KIKOM Pay:
E-Payment für Kitas


[16.5.2024] Für kinderleichte Bezahlprozesse in Kitas sorgt jetzt die neue E-Payment-Lösung KIKOM Pay von InstiKom, einem Tochterunternehmen von Little Bird.

Die KIKOM Kita-App verfügt ab sofort über eine integrierte E-Payment-Funktion. Die KIKOM Kita-App des Anbieters InstiKom, einem Tochterunternehmen der Firma Little Bird, unterstützt den Arbeitsalltag in Kitas und Kindergärten sowie für Träger, indem sie Prozesse digital vereinfacht und die Zusammenarbeit zwischen Einrichtungen, Trägern und Eltern optimiert. Mit der neuen E-Payment-Lösung KIKOM Pay lassen sich über die App nun auch Bezahlprozesse abwickeln.
So ermöglicht die Lösung nach Angaben von Little Bird etwa die einfache Auslagerung von Essensabrechnungen, wobei auch Kleinstbeträge und Teilnahmegebühren über die App bezahlt werden können. Ein weiterer Vorteil sei die Berücksichtigung von Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket, welche automatisch verrechnet würden. Die transparente Abrechnung gewährleiste Eltern zudem jederzeit Einblick in ihre getätigten Bestellungen. Darüber hinaus erfülle das BaFin-konforme Bezahlsystem höchste regulatorische Anforderungen zur Vermeidung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Nicht zuletzt ermöglicht es die in die App integrierte Bezahlfunktion, Zahlungen schnell und sicher per Kreditkarte, Lastschriftverfahren oder SocialCard vorzunehmen. Durch das vollautomatisierte Abrechnungssystem reduziere sich auch der Verwaltungsaufwand für Einrichtungen erheblich. (bw)

https://kikom-kita-app.de
https://www.little-bird.de

Stichwörter: Fachverfahren, LITTLE BIRD, Kita-Lösungen, Payment, InstiKom

Bildquelle: InstiKom

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
LÄMMkom LISSA: SocialCard integriert
[28.5.2024] Durch die Integration der SocialCard in das Fachverfahren LÄMMkom LISSA sollen Auszahlungsprozesse beschleunigt und eine Kartenausgabe per Klick ermöglicht werden. mehr...
Brake: Pilot für digitalen Gewerbesteuerbescheid
[23.5.2024] Die Stadt Brake (Unterweser) hat als erste Kommune in Niedersachsen einen digitalen Gewerbesteuerbescheid über ELSTER versendet. Umgesetzt wurde das Pilotprojekt von dem Software-Hersteller Axians Infoma gemeinsam mit dem IT-Dienstleister KDO. mehr...
Frankfurt am Main: owi21-Migration abgeschlossen
[22.5.2024] Die Einführung der neuen Version 4 des Ordnungswidrigkeitenverfahrens owi21 vom ekom21 konnte jetzt in Frankfurt am Main erfolgreich zum Abschluss gebracht werden. mehr...
S-Management Services: cit intelliForm jetzt auch in der Cloud
[21.5.2024] S-Management Services bietet die Low-Code-Plattform cit intelliForm nun als Cloud Service an. Damit soll die Nutzung für IT-Dienstleister und Kommunen noch einfacher werden. Der Betrieb nach den Standards der Sparkassen-Finanzgruppe soll dabei für hohe Sicherheit und Datenschutz sorgen. mehr...
Das neue Cloud-Angebot von cit intelliForm soll Verwaltungen agiler machen.
Hamburg: Digitaler Service für Taxiunternehmen
[17.5.2024] Einen neuen digitalen Service für Taxi- und Mietwagenunternehmen bietet jetzt die Hamburger Behörde für Verkehr und Mobilitätswende an. Das Antragsverfahren wurde gemeinsam mit dem Land Hessen im Rahmen des Onlinezugangsgesetzes entwickelt. mehr...
In Hamburg können Taxi- und Mietwagenunternehmen Anträge jetzt digital stellen.
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Fachverfahren:
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
KID Magdeburg GmbH
39104 Magdeburg
KID Magdeburg GmbH
GovConnect GmbH
30163 Hannover
GovConnect GmbH
Aktuelle Meldungen