bühne. Zum Start werde etwa Jack Dangermond, Founder und CEO des Unternehmens Esri in seinem Vortrag „Geography and GIS – a Platform for Sustainability“ den Fokus auf die Rolle von Geo-Informationen und vernetzten Kollaborationsplattformen zur Lösung von Problemen lenken. Nicht weniger spannend sei der Blick in die deutsche Geo-Informationszukunft, den Professor Paul Becker, Präsident des Bundesamts für Kartographie und Geodäsie, den Teilnehmenden öffnen werde. Darüber hinaus werde Scott Crozier, Vice President Survey & Mapping bei Trimble, über die Bedeutung hochgenauer Geodaten für den gesellschaftlichen Wandel und die Bewältigung komplexer Herausforderungen wie Klimawandel und Ernährungssicherheit referieren. Am ersten Kongresstag stünden zudem wegweisende Impulse und Diskussionen zum Themenbereich Earth Observation auf dem Programm – mit Speakern beispielsweise der European Space Agency (ESA), der EU-Kommission sowie des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe. Den Abschluss des Erdbeobachtungstages bildet laut DVW eine Podiumsdiskussion, in der unterschiedliche Akteure der Geoinformationsverwaltung ihre Lösungen zur Nutzung der Fernerkundungsdaten vorstellen. Die Erkenntnisse des Global Monitorings fließen unter anderem in die in der letzten Session des Tages vorgestellten Klimaanpassungsstrategien ein, die zum Beispiel für eine klimaresiliente Stadtplanung immer bedeutender werden. 
Weitere Themen der Conference beschäftigen sich unter anderem mit der Zukunft von GIS, dem Metaversum und Geo-Informationen, Smart Cities, Building Information Modeling (BIM), digitalen Zwillingen, Smart Mapping oder KI-Anwendungen für Nachhaltigkeit und Ingenieurgeodäsie. (bw)

https://www.intergeo.de
Zum Programm der Intergeo Conference (Deep Link)
Zum Ticketshop (Deep Link)

Stichwörter: Kongresse, Messen, Intergeo 2023, Hinte, Geodaten-Management



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Infotag E-Government: Vorbereitung auf Hochtouren
[11.4.2024] Am 12. November 2024 findet in Hannover der Infotag E-Government statt, den das Unternehmen Nolis gemeinsam mit mehreren Kommunen, öffentlichen IT-Dienstleistern und Fachverfahrensherstellern ausrichtet. mehr...
Intergeo 2024: Treffpunkt der Geospatial-Community
[10.4.2024] Die 30. Ausgabe der Intergeo findet vom 24. bis 26. September 2024 in der Messe Stuttgart statt. Schwerpunktthemen sind unter anderem Erdbeobachtungstechnologien und deren mögliche Anwendungen, Drohnen und BIM. mehr...
Die Intergeo 2024 findet vom 24. bis 26. September in der Messe Stuttgart statt.
E-Rechnungs-Gipfel 2024: Der Countdown läuft
[26.3.2024] Auf dem diesjährigen E-Rechnungs-Gipfel (10. bis 11. Juni 2024, Berlin) können die Teilnehmenden Leitfäden, Fahrpläne und Ideen mitnehmen, wie sich die Einführung der elektronischen Rechnungsstellung am besten gestalten lässt. mehr...
Nolis: Erfolgreicher Infotag in Leipzig
[26.3.2024] Gut besucht war der Infotag E-Government, zu dem das Unternehmen Nolis nach Leipzig eingeladen hatte. Mehr als 100 Teilnehmende aus Kommunen haben die Gelegenheit genutzt, sich praxisorientiert zu informieren. mehr...
Mehr als 100 Teilnehmende besuchten den Infotag E-Government in Leipzig.

ANGA COM: Kongressprogramm veröffentlicht
[18.3.2024] Für die Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online, ANGA COM ist jetzt das Programm erschienen. In diesem Jahr sollen Strategiefragen und tägliche Praxis noch stärker verknüpft werden. mehr...
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Aktuelle Meldungen