Schul-IT

Digitales Lernen soll in Zukunft selbstverständlicher Bestandteil des Unterrichts sein. Dazu benötigen Schulen eine professionelle IT-Infrastruktur.
Schul-IT

Interview:
Wie sicher ist der digitale Schulalltag?


Philip Heimes, Chief Technology Officer, Sdui
[5.8.2022] Datensicherheit ist beim Thema Bildungsdigitalisierung einer der wichtigsten Aspekte, stellt Schulen aber immer noch vor Herausforderungen. Wie sie diesen am besten begegnen können, erklären im Interview Philip Heimes, Chief Technology Officer bei Sdui, und Philip Saladin, Head of Sales Switzerland, bei der Deutschen Gesellschaft für Cybersicherheit (DGC).

Herr Heimes, Herr Saladin, Sicherheit ist in Schulen ein besonders sensibles Thema. Aus der analogen Welt sind Sicherheitsmaßnahmen ganz selbstverständlich: Wir lassen keine Schulfremden in die Klassenzimmer, das Schulgebäude wird nach Schulschluss abgeschlossen und wichtige Dokumente werden zum Beispiel im Sekretariat verschlossen. Im digitalen Bereich gibt es diese Selbstverständlichkeit noch nicht. Was verstehen Sie als Experten unter Cyber-Sicherheit an Schulen?

Philip Saladin: Ganz... mehr...

Quelle: www.kommune21.de