Salzburg:
Auszeichnung für Digital City


[12.11.2008] Das Forschungsprojekt Digital City, an dem Stadt und Universität Salzburg sowie das Unternehmen Autodesk beteiligt sind, ist mit dem ebiz egovernment award ausgezeichnet worden.

Das Unternehmen Autodesk ist gemeinsam mit dem Informationszentrum der Stadt Salzburg und dem Zentrum für Geoinformatik der Universität Salzburg für die Initiative Digital City mit dem „ebiz egovernment award Salzburg 2008“ geehrt worden. Mit der vom österreichischen Bundeskanzleramt unterstützten Auszeichnung werden erfolgreiche, innovative Projekte im E-Business-Bereich prämiert. Wie Autodesk mitteilt, hatte eine Fachjury aus insgesamt 22 eingereichten Projekten die schlagkräftigsten Branchenlösungen des Bundeslandes Salzburg gewählt. Digital City erhielt den zweiten Preis. „Es setzt neue Maßstäbe für den Bereich Stadtentwicklung und -planung, schafft durch zukunftsträchtige Applikationen wirkliche Nachhaltigkeit und stellt damit eine erhebliche Erleichterung für die Stadtplanung dar“, so die Begründung der Juroren. Im Rahmen des Anfang Juli 2008 gestarteten Forschungsprojekts (wir berichteten) wird für Salzburg als weltweit erste Stadt ein vollständig digitales und simulationsfähiges 3D-Stadtmodell erstellt. Ziel ist es, alle relevanten Aspekte einer Stadt digital abzubilden, um städtebauliche Maßnahmen erlebbar zu machen, bevor diese Realität werden. (rt)

http://www.stadt-salzburg.at
http://www.autodesk.at
http://www.autodesk.com/digitalcities

Stichwörter: Salzburg, Österreich, Autodesk, Geodaten-Management, Geografische Informationssysteme (GIS), 3D-Stadtmodell, ebiz egovernment award



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Geodaten-Management
Kreis Unna: Kitas und Co. auf einen Blick
[22.7.2021] Eine interaktive Kita-Karte bietet der Kreis Unna an. Angezeigt werden dort nicht nur Kitas, sondern sukzessive auch Angebote der Kindertagespflege. Die Einrichtungen können direkt angeschrieben werden. Auch die Wohnortnähe einer Einrichtung lässt sich ermitteln. mehr...
Die Kita-Karte des Kreises Unna ist jetzt digital und interaktiv.
INGRADA: Auswertung von Meldedaten
[20.7.2021] Das kommunale Geoinformationssystem INGRADA web des Herstellers Softplan erlaubt es in seiner neuesten Version, Meldedaten einfach und datenschutzkonform auszuwerten und darzustellen. mehr...
TreeConsult: Urbanes Baum-Management mit GNSS Bericht
[25.6.2021] Professionelles Baum-Management erfordert eine exakte Bestandserfassung. Das Unternehmen TreeConsult setzt deshalb auf die Positionsbestimmung über das globale Navigationssatellitensystem (GNSS) und nutzt dafür eine Sensor-Lösung des Herstellers PPM. mehr...
Mit PPM 10xx GNSS Sensor im Einsatz.
Hessen: Freigabe von Geobasis-Daten
[21.6.2021] Ein im hessischen Landtag eingebrachter Gesetzentwurf sieht vor, bis Februar 2022 die amtlichen Geobasisdaten des Landes kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Für derzeit noch kostenpflichtige Angebote entfallen dann die Gebühren. mehr...
Hessen will seine amtlichen Geobasisdaten freigeben.
Kreis Heinsberg: Liegenschaftskataster-Auszüge online
[19.5.2021] Über das Serviceportal des Kreises Heinsberg können jetzt Auszüge aus dem Liegenschaftskataster online erstellt und bezahlt werden. mehr...
Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 7/2021
Kommune21, Ausgabe 6/2021
Kommune21, Ausgabe 5/2021
Kommune21, Ausgabe 4/2021

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Geodaten-Management:
OrgaSoft Kommunal GmbH
66119 Saarbrücken
OrgaSoft Kommunal GmbH
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
brain-SCC GmbH
06217 Merseburg
brain-SCC GmbH
NOLIS GmbH
31582 Nienburg/Weser
NOLIS GmbH
Aktuelle Meldungen