Sefton:
Bürgerservice von arvato


[8.10.2008] Im britischen Verwaltungsbezirk Sefton werden Dienstleistungen wie der Betrieb der Bürgerbüros oder der Einzug lokaler Steuern künftig vom Unternehmen arvato erbracht.

Der britische Verwaltungsbezirk Sefton nahe Liverpool hat sich für die Firma arvato als Dienstleister für kommunale Aufgaben entschieden. Wie das Unternehmen mitteilt, wird es in Zukunft unter anderem für den Betrieb der Bürgerbüros sowie für Finanzdienstleistungen wie etwa den Einzug lokaler Steuern oder die Auszahlung von Löhnen, Gehältern und Pensionen zuständig sein. 450 Mitarbeiter der Bezirksverwaltung wechseln dafür zu bestehenden Konditionen zu der Bertelsmann-Tochter. Durch die Public Private Partnership sollen Dienstleistungen und Prozesse optimiert und so Einsparungen von 20 Millionen Pfund (knapp 26 Millionen Euro) erzielt werden. Um die Qualität der Leistungen gleichzeitig zu verbessern, will arvato etwa fünf Millionen Euro investieren, unter anderem in die IT-Infrastruktur. Der Vertrag mit dem britischen Verwaltungsbezirk hat eine Laufzeit von zehn Jahren. (bs)

http://www.sefton.gov.uk
http://www.arvato.de

Stichwörter: Public Private Partnership (PPP), arvato, Sefton, Großbritannien, International



Druckversion    PDF     Link mailen




 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge
Baden-Württemberg: 20 Jahre service-bw
[8.12.2023] Seit nunmehr 20 Jahren steht das Portal service-bw des Landes Baden-Württemberg zur Verfügung. Insbesondere seit dem Relaunch im Jahr 2015 konnte das Portal Maßstäbe setzen, und war etwa bei Entwicklungen wie Low Code oder Einer-für-Alle Vorreiter. mehr...
service-bw feiert 20. Geburtstag
Berlin: Stadt bekommt LoRaWAN
[8.12.2023] In Berlin soll nun ein LoRaWAN installiert werden, um die digitale Infrastruktur auszubauen, die Vernetzung zu intensivieren und die Resilienz der Stadt zu stärken. mehr...
Gütersloh: Rechner für Elternbeiträge
[8.12.2023] In Gütersloh können Eltern ab sofort Kosten für Kita und Offenen Ganztag mit wenigen Klicks berechnen. Möglich macht dies ein neuer Service der Stadt: der digitale Elternbeitragsrechner. mehr...
KDO-Kommune365: Umstellung auf Kubernetes
[8.12.2023] Für ihr Produkt KDO-Kommune365 hat die Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) die Umstellung auf die Open-Source-Plattform Kubernetes erfolgreich abgeschlossen. Der GovManager soll folgen und befindet sich bereits im internen Testbetrieb. mehr...
Marburg: OXG baut Glasfaser
[8.12.2023] Das Joint Venture OXG hat mit dem Ausbau des Glasfasernetzes in der Marburger Kernstadt begonnen. mehr...
Eine Karte zeigt die Marburger Stadtteile, in denen der Infrastrukturausbau geplant ist.
Weitere FirmennewsAnzeige

EU-Richtlinie 2016/2102: So funktioniert barrierearme Rechnungsverarbeitung
[22.8.2023] Einen barrierearmen Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen zu gewährleisten, dazu sind öffentliche Stellen in Deutschland und der EU seit 2019 verpflichtet. Was bedeutet dies für die Verarbeitung eingehender Rechnungen in SAP? Sind Dokumentenprozesse überhaupt betroffen? mehr...

Stadt Essen nutzt Eingangsrechnungsworkflow der xSuite im großen Stil: Sichere Planung durch Rechnungsworkflow
[23.3.2023] Essen ist eine moderne Wirtschafts-, Handels- und Dienstleistungsmetropole im Herzen des Ruhrgebiets. Sie ist Konzernzentrale, zum Beispiel für RWE AG, Evonik Industries AG, E.ON Ruhrgas AG, GALERIA Karstadt Kaufhof GmbH und Hochtief AG. Die Messe Essen ist etabliert unter den Top-Ten der deutschen Messeplätze. Was viele Besucher angesichts der modernen Essener Skyline verblüfft: Die Geschichte der Stadt ist älter als die Berlins, Dresdens oder Münchens. Essen feierte im Jahr 2002 das 1150-jährige Jubiläum von Stift und Stadt Essen. mehr...
Suchen...

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
leanact GmbH
38106 Braunschweig
leanact GmbH
con terra GmbH
48155 Münster
con terra GmbH
S-Management Services GmbH
70565 Stuttgart
S-Management Services GmbH
Ascherslebener Computer GmbH
06449 Aschersleben
Ascherslebener Computer GmbH
Aktuelle Meldungen