E-Rechnungs-Gipfel 2024:
Der Countdown läuft


[26.3.2024] Auf dem diesjährigen E-Rechnungs-Gipfel (10. bis 11. Juni 2024, Berlin) können die Teilnehmenden Leitfäden, Fahrpläne und Ideen mitnehmen, wie sich die Einführung der elektronischen Rechnungsstellung am besten gestalten lässt.

Der E-Rechnungs-Gipfel, eine Veranstaltung des Unternehmens Vereon, geht in diesem Jahr in die zehnte Runde – und es ist inzwischen nur noch eine Frage der Zeit, bis das entsprechende Gesetz zur verpflichtenden E-Rechnung für den B2B Bereich verabschiedet wird.
Da die Formate und die übrigen Rahmenbedingungen aber schon klar sind, kann nach Angaben von Vereon bereits mit der Umsetzung begonnen werden. Dafür sprächen schon alleine die Vorteile, die sich aus der Automatisierung des Bestell- und Rechnungsprozesses ergeben. Folglich steht die Agenda des E-Rechnungs-Gipfels am 10. und 11. Juni 2024 in Berlin mit zahlreichen Best Practices und Lösungsstrategien ganz im Zeichen der Umsetzung. Dabei bedarf es von Beginn an einer Einbindung unterschiedlicher Fachbereiche, denn die Einführung der E-Rechnung ist ein interdisziplinäres Projekt von Rechnungswesen, Steuern, IT und Einkauf. Zudem sollte der Blick auch nach außen gerichtet werden: Wie ist der Stand in Ländern wie Frankreich, Polen oder Belgien und welche nächsten Schritte stehen dort an? Welche Anforderungen kommen seitens der EU (ViDA)?
Begleitet wird die Tagung laut Veranstalter von einer umfangreichen Fachausstellung. Interessenten können noch bis Ende März vom Frühbucherpreis profitieren. Bereits jetzt sei die Hälfte der verfügbaren Plätze vergeben. (bw)

https://www.e-rechnungsgipfel.de/agenda
https://www.vereon.ch

Stichwörter: Kongresse, Messen, Vereon, E-Rechnungs-Gipfel, E-Rechnung



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
ANGA COM : Messe stellt Besucherrekord auf
[22.5.2024] Mit mehr als 23.000 Teilnehmenden aus über 80 Ländern sowie 
480 Ausstellern aus 35 Ländern hat die diesjährige Breitbandmesse ANGA COM einen neuen Besucherrekord aufgestellt. Auch die Referenten in den über 60 Panels des Kongressprogramms konnten sich über ein gestiegenes Interesse freuen. 
 mehr...
Gut besuchte Panels und volle Messehallen auf der diesjährigen ANGA COM.
Learntec: Schule machen Bericht
[14.5.2024] Auf der diesjährigen Learntec dreht sich alles um die Digitalisierung der Schulen. Die Messe informiert über die neuesten Lerntrends und bietet Gelegenheit zum Austausch. mehr...
Sieht so das Klassenzimmer von morgen aus? Die Learntec gibt Antworten.
Wolters Kluwer: KI-Lösungen für die öffentliche Verwaltung
[13.5.2024] Das Unternehmen Wolters Kluwer richtet einen GovTech Prompt-a-thon aus. Analog zu einem Hackathon sollen dabei in kurzer Zeit praxisnahe Lösungsansätze für die wichtigsten Anwendungsbereiche in der öffentlichen Verwaltung gefunden werden – mithilfe generativer KI. mehr...
E-Rechnungs-Gipfel 2024: In die Umsetzung kommen
[25.4.2024] Ab Januar 2025 ist die E-Rechnung für den B2B-Bereich verpflichtend. Der diesjährige E-Rechnungs-Gipfel fokussiert sich mit Lösungsstrategien und Best Practices folglich stark auf die Umsetzung. Eine Fachausstellung ergänzt das Tagungsprogramm. mehr...
Diskussionspanels gehören auch in diesem Jahr wieder zum Tagungsprogramm des E-Rechnungs-Gipfels in Berlin.
ANGA COM: Das ist der Gipfel
[25.4.2024] Vom 14. bis 16. Mai findet in Köln die ANGA COM statt, Europas führende Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online. Zu den Highlights des Kongressprogramms zählen der Gigabitgipfel, der Mediengipfel, der Glasfasergipfel und der Infrastrukturgipfel. mehr...
Auch dieses Jahr findet die ANGA COM in Köln statt.
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
VertiGIS GmbH
53177 Bonn
VertiGIS GmbH
beyond SSL GmbH
90619 Trautskirchen
beyond SSL GmbH
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
PDV GmbH
99097 Erfurt
PDV GmbH
Aktuelle Meldungen